Was machen Euere nachts draußen??

SchaPu

SchaPu

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2010
Beiträge
1.698
Ort
Unterfranken
Gestern musste ich lächeln: Ich wurde nachts um 3 Uhr wach und schaute aus dem Fenster. Nebenan ist ein großes unbebautes Grundstück, nur Wiese.

Ich weiß nicht was Djamila gejagt hat, auf alle Fälle raste sie wie eine Bekloppte durchs Gras und machte riesige Luftsprünge. Zwischendurch musste sie immer wieder hechelnd hinliegen, weil sie fertig war.

Dann ging's wieder los. Ich hätte ihr noch stundenlang zuschauen können. Sie hatte so viel Spaß.
 
Werbung:
Catbert

Catbert

Forenprofi
Mitglied seit
8. Juli 2008
Beiträge
1.672
Ort
Hessische Bergstraße
Wahrscheinlich hat sie eine Maus gejagt. Und das Hinlegen ist dann nur ein Lauern darauf, dass die blöde Maus sich endlich wieder bewegt, schließlich macht das sonst keinen Spaß!

Unser Kater hat heute Nacht Konzert gegeben - Duett mit einem anderen Kater aus der Gegend in Nachbars Garten :rolleyes:

Ansonsten wüßte ich auch furchtbar gern, was die nachts so treiben!
 
SchaPu

SchaPu

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2010
Beiträge
1.698
Ort
Unterfranken
Ich glaube sie jagt Nachtfalter. Am Grundstückrand steht eine Straßenlaterne und da sind viele Falter.
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Keine Ahnung, aber es muss anstrengend sein ... wenn er morgens ins Schlafzimmer kommt, dreht er sich jedenfalls zweimal um, schnurrt dreimal und pennt ein :D
 
Philan

Philan

Forenprofi
Mitglied seit
21. September 2011
Beiträge
3.937
Ort
Bayern
Ich wüsste auch zu gerne, was meine beiden die ganze Nacht draußen so treiben. Aber ich höre und sehe nix, mein Schlaf ist zu tief ;)

Ich höre sie erst wieder morgens um 5:40 Uhr, kurz bevor der Wecker geht. Dann maunzen sie vor der Terrassentür (direkt unter unserem Schlafzimmer) und wollen rein. Wenn ich ihnen dann 5 Minuten später die Tür auf mache, rennen sie zum Futternapf, schlagen sich die Bäuche voll und gehen anschließend schlafen im Bett oder auf dem Kratzbaum. Und erzählen natürlich nix, was sie nachts draußen erlebt haben :grummel:

Aber scheint anstrengend gewesen zu sein, so platt wie sie um 6 Uhr morgens sind :D
 
L
Mitglied seit
17. September 2012
Beiträge
38
Ich weiß leider nicht, was meine Katze nachts macht, aber sie bringt schon öfters eine Maus nach Hause...
Morgens ist sie jedenfalls immer total fertig und pennt den ganzen Tag...:yeah:
 
Kater Samtpfote

Kater Samtpfote

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. September 2012
Beiträge
9
Also unser Kater Samtpfote kommt meistens so um 3 Uhr morgen nach Hause und isst das Futter, welches in der Küche steht. Dann wird erst einmal geputzt und danach geht er wieder raus. Erst gegen 9 Uhr kommt er wieder nach Hause und schläft.
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
Also unser Kater Samtpfote kommt meistens so um 3 Uhr morgen nach Hause und isst das Futter, welches in der Küche steht. Dann wird erst einmal geputzt und danach geht er wieder raus. Erst gegen 9 Uhr kommt er wieder nach Hause und schläft.

Fast wie bei uns außer das es noch die Gassierunde mit Hund Willy gibt da warten die beiden drauf.Was jetzt machen weis ich nicht ist dunkel draußen.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben