Zahnsteinentfernung am 8.12. bei Pepe

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Pepemaus

Pepemaus

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juni 2014
Beiträge
2.204
Ort
Niedersachsen
Heute war ich zum impfen mit Pepe und da hat der TA gesehen das auf beiden Seiten hinten alle 4 Zähne starken Zahnsteinbefall haben. Nun ist am 8.12. kleine OP mit Narkose und Zahnreinigung, falls was locker oder kaput ist an Zähnen werden die gleich gezogen.

Wie üblich 12 Std vor Op letzes Futter.

Last ihr eure Freigänger an einem Tag nach Vollnarkose im Haus?

Ich lasse ihn bis zu 24 Std drinnen ist mir sicherer, sage nachher gleich den Reittermin meiner Tochter für den Nachmittag ab,damit ich bei ihm bin und ihn hier zuhause beabachten kann.

Letzte Narkose war zur Kastra vor 5,5 Jahren.
 
Werbung:
Pepemaus

Pepemaus

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juni 2014
Beiträge
2.204
Ort
Niedersachsen
Morgen ist es soweit, ab 20 Uhr darf er heute Abend nichts mehr fressen. Morgen und die Nacht bleibt er drinnen und wenn er will kann er Dienstag morgen wieder raus.
 
mefi

mefi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Dezember 2013
Beiträge
520
Ort
Köln
Ich drücke die Daumen für Pepe!!!

Merlin muss auch im Januar zur Zahnsteinentfernung. Berichte gern, ich werde aufmerksam lesen. :)

Alles Gute für Euch.

LG
Mefi
 
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
Hat er nur Zahnstein oder auch eine ZFE?
 
mefi

mefi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Dezember 2013
Beiträge
520
Ort
Köln
Huhu,

wie geht es Deinem Katerchen?

Mäuschen, meinst Du Pepe oder Merlin?

LG
Mefi
 
mefi

mefi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Dezember 2013
Beiträge
520
Ort
Köln
:p Merlin hat keine ZFE, zum Glück!!!

LG
Mefi
 
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
:p Merlin hat keine ZFE, zum Glück!!!

LG
Mefi

Ja, das ist gut :).

Wenn es bei Pepe der Fall sein sollte, möchte ich Pepemaus den Rat geben, darauf zu achten, ob die ZFE nach der Zahnsteinentfernung verschwindet. Wenn nicht, dann an FORL und/oder Calici denken....
 
Pepemaus

Pepemaus

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juni 2014
Beiträge
2.204
Ort
Niedersachsen
alles gut gelaufen gestern, er war schon nach 1 Std fertig, als ich ihn abgeholt habe war er noch am schlafen und wurde erst um 14 Uhr richtig wach.
Die hinteren 4 Zähne hatten Zahnstein aber alle Zähne noch fest und gesund, Zahnfleischentzündung hat er , das meint ihr mit ZFE ? oder ZFE = Zahnfleischentzündung ?

Der TA hat mir geraten ihm TF zugeben da er eine Veranlagung zu Zahnstein hat und das jetzt wohl schnell wieder kommen könnte :confused:, ich füttere ihn aber nur mit NF

Was sind die zwei Erkrankungen die Du meinst und wie kann man die feststellen? FORL kann man durch bestimmte Röntgenaufnahmen sehen habe ich hier mal gelesen aber das andere kenne ich gar nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
  • #11
Die hinteren 4 Zähne hatten Zahnstein aber alle Zähne noch fest und gesund, Zahnfleischentzündung hat er
ZFE = Zahnfleischentzündung, ja. Befindet sich die ZFE nur an den Zähnen, welche Zahnstein hatten?
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben