Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2014, 09:26   #1
SnuSnu
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6
Ausrufezeichen "Rasse Katze" ohne Papiere. kaufen?

Guten morgen ihr lieben,

Ich habe mich hier angemeldet weil ich im Moment in einer echten Zwickmühle stecke.

ich habe bei facebook ein Inserat einer bekannten gesehen, deren kumpel verkauft einen british long hair kater. Sehr süßes hübsches tier.
so, nun das große aber!

- preis 350€
- keine Papiere
- kein chip
- gerade mal neun Wochen alt und wird wieder verkauft.

Ist eine Katze ohne jegliche Papiere denn überhaupt so viel wert und sollten kitten nicht mindestens 12 Wochen bei der mutter bleiben? Zumal ich ganz schön gestresst werde was den Besichtigungstermin angeht. "Der Besitzer braucht das Geld" oder "es haben sich noch so viele andere gemeldet" sind die kern aussagen.

Ich habe dabei so ein mulmiges Gefühl ob das alles so koscher ist.
Bei mir lebt schon ein kastrierter Perser mit nase, papieren und chip.
er hatte damals 300€ gekostet.

was meint ihr?
Ist das alles okay oder besser finger weg?
viele liebe grüße
Susi und Kater Simba
SnuSnu ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.07.2014, 09:31   #2
Jilseponie
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 245
Standard

Hallo,

ganz ehrlich? Das hört sich stark nach Vermehrerzucht an...

Für eine "Rassekatze" ohne Papiere würde ich niemals 350 € ausgeben.
Vermutlich wird sie auch weder geimpft noch entwurmt sein.

Und wenn dich der Besitzer auch noch unter Druck setzt, dann würden bei mir die Alarmglocken schrillen.
Jilseponie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 09:31   #3
Margitsina
Forenprofi
 
Margitsina
 
Registriert seit: 2013
Ort: 35305 Grünberg
Beiträge: 4.654
Standard

Finger weg. Einfach nur gruselig.

Aber schön, dass deine Katze einen Kumpel bekommt.
Bitte hole ein Tier gleiches Alter kein Kitten und gleiches Geschlecht sowie passe den Charakter an. Am besten du gehst in das nächste Tierheim mal gucken.
Margitsina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 09:33   #4
Melschi
Erfahrener Benutzer
 
Melschi
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 257
Standard

Finger weg!

Ein 9 wöchiges Kitten sollte man auf keinen Fall kaufen. Auch nicht von Bekannten. Der Kleine gehört mindestens bis zur 12. Woche zu Mutter und Geschwistern. Bei der zweifelhaften Herkunft ist er womöglich krank und soll deshalb so schnell weg.
Außerdem ist es sehr zweifelhaft ob der Kleine ein British Longhair ist. Diese Rasse ist doch meines Wissens verhältnismäßig selten. Sehr viel wahrscheinlicher ist es irgendeine Feld-Wald-Wiesen-Mischung, die zufällig langes Haar hat. Aber Spekulationen sind müßig. Ohne Papiere keine Rasse.

Wie alt ist denn dein Perserkater? Bitte setze kein Kitten zu einem erwachsenen Tier. Der neue Kater sollte etwa gleichaltrig sein.
__________________
Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen,
eine Katze zu streicheln, einem Affen zuzunicken
oder vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.

(Maxim Gorki)
Melschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 09:33   #5
Lenny+Danny
Forenprofi
 
Lenny+Danny
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nähe Frankfurt
Alter: 52
Beiträge: 9.399
Standard

Zitat:
Zitat von Margitsina Beitrag anzeigen
Finger weg. Einfach nur gruselig.

Aber schön, dass deine Katze einen Kumpel bekommt.
Bitte hole ein Tier gleiches Alter kein Kitten und gleiches Geschlecht sowie passe den Charakter an. Am besten du gehst in das nächste Tierheim mal gucken.
Genauso sieht´s aus .
__________________
lg.André mit den Katern Lenny (10) , Kaspian (7) , Moonbird (5) und Sunbird (3)
und den Sternenkatern Danny (*5) und Bonnie (*16)
Lenny+Danny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 09:51   #6
Geisterkatze
Forenprofi
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 3.109
Standard

Finger weg!
1. Ohne Papiere ist es keine Rassekatze sondern höchstens ein Look-a-like.
2. Nur Vermehrer geben Kitten unter 12 Wochen ab.
Geisterkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 10:01   #7
Catma
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wennst magst, schau auch mal hier Augen auf beim Katzenkauf
  Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 10:11   #8
furry kittens
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 306
Standard

Rein interessehalber würde ich mich mal erkundigen ob das Kitten denn wenigstens geimpft und entwurmt ist.
Und wenn nicht würde ich kackfrech mal nachhaken wie denn der Preis von 350 Euro zustandekommt

Nehmen würde ich es aber nicht. Dumm nur dass er es wohl trotzdem los bekommt,wenn er doch noch so viele Interessenten hat...
__________________
Emma und Ataxiekätzchen Nelly
furry kittens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 10:13   #9
Jay77
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 175
Standard

Da du selbst vor Ort warst , und dein mulmiges Gefühl bestehen blieb, ist es doch sonnenklar , das die ganze Sache keinen Sinn macht .

Warum fragst du noch ?
Jay77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 10:15   #10
susagu
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 6.068
Standard

Eine echte Rassekatze ist das nicht, ohne Papiere. Mit 9 Wochen auch viel zu früh von der Mama getrennt . Für eine echte Rassekatze mit Papieren (und ordentlicher Gesundheitsvorsorge wirst du schon so 600 € einplanen müssen.

Wie alt ist denn dein Perser? 300 € empfinde ich für ein Tier mit Papieren als sehr wenig. Zu einem älteren Tier solltest du (wie Margitsina bereits geschrieben hat) eh kein Kitten setzen. Katzen hält man nicht alleine, du solltest deiner Katze einen gleichaltrigen und gleichgeschlechtlichen Kumpel mit einem ähnlichen Charakter suchen. Wenn dein Perser schon älter ist, kann es sein, dass die Zusammenführung nicht so leicht ist (dazu findest du im Forum aber einige Tipps ).
susagu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 11:46   #11
Geisterkatze
Forenprofi
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 3.109
Standard

Zitat:
Zitat von furry kittens Beitrag anzeigen
Rein interessehalber würde ich mich mal erkundigen ob das Kitten denn wenigstens geimpft und entwurmt ist.
Und wenn nicht würde ich kackfrech mal nachhaken wie denn der Preis von 350 Euro zustandekommt

Nehmen würde ich es aber nicht. Dumm nur dass er es wohl trotzdem los bekommt,wenn er doch noch so viele Interessenten hat...
Mit nur 9 Wochen kann die Katze noch nicht Grundimmunisiert sein!
Geisterkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 12:02   #12
furry kittens
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 306
Standard

Stimmt so weit habe ich nicht gedacht
__________________
Emma und Ataxiekätzchen Nelly
furry kittens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 12:10   #13
SnuSnu
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6
Standard vielen vielen dank!

Das ihr so zahlreich und toll antwortet finde ich klasse. Nun weiß ich besser bescheid

Mein kater ist 3 jahre jung und ein ganzer Faulpelz. Außer schlafen, essen und katzenklo besuchen will er nur kuscheln und genießen. Dennoch merke ich, dass mein kleiner nach der Geburt meines Sohnes doch sehr zurück stecken muss. Daher soll kuschel Gesellschaft ran!

Ich dachte immer das die zusammen Führung besser funktioniert wenn ein kitten dazu kommt. Liege ich damit echt so falsch?

Stimmt 300€ war ein Schnäppchen. Eigentlich hätte er 600€ kosten sollen aber da die Züchter gute Freunde meines Ex Partners waren gab es einen Vitamin B Preis

Die tierheime haben leider hier in der Gegend keine langhaar Katzen. Eine Main Coon Dame, 8 Jahre. Klang perfekt aber sie muss alleine gehalten werden
SnuSnu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2014, 12:15   #14
Fellmull
Forenprofi
 
Fellmull
 
Registriert seit: 2011
Ort: Kaiserslautern
Alter: 31
Beiträge: 7.921
Standard

Der Altersunterschied zwischen einem Kitten und deinem 3 jährigen wäre wirklich problematisch auf Dauer.

Was zu empfehlen ist, ist ein gleichaltriger kater, der charakterlich gut zu deinem passt.

Darf ich fragen warum es eine langhaarige Katze werden muss?
Du kannst auch mal nach Rassekatzen in Not googeln, es gibt viele Vereine, die auch langhaarige Exemplare auf ihren Pflegestellen sitzen haben
Ansonsten empfehle ich dir einen Besuch in den Tierheimen in deiner Umgebung - die Tiere dort kennenlernen, vielleicht gewinnt ja dann ein nicht ganz so langhaariges Exemplar dein Herz
Die wichtigste Voraussetzung ist, dass der neue Kater zu deinem vorhandenen gut passt - denn er muss ja vor allem mit ihm leben und soll einen passenden Partner bekommen.


Nimm dir auch ruhig ausreichend Zeit, den potenziellen Partner kennenzulernen ! Die Optik sollte daher auch erstmal zweitrangig sein.
Aber ich denke mit Geduld und der richtigen Suche findest du einen Kater, der zu euch beiden passt.


PS: Du kannst auch hier ein Gesuch aufgeben in Forum, eventuell hat ja jemand einen passenden Kater bei sich auf Pflegestelle sitzen ?
__________________


Marley der kleine Fellmull
...mit Plüschhosenfrau Grace!

Bailey, +20.04.2017
"...Sie ist nun frei und unsere Tränen wünschen ihr Glück"
Fellmull ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 22.07.2014, 12:22   #15
SnuSnu
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6
Standard danke Fellmull (schöner name) :)

Zeit habe ich sowieso.
Noch scheint mir der kleine auch nicht sonderlich unglücklich daher habe ich gott sei dank keinen Stress.

Hier ein gesuch aufgeben ist eine gute Idee. Gibt es hier ein direktes thema?

Leider habe ich (seltsamer weise) mit kudzhaar katzen Schwierigkeiten mit meiner Nase.
Habe ich kurze auf dem Arm juckt meine Haut und alles kribbelt. Bei Perser habe ich das Problem gar nicht. Daher muss es wieder eine langaar nase sein. Farbe und Geschlecht ist mit egal. Mein simba ist ja kastriert also brauch ich auch keine Angst vor Vermehrung haben
SnuSnu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was füttern nach "Katzen würden Mäuse kaufen" Katerina Ernährung Sonstiges 7 08.09.2014 08:47
Katze ohne Papiere keine Rassekatze? kruemel3385 Katzenrassen 8 13.12.2012 16:30
PLZ 45 Die 4 Brüder "Leonard", "Sheldon", "Ray" und "Howard" suchen Zuhause oder Pfl Kitty1 Glückspilze 21 25.06.2012 09:46

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:02 Uhr.