Fahrdienstspende im Norden, Mitte, Westen

  • Themenstarter miss.erfolg
  • Beginndatum
miss.erfolg

miss.erfolg

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2022
Beiträge
8.971
Mir kam gerade eine Idee. Vereinzelt habe ich das auch schon per PN angeboten. Ich kann selbst keine Pflegestelle sein, das gibt unsere Wohnung nicht her. Reich bin ich auch nicht, so dass ich leider keine hohen Summen spenden kann. Aber ich wäre bereit, Fahrten zu spenden, da mich das Benzin zumindest im Moment und voraussichtlich mindestens die nächsten zwei Jahre nichts kostet. Ich könnte Fahrten innerhalb von Norddeutschland in die Mitte, Westen und den Norden von Süddeutschland anbieten, falls mal ein Pflegi transportiert werden muss. Bei Bedarf könnt ihr mir eine PN schreiben, vielleicht passt es ja dann zufällig. Wenn nicht gerade Heimspiel ist und ich das We hier in HH sein muss, stehen die Chancen sehr gut, dass ich Zeit habe.
 
  • Like
Reaktionen: Wildflower, shy, Pitufa und 6 weitere
A

Werbung

Das ist eine tolle Idee, auf die ich gern zurückkommen werde, wenn eine meiner Pflegekatzen gen Süden reisen muss
Es gibt dazu im Forum sogar ein eigenes topic - guck mal hier:
Flugpatenschaften & Fahrketten

Ich denke dort wäre dein supernettes Angebot besser/ zielgerichteter aufgehoben!?!
 
Oooh das wusste ich nicht. Ich werde den Armin bitten, den Thread zu verschieben. Vielen Dank für die Info
 
Dieses Jahr bis jetzt geplant :

28.3. HH-Würzburg
02.4. Würzburg - HH
6.4. HH-Karlsruhe
7.4. Karlsruhe - HH
19. HH- Ostfriesland
21.4. Ostfriesland - HH
24.5. HH-Werne
26.5. Werne - HH
14.9. Lissabon - HH
 
  • Like
Reaktionen: NicoCurlySue

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben