Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Kratzmöbel und Co.

Kratzmöbel und Co. Kratzbäume, Bretter und Katzenpfade...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.10.2006, 13:05
  #1
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard Moritz und meine Korkenzieherweide...

Hallo ihr lieben anderen Katzenopfer ,

mein süßer Plagegeist Moritz hat seit einigen Tagen meine Korkenzieherweide auf der Terrasse zum Kratzbaum umfunktioniert. Sie dient mir im Sommer als Sichtschutz und Schattenspender. Wahrscheinlich zum letzten Mal...

Er hat sooooo viele Bäume, die er ruinieren kann, nein - es muss diese Weide sein! Sie steht in einem ganz großen Blumentopf mit riesigem Untertopf und ist als Kratzbaum daher total unbequem. Aber nein, Moritz nimmt alle Mühen auf sich, um das arme Bäumchen täglich vielmals zu massakrieren . Sie ist bis zu einer Höhe von 92 cm an einigen Stellen schon total zerfetzt. Wahrscheinlich ist das die Rache, weil ich ihn neulich mit Händeklatschen bei seinen Dehnungsübungen an der Couch gestört habe.

Eben gerade war es mal wieder soweit. Schaut bitte selbst :



Aber ich kann kein Wässerchen trüben, bin sooooo unschuldig...



So, nochmal tief frische Luft schnappen und schon bin ich fit für neue große Taten!



So sehen Moritz kreative Rupfereien übrigens aus. Das hält das Bäumchen nicht lange durch...



So, da seht ihr also, wie das mit frechen Freigängern ist. Nicht nur Wohnungskatzen stellen Unfug an ;-)
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)

Geändert von Barbarossa (29.10.2006 um 13:13 Uhr)
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 29.10.2006, 13:12
  #2
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

oh weia!!! bei mir ist es eine Palme in der Wohnung......da hilft alles nichts....

lg Heidi
__________________
stolze Patin von Fischi11´s Ludentier, Cäsar, Cuqui und Zahra
Nepi von Leann;
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2006, 13:56
  #3
Howea
Erfahrener Benutzer
 
Howea
 
Registriert seit: 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.895
Standard

Oh je, da haste so eine schöne große Weide und der Katermann macht sie kaputt?
Das darf nicht sein!
Da müssen Maßnahmen her!

Was hältst Du von umwickeln des Stammes mit Sisal?
Sieht bestimmt unheimlich schick aus aber so geht das Bäumchen wenigstens nicht kaputt.

LG Howea
__________________


-Es grüßt Melinda mit Kilian, Tiger und Hanky-
Stolze Patentante von Orphis Ella :-)
Howea ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2006, 13:59
  #4
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Ja, genau ! Sisal könnte funktionieren.

Es gibt in den Gartenmärkten ja diese Plastikteile, aber dazu muß der Stamm gerade und frei von Ästen sein. Aber Sisalschnur, das ist eine gute Idee!!
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2006, 14:13
  #5
Howea
Erfahrener Benutzer
 
Howea
 
Registriert seit: 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.895
Standard

Hallo Moritz!

Hier ist die Kia.

Wollt nur mal sagen Duhu, ich steh auf Dich!
Bist ein süßer Schnucki und auch so schön getigert wie ich.

Willst Du mit mir gehen?

Ja/Nein/Vielleicht

Deine Kia
Howea ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2006, 14:28
  #6
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Zitat:
Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen

Ich musste gerade so lachen als ich dieses Bild sah. Aber nicht aus Schadenfreude, sondern über Moritz' Gesichtsausdruck, der ist ja zum schießen! So nach dem Motto: Attackeeee!!!

Und ich verstehe dich soooo gut! Bei uns waren es die Pflanzen im Haus, die wurden alle gnadenlos massakriert Draußen lässt er sie in Ruhe.

Probier mal Zitronensaft an den Stamm zu reiben oder zu sprühen, vielleicht hält ihn das ab.
__________________
LG, Annette und der Plummerich

Und sperrt man mich ein
im finsteren Kerker,
das alles sind rein
vergebliche Werke;
denn meine Gedanken
zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei:
die Gedanken sind frei.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2006, 14:29
  #7
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Liebe Kia,

und ob! Ich finde Tiger-Mädchen ja soooo niedlich ! Meine Mama sah auch so aus wie du! Und du hast sogar die gleiche weiße Sahneschnute, wie ich sie habe !

Aber meine Schwester darf das nicht mitbekommen. Die ist nämlich sehr eifersüchtig.

Wie alt bist du denn? Ich stehe nämlich auf jüngere Mädchen. Die großen sind immer so zickig, wenn ich sie zum Stromern auffordere . Die Stella kreischt mich immer an - o.k., sie könnte meine Urur-Oma sein, aber die Sissy, die ist erst 1 Jahr alt und die ist nicht so doof. Die ist aber dreifarbig und ich finde uns gestreifte Katzen nun mal viel hübscher...

Dein Moritz
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2006, 14:34
  #8
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Zitat:
Zitat von Plum Beitrag anzeigen
sondern über Moritz' Gesichtsausdruck, der ist ja zum schießen! So nach dem Motto: Attackeeee!!!
Ja, hochkonzentriert . Das ist auch wirklich immer eine Attacke! Der fixiert von unten - vom Boden aus - nimmt Anlauf, springt in den Blumentopf und hängt sich sofort an den Stamm. Sieht immer so aus, als ob er hochklettern will. Alles Übungssache...

Zitat:
Zitat von Plum Beitrag anzeigen
Probier mal Zitronensaft an den Stamm zu reiben oder zu sprühen, vielleicht hält ihn das ab.
Versuch macht klug. Aber er schnuppert nie, bevor er kratzt. Wahrscheinlich bekommt er das nicht mit ?
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2006, 14:38
  #9
Pieper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: im Klövensteen
Beiträge: 10.125
Standard

Achjee, hihi,

der Gesichtsausdruck ist wirklich zu gut: "Heeee, du entgehst mir nicht!"

Hallo Kai,

du hast ja schon gute Tipps bekommen. Ich glaube, Sisal wäre doch eine Möglichkeit, ist doch atmungsaktiv? Denn der Stamm braucht ja Luft.

Statt Zitronensaft kannst du auch eine Knoblauchzehe zerquetschen und den Stamm damit einreiben.

Ja, bei uns gibt es auch Schäden trotz aller Freiheit. Bruno nimmt auch erst das Sofa im Wohnzimmer auseinander, um dann seelenruhig raus zu gehen und sich die Krallen an einem Baum zu schärfen. Aber ohne das Sofa geht das eben nicht, sagt Bruno mit genau diesem Gesichtsausdruck von Moritz.

Wat soll´s, Hauptsache, sie sind glücklich. Dann muss eben mal ein neues Sofa her. Vielleicht rettest du bei Freigabe des Sofas auch den Baum?

Liebe Grüße an den schwer arbeitenden Moritz
__________________
Liebe Grüße von Maren mit der wilden Hilde und Moritz
und ihren Sternenkatzen Louis, Lieschen, Gismo, Kitty, Manjula und Bruno.
Pieper ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 29.10.2006, 14:42
  #10
Howea
Erfahrener Benutzer
 
Howea
 
Registriert seit: 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.895
Standard

Hallo Moritz!

Mein Alter, tja, *hüstel*
Ich bin schon 4

Hilfe, hoffentlich magste mich jetzt noch *angsthab*

Aber ich bin nicht so sehr zickig, (naja, manchmal schon), aber meistens bin ich lieb. Guckst Du:



Und ein bißchen rot hab ich auch in meinem Fell *angeb*
Jedenfalls würde ich zu Dir niiieee blöd sein, weil Du ja aussiehst wie ich.

Nur rote Kater kann ich nicht leiden, besonders nicht die 2 Exemplare, die ich zu Hause habe.


In Liebe (falls Du mich noch willst) Deine Kia
Howea ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2006, 14:56
  #11
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Zitat:
Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
Versuch macht klug. Aber er schnuppert nie, bevor er kratzt. Wahrscheinlich bekommt er das nicht mit ?
Im Normalfall müsste er das schon mitbekommen. Noch besser wäre es vielleicht, mit eingeritzter Zitronenschale am Baum zu reiben. Zitronen- und Orangenaroma ist bei Katzis schwer verhasst.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2006, 14:56
  #12
Pieper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: im Klövensteen
Beiträge: 10.125
Standard

Zitat:
Zitat von Howea Beitrag anzeigen
Nur rote Kater kann ich nicht leiden, besonders nicht die 2 Exemplare, die ich zu Hause habe.
Ich möchte mich gar nicht in eure wundervolle Liebesgeschichte einmischen, wollt nur schnell Kia mein außerordentliches Mitgefühl ausdrücken.



rote Kater...

und zisch.........

Eure Manjula
Pieper ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2006, 14:57
  #13
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Liebe Kia,

und ob ich dich noch will! Du bist so süß! Und etwas rot habe ich auch! Am Bauch nämlich. Den zeige ich dir aber erst, wenn wir alleine sind!!!!

Ich bin übrigens schon 8 Jahre und die doofe Kreisch-Stella aus der Nachbarschaft ist sogar schon 12 Jahre alt! Ich hoffe, du nimmst mich trotzdem? Ich wirke sehr, sehr jugendlich und bin überhaupt nicht träge!

Schau mal, hier ist noch Platz für dich, wenn du magst:



Da können wir dann zusammen Krallen anspitzen und uns anschließend tolle Geschichten erzählen. Maxi klettert hier nämlich nicht hoch. Die nimmt nur den Teppich und den Abtreter zur Krallenpflege. Wie langweilig!

In Liebe Moritz
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2006, 15:09
  #14
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Zitat:
Zitat von Pieper Beitrag anzeigen
Ich glaube, Sisal wäre doch eine Möglichkeit, ist doch atmungsaktiv? Denn der Stamm braucht ja Luft.
Ja, ich müßte eben etwas locker wickeln. Mal sehen, ob es dann hält.

Zitat:
Zitat von Pieper Beitrag anzeigen
Statt Zitronensaft kannst du auch eine Knoblauchzehe zerquetschen und den Stamm damit einreiben.
Wäre auch eine Möglichkeit. Ich teste! Alles zur Rettung meines sommerlichen Schattenspenders...!!! Nur, wenn der sich dann abends die Füße nicht mehr wäscht, dann stinkt er nachts im Bett nach Knoblach ? Dann vllt. doch lieber der Baum...

Zitat:
Zitat von Pieper Beitrag anzeigen
Aber ohne das Sofa geht das eben nicht, sagt Bruno mit genau diesem Gesichtsausdruck von Moritz.
Terrorkommandos sind das! Warum tun wir uns das eigentlich an?

Zitat:
Zitat von Pieper Beitrag anzeigen
Wat soll´s, Hauptsache, sie sind glücklich. Dann muss eben mal ein neues Sofa her.
Du sagst es! Dann bleibt er aber draußen. Er bekommt dann eine Hundehütte auf die Terrasse gestellt und aus die Maus !
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2006, 17:32
  #15
Howea
Erfahrener Benutzer
 
Howea
 
Registriert seit: 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.895
Standard

Hallo lieber Moritz!

Da bin ich wieder, Deine Kia.

Ich bin ja so froh, dass Du mich noch willst und nicht etwa nur auf einjährige Hüpfer stehst.
(Die haben doch auch garkeine Erfahrung, bäh!)

Auf Dein schönes Plätzchen würd ich gern kommen und mit Dir da liegen.
sieht sehr gemütlich aus und ich lieg gerne irgendwo rum und gucke.

Du darfst dann auch mal bei mir mit in der Hängematte liegen, das darf sonst keiner.
Und dann guck ich Dich ganz verliebt an, etwa so:



Und dann ziehn wir um die Häuser und jagen alle doofen Stellas und roten Kater weg, die wir sehen, okay?

Na dann, bis bald, Deine Kia


@Pieper: Rote Kater sind echt die Pest, also wirklich.
Ich weiß gar nicht, wieso ich gleich mit zweien davon gestraft bin...

LG Howea
Howea ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Das ist doch kein Kratzbaum | Nächstes Thema: 20% Rabatt auf Kratzbäume bei Zooplus »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Max & Moritz Lenikon Die Anfänger 11 11.08.2014 08:23
Moritz liebt Ina, aber liebt Ina Moritz? Silke Verhalten und Erziehung 1 26.10.2009 10:06

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:17 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.