Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Sexualität

Sexualität Rolligkeit, Kastration, ...

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.12.2006, 11:17
  #1
Angel-Jacky
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ein Problem gelöst, ein neues aufgetaucht...

Also, die Kastration hat der kleine Jacky super überstanden, lt. TA waren er und sein Bruder nach knapp 2 Stunden schon wieder übermütig. Aber, und das beunruhigt mich jetzt, Angel tickt total aus!!! Jacky wird nur noch angefaucht, angeknurrt und gemobbt. Was ist das denn jetzt schon wieder??? Rächt sich Angel jetzt für die Taten, die ihm Jacky angetan hat oder wie? Die zwei waren die besten Freunde?? Zuerst dachte ich, es wäre vielleicht der TA- bzw. OP-Geruch und so habe ich die beiden mit einem T-shirt von uns abgerieben. Hilft leider gar nix...! Zumal Steffi das allerselbe Problem mit Spocky (Jacks Bruder) und Einstein hat. Aaaaaber, auch Einstein war gestern bei ein und demselben TA wegen Check-up und Impfen, hat also auch den TA-Geruch an sich und trotzdem führt er sich Spocky gegenüber auf, wie Angel Jacky gegenüber. Gibt sich das wieder oder wird uns jetzt so eine Art Re-Zusammenführung ins Haus stehen? Oder haben sich die beiden Großen den Kleinen bislang nur deshalb unterworfen, weil sie nicht kastriert waren, also komplett und ohne "Makel"??? Wer hat dasselbe erlebt, und was können wir, außer abwarten, noch tun???
 
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.12.2006, 11:28
  #2
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

Hallo Patzi,
es kann sein, dass die Hormone mit ihm durchgehen....so eine Kastra ist hormonell bedingt einfach ein Hammer.....
Ich hoffe es legt sich wieder!
Meine beiden haben nach dem Cleo kastriert wurde gekämpft und sich aufgeführt, wie ich es bisher zum Glück nie nie nie wieder erlebt habe und auch nicht erleben möchte.....Das war die Hölle! Nachts um 1 ein Geschrei und Gekeife - Fellfetzen flogen durch die Wohnung! Richtig heftig!
Jetzt sind die beiden wieder zu normalen Kampfattacken übergegangen....
weil Cäsar permanent beweisen muss, dass er der Kerl im Haus ist!

lg Heidi
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2013, 20:47
  #3
Kaly
Forenprofi
 
Kaly
 
Registriert seit: 2009
Ort: Berlin
Beiträge: 9.241
Standard

Willst du das jetzt mit allen un-/passenden Threads machen?
Viel Spaß.

Ein Troll, ein Troll - und ich darf ihn auch mal wieder live erleben.
Kaly ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2013, 20:58
  #4
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.338
Standard

Zitat:
Zitat von Kaly Beitrag anzeigen
Ein Troll, ein Troll - und ich darf ihn auch mal wieder live erleben.
Da hast Du aber Glück gehabt, der hält sich nicht lange

LG Silvia
Maiglöckchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2013, 21:10
  #5
minna e
Forenprofi
 
minna e
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 51
Beiträge: 26.189
Standard

Zitat:
Zitat von Kaly Beitrag anzeigen
Willst du das jetzt mit allen un-/passenden Threads machen?
Viel Spaß.

Ein Troll, ein Troll - und ich darf ihn auch mal wieder live erleben.
vor allem ein brandaktueller faden
minna e ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

angel

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem gelöst!? Equalize Unsauberkeit 1 29.12.2014 20:56
Erstes Problem gelöst, zweites da.... Myra Unsauberkeit 8 06.12.2012 21:46
Mit zweiter Katze Problem gelöst? Keshia Die Anfänger 17 27.02.2012 17:53
Problem gelöst bergheimer Verhalten und Erziehung 28 20.02.2011 10:10
Neues Problem pikolina Verhalten und Erziehung 3 05.11.2007 12:16

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:43 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.