Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Freigänger

Freigänger Für alle die Freigänger Katzen haben

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2011, 21:43
  #1
putzi
Forenprofi
 
putzi
 
Registriert seit: 2010
Ort: Da, wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
Alter: 50
Beiträge: 1.769
Daumen runter Bisswunde

Bin grad nicht gut drauf. Mein Moopischnoop (Dusty) kam vorhin blutend rein.

Bisswunden. Am Kopf, in der Backe, einmal durch und an der Kehle. Ab Zum Not-TA. Nun liegt er dort in Narkose am Tropf.

Ich hoffe das ich ihn nachher wieder abholen kann. Lauer grad auf den Anruf der TA.

Mein Süßer hat grad ne Ablenker-DVD geholt, damit ich/wir nicht so am Rad drehen bis dahin.

Bitte drückt meinem Mopelchen die Daumen, das er das gut übersteht.

Danke.

Ich brauche bestimmt noch eure Tipps in den nächsten Tagen. Wundversorgung und Nervenbeistand. Bin grad ganz gaga. Werde jetzt mit nem Tee vorn Fernseher ziehen. Ablenken. Warten. Melde mich nachher nochmal.

Danke fürs Lesen.


(sorry, falls ich das falsche Unterforum erwischt habe.)





In dieser sekunde ruft die TA an das ich ihn abholen kann. Jeah!!
putzi ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.12.2011, 21:45
  #2
SILKCHEN
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Alter: 47
Beiträge: 8.288
Standard

ach du liebe güte....armes mäuslein

schön, daß du ihn wieder abholen kannst.

gute besserung an den schatz
__________________
Liebe Grüße
Luna und Minni



SILKCHEN ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 21:48
  #3
dayday4
Schneeflockenklau
 
dayday4
 
Registriert seit: 2008
Ort: Im Grünen
Beiträge: 27.339
Standard

Das ist übel

Ich würde auch am Rad drehen. Ich kann dich gut verstehen.

Hier werden natürlich fest die Daumen gedrückt und schnelle, gute Besserung gewünscht
dayday4 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 21:50
  #4
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Zitat:
Zitat von putzi Beitrag anzeigen
Bitte drückt meinem Mopelchen die Daumen, das er das gut übersteht.
Männer!! Katermänner!! Müssen die sich im Testosteronwahn immer prügeln?

Ich drück dir die Daumen, das verheilt bestimmt alles schnell und gut!
__________________
LG, Annette und der Plummerich

Und sperrt man mich ein
im finsteren Kerker,
das alles sind rein
vergebliche Werke;
denn meine Gedanken
zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei:
die Gedanken sind frei.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 21:53
  #5
rlm
Forenprofi
 
rlm
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 15.758
Standard

Hier sind auch die Daumen gedrückt das du ihn nachher wieder nach Hause holen kannst und alles schnell verheilt.
__________________
.



Wir bitten um Unterstützung
rlm ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 21:56
  #6
Glasherz_2002
Forenprofi
 
Glasherz_2002
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 53
Beiträge: 4.813
Standard

Gute Besserung für deinen Schatz
__________________
Liebe Grüße Glasi
Glasherz_2002 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 22:37
  #7
putzi
Forenprofi
 
putzi
 
Registriert seit: 2010
Ort: Da, wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
Alter: 50
Beiträge: 1.769
Standard

Nun sind wir zuhause. Er ist noch ganz lull und lall. Ich werde gut auf ihn aufpassen.

Vielen Dank für die lieben Genesungswünsche. Morgen berichte ich, wie es ihm geht.

Ich wünsche euch allen eine gute Nacht.
putzi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 22:39
  #8
Katzenbande
Forenprofi
 
Katzenbande
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.086
Standard

alles liebe und gute Besserung für euren Süßen!!
__________________
Liebe Grüße

Für eine Katze gibt es keinen triftigen Grund, einem anderen Tier zu gehorchen, auch wenn es auf zwei Beinen steht.
(Sarah Thompson)
Katzenbande ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 22:57
  #9
engelsstaub
Forenprofi
 
engelsstaub
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 26.978
Standard

Kenn ich. Bevorzugt am Wochenende spät abends.
Ich drücke feste die Daumen! Das wird der Süße aber sicher gut überstehen und bald wieder draußen herumstreifen.
__________________
engelsstaub ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 03.12.2011, 23:00
  #10
Blume Anna
Die Behüterin
 
Blume Anna
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 14.914
Standard

Was für ein Schreck Wie wird er nachbehandelt?
__________________
Freigänger sind kein Freiwild!!!!!

~ Wenn Du tot bist, dann weisst Du nicht das Du tot bist. Es ist nur schwer für die anderen. Genauso ist es , wenn Du blöd bist. ~
Blume Anna ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 23:06
  #11
locke1983
Forenprofi
 
locke1983
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nähe Trier
Beiträge: 15.997
Standard

Meine Daumen für die Wundversorgung in den nächsten Tagen hast du!
__________________
Es grüßt Bianca mit Luna, Piper & Wookie


Förderverein Eifeltierheim
Der Förderverein Eifeltierheim bei Facebook
Eifeltierheim Altrich
locke1983 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2011, 23:39
  #12
max & moritz
Erfahrener Benutzer
 
max & moritz
 
Registriert seit: 2010
Ort: mittelfranken
Beiträge: 233
Standard

Gute Besserung!!!!!
Hier sind alle Daumen und Pfoten gedrückt!!!
__________________
gruß Manu mit Moritz, Leroy und Sternenkater Max
max & moritz ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 14:43
  #13
putzi
Forenprofi
 
putzi
 
Registriert seit: 2010
Ort: Da, wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
Alter: 50
Beiträge: 1.769
Standard

Die erste Nacht ist überstanden. (konnte mich nicht früher melden, weil das KaFo heute morgen bei mir nicht ging)

Sein Gesicht ist so unglaublich angeschwollen, das der Anblick mir echt die Tränen in die Augen treibt. Aber mein kleiner tapferer Bursche hat sogar schon ein bißchen gefressen. Das muss schmerzen wie die Hölle.

Das letzte Mal als ich mit ihm zum Zähne ziehen war, habe ich Metamizol Schmerztropfen mit bekommen für ihn. Davon habe ich heute früh erst mal was gegeben.
(Schxxßquälerei ihm im Mund rum zu machen mit Einwegspritze.)

Bis jetzt hält er sich wacker, schläft viel.

Wenn nicht ausergewöhnliches passiert, dann gehts morgen zur Nachsorge und Weiterbehandlung zum TA.
putzi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 15:50
  #14
MANII
Erfahrener Benutzer
 
MANII
 
Registriert seit: 2010
Ort: Schweiz
Alter: 34
Beiträge: 959
Standard

ich wünsche den kleinen tapferen kerl,dass alles schnell verheilt und es ihm bald wieder gut geht..d
. das wird schon alles werden...schön verwöhnen, das ist das a und o
MANII ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 15:58
  #15
Hexi
Forenprofi
 
Hexi
 
Registriert seit: 2006
Ort: Düsseldorf
Alter: 55
Beiträge: 6.536
Standard

Au weia - angeschwollen hört sich auch nicht so gut an. Beobachte das sehr gut - wenn es schnell anschwillt, kann es auch ein beginnender Abzeß sein. Dann musst wieder schnell zum TA.

Ansonsten gute Besserung an das Kerlchen - und ja, es wird in der nächsten Zeit sicherlich Schmerzmittel brauchen (und du viiiiiel Beruhigungstee)
__________________
«Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.» Mark Twain

"Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die."
Hexi ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

bisswunden

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bisswunde von Nager? Panike Äußere Krankheiten 7 03.09.2014 13:04
Bisswunde an Hinterpfote lea174 Äußere Krankheiten 1 11.09.2013 19:15
Eitrige Bisswunde ,Abszess schnurli Äußere Krankheiten 23 07.07.2013 22:05
Eitrige Bisswunde :-( Birdylein Äußere Krankheiten 11 13.06.2012 08:28
Bisswunde am Ohr!Was tun? January54 Äußere Krankheiten 10 17.10.2011 19:51

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:37 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.