Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Äußere Krankheiten

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2010, 17:15
  #1
Kat79
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 2
Standard Weiche und wunde Pfoten!!Hilfe!

Spreche mein Problem hier nochmal an,vielleicht hat jemand ja eine Idee:

mein Kater hat seit längerer Zeit rissige,trockene Pfoten,an denen er auch rumknabbert. Mittlerweile hat sich der ganze Ballen degeneriert,sie sind alle total weich,verformt und gar nicht mehr prall. Ausserdem hat er nach einer Wunde ein tiefes Abzess bekommen, das nun "rausgefallen" ist und ein tiefes Loch hinterlassen hat. ich war schon bei MEHREREN Tierärzten, das Problem ist noch nicht geklärt! Er wurde auf FIV getestet, ein Pilz ist es nicht, ich habe das Futter jetzt auf hypoallergen umgestellt wegen evt. Futterallergie. Jetzt bekommt er Antiobiotika und seine Pfote ist verbunden. Tut mir alles so sehr leid und eine Diagnose ist nicht in Sicht!
Kat79 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Antwort

« Vorheriges Thema: Komische Stellen im Gesicht. | Nächstes Thema: Wunde am Bauch »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe - Türen kratzen & weiche Gegenstände bepinkeln. Apfelerdbeere Die Anfänger 11 26.01.2014 12:36
Pfoten-OP und Schutz der Wunde? Pieper Sonstige Krankheiten 41 23.05.2011 21:19
Rauhe Pfoten + Wunde am Hals Sarahcy Äußere Krankheiten 1 15.03.2011 18:34
Wunde Pfoten?! Verena81 Sonstige Krankheiten 4 27.08.2009 17:02

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:37 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.