Katzenkastrationsprojekt in Bremen

Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Quelle: BLV, 21. Januar 2015:

In der Zeit vom 19. Januar bis 27. Februar 2015 wird Tierhaltern, die ein zu geringes Einkommen besitzen, die Übernahme der Kastrationskosten angeboten. Die Aktion richtet sich ausschließlich an Tierhalter, die von der sogenannten Grundsicherung leben und auf Unterstützung angewiesen sind.

Frei lebende Katzen können bei diesem Projekt nicht berücksichtigt werden. Für diese Tiere Tiere laufen die ständigen Kastrationsaktionen durch den Bremer Tierschutzverein und der Katzenhilfe Bremen weiter. Katzenbesitzer, die an der Aktion teilnehmen möchten, können sich für folgende Tage im Tierheim (Telefon 0421 / 35 11 33) anmelden: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag – jeweils von 10 bis 11 Uhr. Letzter Anmeldetermin ist der 20. Februar 2015, letzter Kastrationstermin der 27. Februar 2015.

Der Bremer Tierschutzverein bittet die tierfreundliche Bevölkerung zudem, diese Aktion für finanzschwache Katzenhalter/innen durch Sonderspenden zu unterstützen.
 
Werbung:
Werbung:

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben