Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Nassfutter

Nassfutter Vom Alleinfuttermittel bis zum Ergänzungsmittel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2013, 09:27
  #1
Tomatenthea
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 4
Standard Alternative zu RC Recovery oder Hill's a/d gesucht

Hallo alle zusammen,

unser Kater Chaplin wird auf Grund seiner Tumore (Lunge und Kopf) derzeit mit Prednisolon behandelt. Durch das Medikament und zusätzlich durch der Hitze der letzten Tage hat er zwischenzeitlich auch schon einiges an Gewicht verloren. Unsere Tierärztin empfahl uns deshalb, ihn mit speziellem Aufbaufutter zu füttern und gab uns zwei Schälchen mit Royal Canin Recovery mit. Wir sollten erst einmal testen, ob er das Futter überhaupt annimmt.
Chappi hat es nach anfänglicher Skepsis und Vermischen mit seinem normalen Futter auch gefressen, schlussendlich sogar regelrecht verschlungen.

Jetzt habe ich mal ein wenig gegoogelt um zu schauen, wo wir das Futter überhaupt beziehen können und mit welchen Kosten wir rechnen müssen.

So ganz preiswert ist es ja nicht, habe ich festgestellt, und bin jetzt auf der Suche nach Alternativen. Hat jemand vielleicht einen Rat oder einen Tipp?


Vielen lieben Dank!!!!
Tomatenthea ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 31.07.2013, 09:29
  #2
DaisyPuppe
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Kortison sollte den Appetit eigentlich anregen?
Wenn du etwas gefunden hast was der Kater in ausreichendem Mass zu sich nimmt, würde ich das weitergeben und lieber an anderer Stelle sparen.
Ich weiss wovon ich rede - mein CNI-chen bekommt auch RC-Diätfutter. Ich kenne die Preise also.
 
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2013, 09:43
  #3
Tomatenthea
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 4
Standard

Der Gewichtsverlust resultiert aus der vorherigen Behandlung mit VIRBAGEN® OMEGA 10. Während der Umstellung von Omega auf Predni war es jetzt die letzte Zeit so erbärmlich warm. Ich schätze, die Wärme hat das Hungergefühl weiterhin gebremst!?
Tomatenthea ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2013, 09:46
  #4
DaisyPuppe
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Tomatenthea Beitrag anzeigen
Der Gewichtsverlust resultiert aus der vorherigen Behandlung mit VIRBAGEN® OMEGA 10. Während der Umstellung von Omega auf Predni war es jetzt die letzte Zeit so erbärmlich warm. Ich schätze, die Wärme hat das Hungergefühl weiterhin gebremst!?
Möglich. Das ist schwer zu sagen. Wichtig ist, dass er überhaupt frisst. Deswegen würde ich mich an deiner Stelle auf keine Experimente einlassen.
 
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2013, 09:57
  #5
Tomatenthea
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 4
Standard

Es ist ja nicht so, dass er gar nicht frisst. Er frisst unter den gegebenen Umständen (Medikamente + Wärme) relativ normal. Er steht zu den Mahlzeiten freudig vor dem Napf und wartet, dass es endlich was gibt.
Das Aufbaufutter soll eben helfen, dass er wieder Stück für Stück an Gewicht gewinnt. ;-)

Bisher haben wir auch nur eine Mahlzeit mit dem RC probiert, stehen also noch ganz am Anfang der "Experimentenkette". Ich hab nur noch ein Schälchen da, brauche also so oder so Nachschub. ;-)

Vielleicht weiß ja noch jmd. ein anderes Futter mit gleicher Wirkung, dass ich im Fachgeschäft um die Ecke bekomme statt es im Internet bestellen zu müssen.
Tomatenthea ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2013, 10:04
  #6
Carlo99
Forenprofi
 
Carlo99
 
Registriert seit: 2009
Ort: im schönsten Bundesland der Welt ;-)
Alter: 41
Beiträge: 8.662
Standard

Ich habe ja auch so eine schlechte Fresserin hier. Habe sehr gute Erfahrung mit Miamor Pastete, Gourmet oder Kattovit gemacht.
Die genannten Sorten sind alle sehr fein wie das RC Recovery und die Katzen müssen nicht viel kauen, lassen sich gut schlappern und einfach schlucken.
Sind nicht die besten Sorten, aber hauptsache ist ja das die Katzen fressen. Gerade bei kranken und alten Katzen.
__________________
Liebe Grüße von Daniela, Kitty, May und den Sternchen Carlo & Nicky
Carlo99 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2013, 12:04
  #7
teppichkatze
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 554
Standard

Ich mische Reconvales oder Nutrical mit unters (normale Paté-)Futter zu einem ganz feinen Brei. Bei Nutrical kommt noch etwas Wasser mit dazu.
Ob das letztlich preiwerter kommt, weiß ich nicht - glaube aber, schon. Und deutlich hochwertiger als RC Recovery ist es auch.
teppichkatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2013, 15:33
  #8
Tomatenthea
Neuling
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 4
Standard

Danke für eure Antworten.
Wie gesagt, Chappi frisst eigentlich ganz gut. Er soll halt eben etwas gehaltvolleres bekommen, damit er wieder zulegt. Wenn ich das richtig mitgeschnitten habe, kommt es auf die Zufuhr von ungesättigten Fettsäuren an!?

Nutri-Care klingt bei dem, was ich nachgelesen habe, ganz hilfreich. Bekomme ich es vor Ort oder nur über TA/Internet?
Tomatenthea ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alternative zu Hill´s z/d-Futter? mausi2002 Verdauungserkrankungen 6 16.04.2015 14:28
Cat&Clean Alternative gesucht Reni89 Das stille Örtchen 6 04.03.2014 11:17
Alternative zu Prescription Diet i/d von Hill´s Lottie79 Trockenfutter 8 09.11.2013 21:21
Alternative gesucht Liebling Trockenfutter 4 02.02.2009 20:42
Alternative zum Flohhansband gesucht Suncat Freigänger 12 10.12.2006 16:51

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:49 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.