Unbedingt Myrte Öl?

9

9876

Benutzer
Mitglied seit
9. April 2008
Beiträge
44
Ich hätte eine Frage zum Thema Myrte Öl. Meine Katze ist ja immer noch unsauber und ich würde gerne auch mal das Putzen mit dem Öl probieren. Nun ist es aber so, dass dieses Öl hier irgendwie nicht aufzutreiben ist.
Daher meine Frage, muß es unbedingt Myrte Öl sein, oder kann es nicht auch ein anderes Öl sein (Teebaum, Nelken...)?

LG Alex
 
Werbung:
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Teebaumöl ist giftig für Katzen.
Das Myrteöl beseitigt den Geruch so,daß absolut nichts mehr davon zu riechen ist ,auch nicht für den ausgeprägten Geruchssinn der Fellis.Das ist ja eigentlich auch Sinn und Zweck der Sache.
Das Myrte kannst du normalerweise von deiner Apotheke bestellen lassen,dürfe kein Problem sein:)
 
9

9876

Benutzer
Mitglied seit
9. April 2008
Beiträge
44
Das Myrte kannst du normalerweise von deiner Apotheke bestellen lassen,dürfe kein Problem sein

Da ist das Problem. Ich war jetzt schon in einigen Apotheken und überall das gleiche. Haben sie nicht und kann man auch nicht, bzw. nicht mehr bestellen.

Wodka kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, weil doch der Alkoholgeruch auch recht intensiv ist.

LG Alex
 
K

KFME

Gast
Wodka half bei uns jedenfalls Nicht :rolleyes: ;)
Myrte Öl kriegt man günstig im Internet, einfach mal googlen. Oder Eva (Zugvogel) fragen.
Hilft wirklich super und mittlerweise gefällt mir der Duft.
 
S

Stoepsel

Gast
Soweit ich weiß, ist Myrthe nicht das gleiche wie Myrrhe !
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Lies mal hier: Basiswissen Unsauberkeit > Myrtenöl

Myrrhe und Myrt(h)e sind unterschiedliche Pflanzen.
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Hm,komische Apotheken :confused:
Die Apotheke ist nicht komisch, eher unmotiviert. Ich mußte auch einige Mal fragen und zuletzt mit Nachdruck fordern, ehe "meine" auch nur zugab, daß sie es bestellen könnten.
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
  • #10
Die Apotheke ist nicht komisch, eher unmotiviert. Ich mußte auch einige Mal fragen und zuletzt mit Nachdruck fordern, ehe "meine" auch nur zugab, daß sie es bestellen könnten.
Dann hab ich mit meiner Apo echt Glück.
Sie bemühen sich immer und bis jetzt hab ich auch alle meine 'merkwürdigen' Sachen bekommen,egal was :D:D:D:D
 
Cikey

Cikey

Forenprofi
Mitglied seit
30. Dezember 2007
Beiträge
25.765
  • #11
Carmen, ich habe gestern Myrteöl in der Apo bestellt. "Meine" Apo hat das bei dem Großhändler von-der-Linde bekommen. Und die Firma von der das Myrteöl ist, heißt Bergland.

Vielleicht hast Du einen Biosupermarkt in der Nähe? Da gibt es das Myrteöl von der - von Zugvogel empfohlenen - Firma Primavera.

Hoffe, das hilft Dir irgendwie?



Edit: Vielleicht muss die Apo auch beim Suchen das n weglassen? Myrteöl??? Keine Ahnung! Nur ne Idee...
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Cikey

Cikey

Forenprofi
Mitglied seit
30. Dezember 2007
Beiträge
25.765
  • #13
Und wenn Du den Fleck jetzt mit Wodka und Montag dann mit Myrteöl behandelst?

Ich weiß jemanden, da hat der Kater aufs Bett gepischert, sie hat die Matratze mit Wodka behandelt und es hat geholfen...

Ansonsten viel Glück in den Biomärkten.
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
  • #14
Die armen Katzennäschen...

wenn wodka trocknet verfliegt er absolut geruchslos und ohne rückstände. wodka an sich riecht ja überhaupt nicht, nur der alkohol darin. Und der ist bekanntlich flüchtig.

ich hab kein myrteöl gehabt und daher wodka in eine sprühflasche gefüllt. sofa bezug eingesprüht, trocknen lassen und die katzen behandeln das sofa so, wie sie ein sofa behandeln sollten. liegen sehr gern drauf, pinkeln aber nicht mehr :)

bei mir hats gut funktioniert. wenn man kein myrteöl hat kann man das also ruhig probieren. man sollte die katzen halt erst dran lassen wenns getrocknet ist.
 
Staatlich geprüfte Dosine

Staatlich geprüfte Dosine

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
335
Ort
Niedersachsen
  • #15
Darf man nebenbei mal dumm fragen wozu das Öl da ist und wie teuer?
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
  • #16
zum neutralisieren von gerüchen, damit katzen, wenn sie irgendwo hingemacht haben, nicht mehr neu draufmachen weil sie es für ein klo halten.
10ml kosten im internet um die 4,50.
 
Cikey

Cikey

Forenprofi
Mitglied seit
30. Dezember 2007
Beiträge
25.765
  • #17
zum neutralisieren von gerüchen, damit katzen, wenn sie irgendwo hingemacht haben, nicht mehr neu draufmachen weil sie es für ein klo halten.
10ml kosten im internet um die 4,50.

Meine 10ml haben 8,95 € gekostet. Naja dafür hatte ich dann keine Versandkosten...
 
Staatlich geprüfte Dosine

Staatlich geprüfte Dosine

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
335
Ort
Niedersachsen
  • #18
Kann man die katzen damit auch von Stellen fernhalten wo sie nich hin sollen? nee oder?
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
  • #19
nein, ist ja letzten endes geruchslos.
 
Staatlich geprüfte Dosine

Staatlich geprüfte Dosine

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
335
Ort
Niedersachsen
  • #20
schade ...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

D
Antworten
8
Aufrufe
878
Mel08
Beverly
Antworten
13
Aufrufe
1K
Beverly
Beverly
MarDie
Antworten
2
Aufrufe
254
MarDie
LillyXavi
Antworten
17
Aufrufe
32K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
A
Antworten
31
Aufrufe
3K
Angel2107
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben