Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Alternative Heilmethoden Hier geht es um alternative Heilmethoden wie Akupunktur, Homöopathie, TCM, ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2018, 15:28   #11
Arry
Forenprofi
 
Arry
 
Registriert seit: 2015
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.736
Standard

Zitat:
Zitat von t.klebi Beitrag anzeigen

Ich hatte dieses Jahr auch bereits 3 Zeckenbisse. Vielleicht sollte ich ebenfalls ein Zeckenhalsband tragen?
Hast du dich gegen FMSE impfen lassen? Dann brauchst du dir "wenigstens nur noch" um Boreolose Sorgen machen

Ich hasse Zecken!
Und von Flöhen garnicht zu reden!
Arry ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.04.2018, 15:55   #12
Mickisfamilie
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 29
Reden

Zitat:
Zitat von Lehmann Beitrag anzeigen
Ist jetzt nicht naturheilkundlich, aber vll einen Versuch wert.
Wenn du eine Katze/ en hast, die Freigänger sind und sich gerne ausgiebig wälzen, könntest du ihnen ein Quarzsandbad in, z.B. einer Kindersandkiste, draussen zur Verfügung stellen.
Das ist eine super Idee! Micki ist Freigänger und wälzt sich immer draußen im Sand- allerdings in dem verdreckten Sand unter den Bäumen, wo der Igel seine Flöhe abläd
Mickisfamilie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2018, 15:56   #13
Mickisfamilie
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 29
Standard

Zitat:
Zitat von t.klebi Beitrag anzeigen
Auch ohne Erfahrung halte ich dieses Zitat von o.g. Webseite für einen Angriff auf den gesunden Menschenverstand:

"Falls Ihr Hund oder Ihre Katze einen oder mehrere Flöhe oder Zecken hat, können Sie diese ganz einfach auf natürliche Art bekämpfen. Hierfür brauchen Sie kein Gift. Unsere Tickfree Formel tötet ohne Probleme alle anwesenden Zecken und Flöhe. Die Tickfree Formel wird durch die Haut aufgenommen und gelangt nicht in den Blutkreislauf."
Meine vollste Zustimmung! Das klingt wirklich hirnrissig
Mickisfamilie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2018, 15:59   #14
Mickisfamilie
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 29
Standard

Zitat:
Zitat von doppelpack Beitrag anzeigen
Für bereits befallene Katzen halte ich das für totalen Quatsch. Je länger man da wartet und mit dubiosen Mittelchen rumprobiert, desto größer wird die Plage.
Vorbeugend kann man natürlich auf "Naturmittel" zurückgreifen. Gegen Zecken gibt es z.B. mit Kokosöl einige gute Erfahrungen. Hilft aber eben auch nicht bei allen.
Kokosöl habe ich mal überlegt, aber da er eine ultra Langhaar Katze, pardon Kater ist und die Butter, die mal zufällig in seinem Fell landete, auch nach 2 Monaten noch da war, hab ich von dem Gedanken wieder Abstand genommen.
Mickisfamilie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2018, 16:01   #15
Mickisfamilie
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 29
Standard

Zitat:
Zitat von t.klebi Beitrag anzeigen
Ich hatte dieses Jahr auch bereits 3 Zeckenbisse. Vielleicht sollte ich ebenfalls ein Zeckenhalsband tragen?
Zecken sind bei uns überhaupt kein Problem, aber bei Zeckenbissen wäre ich vorsichtig- ich kenne einige Leute mit Borreliose. Das will man echt nicht haben.
Mickisfamilie ist offline   Mit Zitat antworten

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ozongerät gegen Flöhe? rhonjaa Parasiten 7 01.03.2016 13:49
Stronghold gegen Flöhe? Katzenmami5 Parasiten 9 05.12.2012 22:47
Mittel gegen Flöhe clarissa51000 Parasiten 4 20.08.2012 15:18
Eukacid gegen Flöhe Keira Parasiten 6 31.07.2009 17:40
Programm gegen flöhe bine Parasiten 2 01.07.2008 13:36

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:25 Uhr.