Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Wohnungskatzen

Wohnungskatzen Alles rund um Stubentiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2020, 23:04
  #1
Merlin2005
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.893
Standard Tipps für Balkongestaltung

Hallo zusammen,

Ich habe einen überdachten Balkon für meine Fellnasen. Mit der Einrichtung bin ich noch unzufrieden. Habt ihr einen Tipp für gute wetterfeste günstige Katzenartikel?
__________________
Liebe Grüße von Dosi und der Black&White-Tigergang:


"Dicker" für immer im ❤ https://www.katzen-forum.net/abschie...ml#post6319650

Ich möchte mich bei medzinischem Personal -schon jetzt- bedanken!#Ihr seid die Helden unserer Zeit!!!
Merlin2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.01.2020, 01:38
  #2
Ladyhexe
Forenprofi
 
Ladyhexe
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin-Reinickendorf
Beiträge: 2.364
Standard

Noch dürfen Bäume geschnitten werden. Frage einen der Baumpfleger, ob du da einen Ast haben darfst.
__________________
Ela und Glücksschmied

____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Glücks- wie Sorgenmomente.
Ladyhexe ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2020, 04:23
  #3
Merlin2005
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.893
Standard

Zitat:
Zitat von Ladyhexe Beitrag anzeigen
Noch dürfen Bäume geschnitten werden. Frage einen der Baumpfleger, ob du da einen Ast haben darfst.
Und dann?
Sorry ich habe "zwei linke Hände".
Merlin2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2020, 15:15
  #4
Ladyhexe
Forenprofi
 
Ladyhexe
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin-Reinickendorf
Beiträge: 2.364
Standard

Dann stellst du den einfach in eine Ecke und gut ist.

Allerdings könnte er auch einfach mit Kabelbinder an eine Geländerstrebe gemacht werden.

Ersteres ist im Katzengehege angelehnt an den Eingang bei der Balkontüre,
die zweite Variation habe ich am oberen Balkon.

Einen alten Holzklappstuhl gibt es beim Flohmarkt, ebenso einen alten Klapptisch.

Es geht um eine Kratzmöglichkeit die Wind und Wetter aushält und um zwei verschiedene Höhen zum sitzen.

Und sollte der Balkon so groß sein, daß du eine Sonnenliege darauf plazieren kannst wirst du schnell merken, es ist nicht mehr deine.

Geändert von Ladyhexe (18.01.2020 um 15:19 Uhr)
Ladyhexe ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 13:04
  #5
Duna
Forenprofi
 
Duna
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.056
Standard

Mein einer Balkon ist auch überdacht. Dort steht ein ganz normaler Kratzbaum, regengeschützt. Dann habe ich in einer großen Blumenschale ganz normales Gras angepflanzt. Die steht auf dem Tisch mit Aussicht. Das Gras muss ich jedes Frühjahr neu ansäen, da die Mietzis so gerne drin liegen, dass das Gras nicht allzu lange lebt Dann habe ich noch ein langes Holzbrett an der Brüstung befestigt, da können sie hin und her laufen oder drauf liegen und natürlich raus schauen.
Ansonsten sind halt meine eigenen Möbel auch die Katzenmöbel
__________________
____________________
Duna ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 14:37
  #6
Merlin2005
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.893
Standard

Zitat:
Zitat von Duna Beitrag anzeigen
Mein einer Balkon ist auch überdacht. Dort steht ein ganz normaler Kratzbaum, regengeschützt. Dann habe ich in einer großen Blumenschale ganz normales Gras angepflanzt. Die steht auf dem Tisch mit Aussicht. Das Gras muss ich jedes Frühjahr neu ansäen, da die Mietzis so gerne drin liegen, dass das Gras nicht allzu lange lebt Dann habe ich noch ein langes Holzbrett an der Brüstung befestigt, da können sie hin und her laufen oder drauf liegen und natürlich raus schauen.
Ansonsten sind halt meine eigenen Möbel auch die Katzenmöbel
Hast du den Kratzbaum lasiert?
Ich habe schon überlegt, ob ich einen Natural Paradise drauf stelle.
Merlin2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 14:58
  #7
Kubikossi
Erfahrener Benutzer
 
Kubikossi
 
Registriert seit: 2019
Ort: Leonberg
Beiträge: 609
Standard

ich habe hier auch nen überdachten Balkon mit Dachschräge, also relativ wetterfest. Da muss es schon richtig stürmen, damit der Regen reinkommt.
Da muss ich mir auch noch was überlegen. Denk mal ich werd da dann auch noch nen Natural Paradise XXL hinstellen.
Ne Schale mit Gras... glaub die würde hier nicht lange überleben, wenn ich da allein ans Katzengras denke... da wurde immer draufgesprungen und gewühlt im Topf, ständig der Boden voller Erde.

Ich habe allerdings noch nen Gasgrill auf dem Balkon. Kennt jemand eine Methode, den Gasschlauch vor den Knabberanfällen der Kater zu schützen, vielleicht so ne Art drahtgeflecht.Schlauch zum drüberschieben?
Kubikossi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 18:36
  #8
HummerAszendentRemoulade
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 184
Standard

Auch wir haben eine Loggia, die von 3 Seiten wettergeschützt ist.
Darauf stehen zwei große Kratzbäume von Petfun (einer davon ein Deckenspanner), ein zweistöckiges Hochbeet, in dem wir Gras gepflanzt haben, ein Rascheltunnel, im Sommer ein Katzenbrunnen und ansonsten für uns ein kleiner Tisch und zwei Stühle.

Die Katzen lieben ihre Loggia, so sehr, daß meine 3 Freigängerinnen sich freiwillig zu Wohnungskatzen erklärt haben (die Katzenklappe ist aber trotzdem noch jeden Tag offen - sie ist chipgesteuert -, aber die Damen nutzen sie nicht.) und lieber gemütlich draußen in ihren Kratzbäumen abhängen oder im Hochbeet im Gras liegen.

Ich bin schon mehr als einmal im Sommer nachts aufgewacht, weil die Katze draußem im Kratzbaum die laue Sommernacht genießt und vor Glück laaaaaut schnurrt. SO süß.....
HummerAszendentRemoulade ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 19:07
  #9
Merlin2005
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.893
Standard

Zitat:
Zitat von HummerAszendentRemoulade Beitrag anzeigen
Auch wir haben eine Loggia, die von 3 Seiten wettergeschützt ist.
Darauf stehen zwei große Kratzbäume von Petfun (einer davon ein Deckenspanner), ein zweistöckiges Hochbeet, in dem wir Gras gepflanzt haben, ein Rascheltunnel, im Sommer ein Katzenbrunnen und ansonsten für uns ein kleiner Tisch und zwei Stühle.

Die Katzen lieben ihre Loggia, so sehr, daß meine 3 Freigängerinnen sich freiwillig zu Wohnungskatzen erklärt haben (die Katzenklappe ist aber trotzdem noch jeden Tag offen - sie ist chipgesteuert -, aber die Damen nutzen sie nicht.) und lieber gemütlich draußen in ihren Kratzbäumen abhängen oder im Hochbeet im Gras liegen.

Ich bin schon mehr als einmal im Sommer nachts aufgewacht, weil die Katze draußem im Kratzbaum die laue Sommernacht genießt und vor Glück laaaaaut schnurrt. SO süß.....
Das ist sehr interessant,da ich noch ein paar Pefun Elemente über habe... Hast du diese tatsächlich unbehandelt auf den Balkon gestellt? oder hast du diese lasiert gekauft? Verzieht sich da nichts?
Merlin2005 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 19.01.2020, 21:00
  #10
Duna
Forenprofi
 
Duna
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.056
Standard

Mein Balkonkratzbaum ist nur mittelgroß und war nicht so teuer. Wenn er kaputt geht, kauf ich halt einen neuen. Er hält jetzt aber schon seit zwei Jahren. Steht aber auch so geschützt, dass er im Normalfall nicht nass wird.
Duna ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 23:41
  #11
HummerAszendentRemoulade
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 184
Standard

Zitat:
Zitat von Merlin2005 Beitrag anzeigen
Das ist sehr interessant,da ich noch ein paar Pefun Elemente über habe... Hast du diese tatsächlich unbehandelt auf den Balkon gestellt? oder hast du diese lasiert gekauft? Verzieht sich da nichts?
Die Draußen-KB haben wir tatsächlich lasiert gekauft und direkt verzogen hat sich nichts, aber die eine Randschale hängt schon von Anfang an schief.
HummerAszendentRemoulade ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2020, 02:12
  #12
EmpireDiablo
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 78
Standard

Ich habe einen Rasenteppich und zwei Bänke aus Paletten,auf die ich Spanplatten gelegt und dann darauf so Sitzkissen gelegt habe. Die Katzen lieben es. Im Sommer verbringt Penni da eigentlich fast den ganzen Tag drauf.
EmpireDiablo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2020, 18:34
  #13
Merlin2005
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.893
Standard

Klingt interessant. Hast du mal ein Foto?
Merlin2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2020, 15:33
  #14
Anna H.
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 177
Standard

Hallo,
ich habe mal so einen Blumenkübel bekommen und da Decken reingelegt. Sie lieben es
Anna H. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2020, 11:07
  #15
Duna
Forenprofi
 
Duna
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.056
Standard

Ich plane fürs kommende Frühjahr ein Hochbeet auf dem Balkon für die Mietzen.
Was meint Ihr, was ihnen lieber ist: nur Gras pflanzen zum drauf liegen, oder ein paar kleinere Sträucher zwischen dem Gras? Hat jemand Erfahrung mit einem Katzen-Hochbeet auf dem Balkon?
(Mir graust schon davor, die ganze Erde drei Stockwerke hoch zu schleppen, aber was tut man nicht alles... )
Duna ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2020, 19:58
  #16
Merlin2005
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.893
Standard

Also ich bin noch nicht wirklich weiter
Ich habe zwischendurch überlegt einen Rufi zu bestellen. Leider war ich dann von dem Kostenvoranschlag geschockt


Hat jemand noch Ideen?

Zum Beispiel Hersteller von Outdoor Kratzbäumen ?
Merlin2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2020, 01:52
  #17
Ladyhexe
Forenprofi
 
Ladyhexe
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin-Reinickendorf
Beiträge: 2.364
Standard

Merlin, im Baumarkt gibt es Birkenholzstämme in verschiedenen Längen. Da kannst du dir mit einem Vollholzbrett selbst einen bauen. Das muß ja nur oben auf 4 Pfosten verschraubt werden und ist dann wetterfest.
...und günstiger als Rufi.....
Ladyhexe ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2020, 12:09
  #18
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Villa Kunterbunt
Beiträge: 2.995
Standard

Zitat:
Zitat von Duna Beitrag anzeigen
Ich plane fürs kommende Frühjahr ein Hochbeet auf dem Balkon für die Mietzen.
Was meint Ihr, was ihnen lieber ist: nur Gras pflanzen zum drauf liegen, oder ein paar kleinere Sträucher zwischen dem Gras? Hat jemand Erfahrung mit einem Katzen-Hochbeet auf dem Balkon?
Ja, hier!
(steht zwar nicht auf Balkon sondern auf Dachterrasse, aber kommt auf's selbe raus)

Ich habe eine Wildblumenmischung drauf, das wuchert einigermaßen.
Die Katzen wurschteln sich dann da rein und pennen dort.
(und wenn es zu heiß ist, dann liegen sie UNTER dem Hochbeet im Schatten)

Tipps für Balkongestaltung-buddy-180629_ajpg

Tipps für Balkongestaltung-buddy-180629_bjpg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
Buddy-180629_a.jpg (288,5 KB, 107x aufgerufen)
Dateityp: jpg
Buddy-180629_b.jpg (243,5 KB, 118x aufgerufen)
__________________

__________________________________

FÜR DICH - TAUSENDMAL !
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2020, 12:13
  #19
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Villa Kunterbunt
Beiträge: 2.995
Standard

Zitat:
Zitat von Merlin2005 Beitrag anzeigen
Hat jemand noch Ideen?

Zum Beispiel Hersteller von Outdoor Kratzbäumen ?
Im Katalog von "Karlie" gibt es Outdoor-Kratzbäume, hab ich in unserem Heimtiershop gesehen:
https://www.kratzbaum-welt.de/produk...m-wetterfest/#
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2020, 13:18
  #20
Duna
Forenprofi
 
Duna
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.056
Standard

Oh das sieht toll aus, Quilla!
Ich freu mich schon so auf den Frühling!
Duna ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: der neue Kater darf nicht ins Bett | Nächstes Thema: Wohnungsgröße für zwei Katzen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Balkongestaltung Ankeline Wohnungskatzen 34 24.06.2019 21:01
Balkongestaltung Nicht registriert Wohnungskatzen 35 21.05.2019 05:59
Balkongestaltung FreddysChris Gesicherter Freigang 2 14.05.2018 08:23
Balkongestaltung Katz_und_Hund Wohnungskatzen 15 07.03.2013 20:25
Balkongestaltung sweettinchen Wohnungskatzen 1 21.03.2010 20:38

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:47 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.