Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Wohnungskatzen

Wohnungskatzen Alles rund um Stubentiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2019, 03:42
  #16
Flederviech
Erfahrener Benutzer
 
Flederviech
 
Registriert seit: 2013
Ort: NRW
Alter: 37
Beiträge: 286
Standard

Wie lange habt ihr es denn versucht mit dem Kater ?
Bzw. Kater wäre eh die schlechtere Wahl da Kater und Katze durchaus ein anderes Spielverhalten haben. Daher eine SEEEHR soziale weibliche Katze,etwa gleiches Alter,gleiches Temperament. Und viel Geduld.
Gerade wenn sie so lange alleine war/ist.
Bei uns ging keine Zusammenführung ohne fauchen und brummen. Das ist völlig normal und zieht sich -je nach Tier- durchaus Wochen hin. Unser ältester ist da ziemlich ausdauernd und hat,als unser verstorbener Kater einzog ein halbes Jahr den Wutz angefaucht. Der Kater hat sich aber sowas von nicht beeindrucken lassen und ging auf den Großen ein (er war extremst sozial,sanft und einfach nur lieb) so das die zwei nach dem holprigen Start ziemlich dicke Freunde wurden.


Dann überlegt doch bitte sie ganz raus zu lassen oder es eben sein zu lassen sie raus zu lassen. Eines von beiden. So Zwischendinge bei Freigang sind -wie erwähnt- nicht so prickelnd.

Katzen haben oft wenig Ausdauer beim spielen. Kurze Spielphasen sind daher fast normal. Leg mehrere kurze Spieleinheiten am Tag ein ... 10-15 Minuten reicht oft schon.
Ist bei uns auch so das die viere nach 15 Minuten oft das Interesse verlieren .. es aber nach ein paar Stunden wieder spannend finden was man anbietet.

Futter suchen/jagen mach ich mit unserer Kätzin zwischendrin ganz gerne. Dazu werf ich etwas Trockenfutter durch die Gegend (Alternativ Trockenfleisch ... mit Frischfutter ist es ne Sauerrei ) und sie geht hinterher wie ne eine kleine Bekloppte ^^ Scheint ihr Spaß zu machen
__________________
Liebe Grüße


Sternchen Sam (29.04.2001 - 05.12.2012) Jule (05.05.2002-26.04.2014) und Ian (15.06.2012-09.10.2018)
Flederviech ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.10.2019, 07:09
  #17
Margitsina
Forenprofi
 
Margitsina
 
Registriert seit: 2013
Ort: 35305 Grünberg
Beiträge: 5.067
Standard

probiert.....mit einem Kater
Das muss man mit der richtigen Katzen und sehr langsam angehen.
Aber so wie es jetzt ist, hat die Katze kein gutes Leben.

Es gibt nur die Option Freigang oder eine passende Freundin.
Margitsina ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tierheimkatze CNI daisy15 Innere Krankheiten 41 10.07.2016 14:43
Tierheimkatze *Anna* Die Anfänger 28 28.06.2011 21:47
Tierheimkatze Miss Kitty Die Anfänger 84 01.05.2011 19:56
Tierheimkatze Anke59 Wohnungskatzen 15 11.01.2009 18:38
Tierheimkatze mit FIV Nova Infektionskrankheiten 21 01.11.2008 21:58

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:16 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.