gelee artiger kot

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9 Juni 2009
Beiträge
6.298
Alter
38
Ort
Köln
alsoooo, meine Melody hat momentan gelee artigen kot...
milchig/fast durchsichtige gelee pfopfen...
wie lange? gute frage...
hätte sie nicht vor meiner nase geschissen währen mir die dinger nie als kot unter gekommen...
geruch? nix auffälliges...
die gehen im streu so unter wie urin...
sind aber definitif fester und ja die kamen von hinten...

alsooooo...
kotanalyse gabs vor kurzem wegen einer anderen geschichte erst..
parasiten "sollte" also ausgeschlossen sein...
sie ist fit, rauft, tobt, schmust, ist ne zicke...
also voll normal...

ABER...
Melody verträgt keine rohen karotten im barf...
die erbricht sie auch schon mal 12 stunden nach dem fressen unverdaut...
nach absprache mit einer tä habe ich die karotten seit dem gegart im barf untergemischt...
schien auch ok zu sein...
möglich das es daran liegt währe es aber...

neu barf bestellen muss ich eh, kann nur gerade keine rezepte ausrechnen, selstbau kalki über excel aber die externe festplatte wo das drauf ist krepiert mir gerade die bin ich gerade am retten :mad: zumindest versuche ich es...

hat jemand so was schon mal
:confused:
 
Werbung:
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2009
Beiträge
29.436
Also, ich weiss, dass es im Darm so ein Geleeartiges Zeug gibt. Es hilft dabei den Kot gleiten zu lassen.
Kann es sein das sie Verstopfung hat?
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9 Juni 2009
Beiträge
6.298
Alter
38
Ort
Köln
kein harter bauch...
fressverhalten normal...
ansich alles normal :confused:
kotzen tut sie auch nicht...
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
sind aber definitif fester und ja die kamen von hinten...
Hallo, hinten ist ein dehnbarer Begriff.:smile:

Es kann aus dem Darm kommen, ebenso aus den Analdrüsen oder aus der Scheide.

Hat sie Durchfall oder hatte sie welchen?

Sollte es morgen noch immer geleeartige Tropfen geben, geh' mit ihr zum Doc.



LG und alles Gute
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9 Juni 2009
Beiträge
6.298
Alter
38
Ort
Köln
Hallo, hinten ist ein dehnbarer Begriff.:smile:

Es kann aus dem Darm kommen, ebenso aus den Analdrüsen oder aus der Scheide.

Hat sie Durchfall oder hatte sie welchen?

Sollte es morgen noch immer geleeartige Tropfen geben, geh' mit ihr zum Doc.



LG und alles Gute

da währe ich heute schon hin, hatte allerdings was im briefkasten was nen anderen termin leider sehr wichtig machte, ging etwas drunter und drüber :oops:

allerdings ist da sammeln auch nicht wirklich einfach, wie gesagt währe normal garnicht aufgefallen...

DF ist hier immer mal wieder, darum auch erst kürzlich ne Kotanalyse, und dann halt noch Kaninchen Barf wo halt auch derzeit nicht nur meine mit DF reagieren...
dazu kommt Micky der ja SDÜ bedingt da mal mehr mal weniger DF hat...
leider schei*** die nicht immer direkt vor meiner nase, der Rest im KaKlo war aber "normal"

Edit:
Micky hatte mal ne geplatzte Analdrüse, past auch nicht...
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
Alles sehr unsicher, denke ein Besuch beim Doc sollte sein.
Drücke die Daumen, muß ja nicht gleich Echerichia Coli sein....


LG und melde Dich, wenn ein Ergebnis da ist.
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9 Juni 2009
Beiträge
6.298
Alter
38
Ort
Köln
TÄ denkt es ist ne darmentzündung...
Ursprung kann ne unverträglichkeit sein (Karotte) oder was falsches zu fressen (kaninchen)...
erstmal ist jetzt jedenfals schonkost angesagt damit der darm zur ruhe kommt...
sollte sich da aber keine besserung zeigen gibts ne kotanalyse (mal wieder)...
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9 Juni 2009
Beiträge
6.298
Alter
38
Ort
Köln
Also was ich jetzt davon halten soll...
gestern Abend und Heute früh gabs ja jetzt Schonkost (Huhn) und kaum komm ich Heim hab ich schon nen DF Duft in der Nase :eek:...
naja... wenn der Darm nun den "scheiß" rausspült gut...
immer noch besser als gelee...
 
shymna

shymna

Forenprofi
Mitglied seit
11 Februar 2011
Beiträge
1.385
Alter
38
Ort
NRW
Hallo
ich kenne das mit dem geleeartigen Kot nur von einer Allergie. Der Hund meiner Schwester hatte das mit dem Ergebnis das er kein Hühnchen verträgt.
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9 Juni 2009
Beiträge
6.298
Alter
38
Ort
Köln
  • #10
Hallo
ich kenne das mit dem geleeartigen Kot nur von einer Allergie. Der Hund meiner Schwester hatte das mit dem Ergebnis das er kein Hühnchen verträgt.
würde ja dann zu meiner karotten theorie passen...
würde ja passen, hier haben ja alle irgendwas...
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9 Juni 2009
Beiträge
6.298
Alter
38
Ort
Köln
  • #11
Welcher Teufel hat mich geritten wo ich mich in Melody verguckt hab :confused:
TA wollte eben Blut haben... er hats bei dem Versuch belassen...
Gut im Handtuch eingewickelt hat Melody sich mit allem gewährt was sie zu bieten hatte :eek:
TA meinte: "der gehts nur wegen dem kaputten Darm nicht gut, darum zickt die jetzt so rum... sie hat jetzt dies und das gegen den DF intus und wenns bis mo immernoch DF/Gelee ist dann versuchen wir das mit den BB nochmal..."
:eek: Melody und schlecht gehen :eek:
"sie errinnern sich aber schon dran das sie sie schon beim Impfen meucheln wollte!? also ich wünsch ihnen da am Mo viel spaß"
naja... den "Spaß" hab ich ihm schon gewünscht wo er Melody übernommen hat...
bis zur Handtuchaktion war nämlich nur TA und ich an Ihr dran...
dann wurde an die TA Helferin ins Handtuch übergeben und das gezicke ging erst richtig los...
TA Helferin hat nun nen schönen Flaster auf der Hand und ich 2 löcher im rechten Mittelfinger...

TA wollte mir übrigens wieder Hils andrehen :rolleyes:
hab ihm dann mal eiskalt gesagt "Derzeit gibts nur Huhnfleisch, -herzen, -mägen"
Erst sah er für ne sekunde so :eek: aus und dann kam nur:
"Mägen sind bei ner Darmendzündung nix, sind zu schwer verdaulich..."

:D Dankeeeee... mit so ner Aussage kann ich doch was anfangen...
jetzt gibts halt 400g Mix mit 1kg gewolftem Fleisch gemischt...




EDIT:
von dem Gelee-Kot war sie übrigens danl Huhn-Mix schon auf DF runter...
aber gestern schien es so als währe da wieder was im KaKlo und heute hat sie vor meiner Nase nen dünnes Würstchen umgeben mit Gelee geschissen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben