Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Züchterbereich Hier können sich etablierte und angehende Züchter austauschen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2018, 14:56   #1
Opusinchen
Benutzer
 
Opusinchen
 
Registriert seit: 2013
Alter: 34
Beiträge: 53
Standard Sind das hier wirklich Coons?!

Hallo ihr Lieben,

ich habe seit gestern 2 Flaschenkinder (mache das seit einigen Jahren ehrenamtlich), die laut der Vermittlerin reinrassige Coons sind. Mir ist die Rasse natürlich total egal, das muss ich direkt dazu sagen, aber skeptisch bin ich schon. Zumal 5 meiner 10 eigenen Katzen aussortierte Coon Flaschis waren und die meiner Meinung nach in dem Alter schon ganz anderes Fell hatten.

Danke schonmal für eure Hilfe,
Julie

Geändert von Opusinchen (15.05.2018 um 15:10 Uhr)
Opusinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.05.2018, 15:03   #2
Opusinchen
Benutzer
 
Opusinchen
 
Registriert seit: 2013
Alter: 34
Beiträge: 53
Standard Anbei

Nargh, erstmal die Bilder hier rein bekommen-.-
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 5c14fa78.m.jpg (45,5 KB, 232x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6c090207.m.jpg (34,0 KB, 220x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0588a2cc.m.jpg (25,6 KB, 188x aufgerufen)
Dateityp: jpg df1d8602.m.jpg (28,0 KB, 185x aufgerufen)
Opusinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 15:05   #3
friendlycat
Forenprofi
 
friendlycat
 
Registriert seit: 2009
Ort: Weststeiermark
Beiträge: 2.698
Standard

Hallo!
Niedlich die Minis!!

Es könnten Mischlinge sein, reinrassig sind sie meiner Meinung und Erfahrung nach aber nicht!
__________________
Christine mit den zwei Salonlöwen Chili und Poldi

und Lenni (+17.03.2018) für immer im Herzen

Jeder, der eine Weile mit einer Katze zusammengelebt hat, weiß,
dass sie unendlich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
(Cleveland Amors)
friendlycat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 15:53   #4
Freewolf
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 647
Standard

Die sehen nichtmal nach Coonie Mischling aus.
Weder das Fell noch die Form der Köpfchen weisen daraufhin.
Und ja, man erkennt die Coonies auch schin als Kitten, da haben sie eine ganz typische Form.
Freewolf ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 17:30   #5
Quiky
Forenprofi
 
Quiky
 
Registriert seit: 2010
Ort: In der Walachei
Beiträge: 6.847
Standard

Zitat:
Zitat von Freewolf Beitrag anzeigen
Die sehen nichtmal nach Coonie Mischling aus.
Weder das Fell noch die Form der Köpfchen weisen daraufhin.
Und ja, man erkennt die Coonies auch schin als Kitten, da haben sie eine ganz typische Form.
Wiederspreche ich.
Ich habe hier ein Coon-Angora Mädel sitzen (und ja ich kenne ihre Eltern und auch deren Papiere!), die sieht nicht mal im Ansatz nach Coon aus.

Allerdings bei den gezeigten Kitten kann ich nicht mal semi Langhaar erkennen.
Wenn überhaupt, steckt da sehr sehr wenig von nem Coon drin.

Mein Al (reinrassiger Coon) mit 7 Wochen:


Angora-Coon Mix mit 20 Wochen:
__________________
Viele Grüße,
Das Quack



Unerwünschten Änderungen meiner Texte durch Moderatoren/Adminstratoren o. anderen Forumsmitarbeitern erteile ich keine Zustimmung!
Wer denkt mir den Mund verbieten zu können, sollte besser einmal darüber nachdenken ob er auch früh genug aufgestanden ist.
Quiky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 09:37   #6
CasaLea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wie alt sind denn die Flaschis? ... 4 Wochen, 5 Wochen?

Ich finde durchaus, dass das Coonies sein könnten (vor allem Bild 4 sieht sehr danach aus) ... halt nicht vom modernen Typ, die schon mit Riesenohren und dicker Schnute das Licht der Welt erblicken, sondern vom alten, gemäßigten Typ.
Vielleicht sind es auch Mixe, aber mein Laienauge sieht schon Coon .

Zum Vergleich mal mein schwarzer (reinrassiger) Coon Iro aus alten Linien (Outcross und weit hinten im Stammbaum Foundation).

Mit 4 Wochen, da war auch noch wenig Plüsch und ein "Rattenschwänzchen":


Mit 6 Wochen:


Und mit knapp 12 Wochen:


Und voll ausgewachen mit 4 Jahren:
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 09:43   #7
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 32.545
Standard

Wo kommen die Tiere denn her und warum müssen sie so aufgezogen werden?
Wenn sie reinrassig wären, warum gibt derjenige sie ab und das ohne Papiere?

Ich finde Kopfform und Fellänge sehen aktuell nicht danach aus.
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cata - muss ich wirklich hier sterben... dagmar.b Glückspilze 203 10.01.2014 12:20
Sind das wirklich Rassemixe? maxundmoritzkater Katzenrassen 16 18.06.2012 14:22
sind es wirklich Ohrmilben? Krüümel Augen, Ohren, Zähne... 14 20.01.2012 02:46
Wie lang sind eure Maine Coons Thread :) Krüümel Katzenrassen 0 15.08.2011 23:01
sind das wirklich Geschwister? Katzenbande Züchterbereich 3 30.11.2008 21:06

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:28 Uhr.