CatManiac e.V.

zeuscats

zeuscats

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 Juni 2017
Beiträge
4
Ort
Salzweg
!! Erste Katzenaustellung 2021!!

Bei CatManiac e.V. erwartet Sie ein Katzenverein mit familiärem Flair ohne Ausstellungszwang.

Unser Verein wurde am 17. Juni 2018 in Freudenberg gegründet.
Ziel unserer Katzen-Gemeinschaft ist es, einen Zusammenhalt für langjährige Züchter und Halter von Liebhaberkatzen zu erschaffen, mit regem Meinungs- und Erfahrungsaustausch und Pläne für den gesunden Arterhalt unserer Katzenwelt zu schmieden und schlussendlich zu erreichen.

Durch Weiterbildung und Praxiserfahrung möchten wir eine Basis fundieren, die uns allen helfen soll, der Katze als intelligentes Lebewesen entgegenkommen zu können und somit die Thematik „Artgerechte Haltung und Ernährung“ in den Vordergrund zu stellen.
Denn nur, wenn die Basis stimmt, sind weitere Ziele wie z.B. die Zucht überhaupt möglich.
Bei uns treffen erfahrene Züchter auf Halter von Liebhaberkatzen auf einer angenehmen Atmosphäre zusammen. In unserer Verantwortung als Verein liegt es, dies zu ermöglichen und zu pflegen.
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
5.714
Ort
An der Ostsee
Ihr solltet nochmal Korrektur lesen lassen, in euren Zucht & Haltungs-FAQ sind Fehler.

Warum ist sterelisieren in Ordnung? Was bedeutet im "entsprechendem Alter" bei der Kastration?

lg
 
zeuscats

zeuscats

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 Juni 2017
Beiträge
4
Ort
Salzweg
Ihr solltet nochmal Korrektur lesen lassen, in euren Zucht & Haltungs-FAQ sind Fehler.

Warum ist sterelisieren in Ordnung? Was bedeutet im "entsprechendem Alter" bei der Kastration?

lg
Als Verein sind wir natürlich keine medizinische Institution, sodass es einige Ausnahmen gibt, die eine Sterilisation statt eine Kastration rechtfertigt. Das muss im Einzelfall dann jeder Besitzer/Züchter mit seinem fachkundigen Tierarzt besprechen. Ebenso kann es medizinische Gründe/Notfälle geben, eine Kastration dem Alter entsprechend anzupassen. Das sind wie gesagt inidividuelle Einzelfälle, die mit dem Tierarzt abgesprochen werden müssen. Da es nicht möglich ist, jeden eventuellen Einzelfall detailliert zu erläutern, müssen wir in unseren FAQ's kompakt aber allgemein formulieren. Darüber hinaus gelten natürlich die Bestimmungen des deutschen Tierschutzgesetzes.
Beispiel: Geben wir ein bestimmtes Alter für eine Kastration an, kann ein Tierarzt in einem besonderen Fall entscheiden, dass aufgrund des medizinischen Zustandes (Krankheit o.ä.) eine entsprechende Zeit zur Regeneration des Tieres vergehen muss. Sollten wir als Verein auf unsere FAQ's verharren, müssten wir unser Mitglied aufgrund dessen sperren - was unfähr gegenüber dem Mitglied wäre und nicht im Sinne des Tieres - wir stellen unsere Vorgaben nicht über die des Tierschutzgesetzes oder der fachkundigen Meinung eines Tierarztes.

lg
 
Werbung:
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
5.714
Ort
An der Ostsee
Danke für die Erläuterung. =)
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben