Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Züchterbereich Hier können sich etablierte und angehende Züchter austauschen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2017, 15:54   #1
portello
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 13
Standard Katzenvereine

Hallo,
Wie ist das mit den Katzenvereine und Ihre Richtlinien, werden die Züchter von den Vereine kontrolliert?
Wenn ein Wurf geboren ist kommt da ein Kontrolleur ins Haus oder geschied das seitens des Züchters per Meldung.
Bin da auf den 1. Feldea cat Club e.v. gestossen, die schreiben einen DNA Test vor.
Kann man sich darauf verlassen?
portello ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 26.09.2017, 20:41   #2
CasaLea
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo portello,

will ja nicht allzu neugierig sein, aber was bist denn Du für ne Landsfrau/Landmann?

Nein, soweit ich weiß, werden die Züchter nicht von den Vereinen kontrolliert und es kommt ganz sicher auch bei keinem Verein ein Wurf-Kontrolleur ins Haus (wer sollte den Aufwand auch bezahlen?).
Ja, Wurfmeldungen erfolgen von Züchterseite (und es "geschied" nicht, sondern "geschieht").

Ich weiss nicht, welchen DNA-Test Felidae (nicht Feldea!) vorschreibt.
Meinst Du damit die bei BKH üblichen Blutgruppen-(Unverträglichkeits)Tests?

Normalerweise werden die diversen Tests leider (noch) nicht von den Vereinen vorgeschrieben, sondern die auferlegen sich gute Züchter selbst!
Ein guter Züchter wird von keinem Züchter eine Zuchtkatze kaufen, wenn dieser nicht entsprechende Tests macht. Umgekehrt wird kein guter Züchter eine Zuchtkatze aus seiner Cattery an einen Züchter abgeben, der nicht testet.
Entsprechende Tests (HCM, HD-Röntgen und ggf. MybPC3- und SMA-Gentests sowie Blutgruppentests) und deren Ergebnisse finden sich auf den Homepages der Züchter oder sind bei diesen auf Anfrage zu bekommen.
Für nähere Infos soltest Du bei den Vereinen nachfragen, in denen Dein "potentieller Züchter" Mitglied ist ...

P.S.:
ich bin keine Züchterin, sondern nur Käuferin von Rasse-Katzen mit Stammbaum (in meinem Fall Maine Coons).

Geändert von CasaLea (26.09.2017 um 20:52 Uhr) Grund: P.S. nachgetragen
  Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 21:10   #3
potatoiv
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.544
Standard

Also ich komme aus Österreich und habe vor kurzem auch 2 Rassekatzen gekauft---mich deshalb bei den Statuten des Vereins der Züchterin eingelesen und die schreiben sehr wohl manche Untersuchungen für die Zuchtkatzen vor, die nachzuweisen sind. ( eben die typischen für die jeweilige Rasse)- ich glaube, das kommt wirklich auf den Verein an, wie streng dieser ist.
Die Zucht wird auch von Zeit zu Zeit kontrolliert ( Haltung, Hygiene usw.)- allerdings natürlich nicht jeder einzelne Wurf- diese werden an den Verein gemeldet und dort wird der Stammbaum dann ausgestellt- im Übrigen bleibt natürlich ein kleines Restrisiko, dass die Katzen im Stammbaum und die, die du dir aussuchst, andere sein könnten- allerdings müssten sie dann in den Farben zufälliger Weise übereinstimmen und man kann auch anhand der Stammbäume, wenn man sich auskennt, durchaus nachvollziehen, ob eine Katze in dieser Farbe von diesen Vorfahren abstammen könnte...ausserdem ist es eigentlich unnötig, wenn man ein seriöser Züchter in einem seriösen Verein ist, solche Dinge zu tun- denn warum auch- man kann doch seine Würfe meist problemlos normal melden.
Der Verein meiner Züchterin gehörte zusätzlich noch einem großen internationalen Verein, der wieder Richtlinien hat, an- was ich persönlich gut finde- weil da dann einfach klar ist, was Sache ist, als bei so kleineren freien Vereinen, die vielleicht doch auch recht abwegige Regeln haben und ich habe sogar schon gehört, dass manche Vermehrer selbst Vereine gründen, um seriöser zu wirken, und Papiere ausstellen zu können, obwohl sie sich nicht an die wichtigsten Dinge wie Abgabealter, Gesundheitliche Checks, Haltung, Hygiene, Wurfabstände usw. halten!
Ich würde dir raten im Internet Catterys zu suchen zu deiner Rasse und dort einmal genau nachlesen, welcher Verein, welcher übergeordneter Verband, welche GEsundheitscheck, welches Abgabealter- und wenn das alles zu passen scheint- ruf an und mach dir einen Termin, wo du dir die Cattery anschaust- sprich mit der Züchterin- da bekommst du schon einen Eindruck, vor allem, wenn du dich hier vorher einliest, was es zu beachten gäbe!

Alles Liebe,
Eva

P.S.: Zusätzlich wird zumindest in Österreich eine angemeldete Zucht auch noch vom Veterinäramt regelmäßig kontrolliert- wobei dieses zum Teil weniger strenge Regeln hatte, wie der Zuchtverein meiner Züchterin.
P.P.S.: Manche Vereine schreiben sogar vor, dass Zuchtkatzen auf einer Ausstellung bewertet werden mussten, bevor sie zur Zucht zugelassen werden.

Geändert von potatoiv (26.09.2017 um 21:15 Uhr)
potatoiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2017, 23:56   #4
portello
Neuling
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 13
Standard

@Casalea
Bin Portugiese, ja sorry habe ein paar flüchtige Schreibfehler gemacht
Auf der Seite von Fidelia habe ich einen Hinweis gesehen in dem die angeben das ihre Züchter per DNA Test auf Erbkrankheiten durchführen müssen.
@potatoiv
Danke für die Info
portello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2018, 17:52   #5
zeuscats
Neuling
 
zeuscats
 
Registriert seit: 2017
Ort: Salzweg
Alter: 31
Beiträge: 1
Standard Katzenvereine

Hallo an alle :-)

Gibt es bei Katzen forum auch eine liste von Katzenvereinen wo man sich da eintragen kann ?

Wir wollten unseren Verein hier gerne eintragen.
https://www.catmaniac.de

Ich finde es Schade es wäre doch Super wenn es Hier so eine Auflistung geben würde
zeuscats ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenvereine? Henrietta Züchterbereich 14 22.11.2009 06:31

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:35 Uhr.