Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > > >
petSpot Netzwerk

Wohnungskatzen in Not Notfellchen, die in der Wohnung gehalten werden sollten

Ankündigungen im Forum : Wohnungskatzen in Not
01.02.2013 bis 31.12.2050
Administrator
Administrator
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.438
Notfellchen-Regeln

Notfellchen-Regeln
geltend ab dem 15.2.2013


Als Ansprechpartner stehen euch die Moderatoren des Forums zur Verfügung.


Die Notfellchen-Regeln, wie hier vorgestellt, gelten im Notfellchen-Bereich für folgende Unterforen: Für alle anderen Unterforen der Notfellchen-Ecke gelten die Regeln nicht.




Regeln:
Alle fett markierten Punkte sind Pflicht. In normaler Schrift finden sich die optionalen Punkte.

  1. Keine Mehrfachthreads:
    Pro vorgestellte Katze ist nur ein Thread erlaubt.
    Wenn eine Katze sowohl für Wohnungshaltung, als auch für Freigang geeignet ist, sollte nach Priorität entschieden werden und die Katze in einem der beiden Unterforen vorgestellt werden. Es besteht die Möglichkeit diese Katze in dem Sammelthread des jeweilig anderen Unterforums verlinkend vorzustellen.


    Für Katzen, die unter Wohnungskatzen vorgestellt werden, für die aber auch Freigang möglich ist:
    - freigängertaugliche Wohnungskatzen (Sammelthread)

    Für Katzen, die unter Freigängern vorgestellt werden, die aber auch in Wohnungshaltung vermittelt werden können:
    - Freigänger, die sich auf für reine Wohnungshaltung eignen (Sammelthread)


    1.1 untrennbare Katzenpärchen
    Bei der Vorstellung von festen Katzenpärchen, die nicht getrennt vermittelt werden, sollte bevorzugt nur ein Thread für beide Katzen zusammen erstellt werden. Dann ist eine Einzelvorstellung beider Katzen jeweils in einem separaten Thread aber nicht mehr erlaubt und wird kommentarlos gelöscht. Dies gilt auch für den umgekehrten Fall.
  2. Überschrift:
    Pflicht bei der Benennung eines Threads (Threadtitel) sind folgende Angaben, sofern bekannt:
    • Name des Tieres
    • Geschlecht
    • (ungefähres) Alter
    • Aufenthaltsort (Ort / z.B. die ersten 3 Zeichen der Postleitzahl)

    Neben diesen Punkten darf die Überschrift ausschließlich Informationen enthalten die der Vermittlung dienen, potentiellen Interessenten die Suche erleichtern und in einem sachlichen Tonfall vorgetragen werden.

    Zudem Länderpräfixe:
  3. Länderpräfixe:
    Es werden für die Threadtitel verpflichtend Länderpräfixe eingeführt. Zur Auswahl stehen:
    • Deutschland
    • Österreich
    • Schweiz
    • Europa
    • Weltweit

    Gerne darf im Threadtitel das Land noch näher spezifiziert werden, wie z.B. "Spanien:" bei dem Länderpräfix "Europa".



  4. Inhalt des Eingangsbeitrags:
    4.1 Steckbrief:
    Ein zuoberst eingestellter Kurzsteckbrief ist mit folgenden fett markierten Angaben Pflicht. In normaler Schrift finden sich die optionalen Punkte für einen erweiterten Steckbrief.
    Sollten einzelne Angaben noch nicht bekannt sein, dann diese bitte mit "unbekannt" oder ähnlichem kennzeichnen und sofern möglich später nachtragen.
    • Name:
    • Alter/Geburtsdatum:
    • Geschlecht
    • Kastriert (ja/nein):
    • Optik: wie Farbe / Rasse
    • Kennzeichnung: Chip (ja/nein), Tattoo (ja/nein):
    • Impfstatus: geimpft (ja/nein), welche Impfungen:
    • getestet auf FIV / FeLV („Leukose“):
    • Krankengeschichte:
    • Vorerkrankungen / chronische Krankheiten bekannt?
    • besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.?
    • bisherige Haltung (Wohnung/Freigang):
    • Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern):
    • Charakter (z.B. verschmust / schüchtern etc):
    • Beschreibungstext:
    • Vorgeschichte:
    • Abgabebedingungen:
    • Aufenthaltsort:
    • Ansprechpartner/Kontaktperson:
      z.B. Name, Telefonnummer, E-Mailadresse (gerne auch zu dem Zweck kostenlos erstellte), Link zur Homepage/Direktlink zum Tier (sofern vorhanden) für Tierschutzvereine / Organisationen

    Unter den Kontaktmöglichkeiten sollte mindestens eine der oben genannten angegeben sein, damit es auch nicht angemeldete Interessenten möglich ist Kontakt aufzunehmen.


    Gerne kann auch folgender Standardtext verwendet werden:
    "Die (bundesweite) Vermittlung erfolgt nach Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Ein bereits vorhandener Balkon sollte gesichert sein!"


    4.2. Bilder:
    Bilder erhöhen die Vermittlungschancen deutlich. Bei der Verwendung dieser sollte aber nur ein Bild vor dem Text des Beitrags erscheinen, weitere gerne zum Schluss.
  5. Sammelthreads:
    Für Tierschutzvereine oder Organisationen sind Sammelthreads (je Unterkategorie) wünschenswert. Im Eingangsbeitrag sollten die allgemeinen Vermittlungskriterien stehen und in den nachfolgenden Beiträgen dann die aktuell zu vermittelnden Katzen vorgestellt werden.
    Steht eine Katze im Sammelthread, ist eine Einzelvorstellung in einem separaten Thread nicht mehr erlaubt und wird kommentarlos gelöscht.

    Dies dient der Übersichtlichkeit und der Abgrenzung gegenüber privaten Vermittlungen. Gerne kann für genauere Beschreibungen der Tiere auch auf die entsprechende Homepage verwiesen werden.
  6. Thread nicht regelkonform:
    Sofern ein Thread bei der Erstellung nicht regelkonform ist, wird dieser unsichtbar gestellt, d.h. er ist in den entsprechenden Unterforen nicht zu finden.
    In diesem Fall könnt ihr die Notfellchen-Mods anschreiben. Dieser wird euch dann den Thread für 48 Stunden zur Bearbeitung und Anpassung an die Regeln zur Verfügung stellen. Sollte nach Ablauf der Zeit der Thread unverändert oder weiterhin nicht regelkonform zu finden sein, wird er kommentarlos wieder unsichtbar gestellt.
  7. Aktualisierungen im Thread:
    Sollte es Neuigkeiten zu einer Katze geben, so sollten diese als Aktualisierungen auch im Eingangsbeitrag, am besten mit aktuellem Datum, eingesetzt werden.
  8. Aktualisierungen melden:
    Sobald eine Katze vermittelt ist oder sich etwas geändert haben sollte, was ein anderes Unterforum oder einen geänderten Titel erfordert, findet sich im Eingangsbeitrag unten links ein kleines Warndreieck mit Ausrufezeichen- der Meldebutton.
    Darüber können Meldungen und Änderungswünsche im folgenden Meldefenster erfolgen.
  9. "Schubsbeiträge"
    Beiträge ohne inhaltlichen Mehrwert (wie *schubs*) werden künftig kommentarlos gelöscht.
    Fragen dürfen natürlich gerne gestellt werden, ebenso sind auch Aktualisierungen erwünscht.
    (Zur Frage, was genau "Schubsbeiträge" sind, siehe auch hier)
  10. Bestandsschutz alter Threads:
    Diese Regeln gelten für alle ab dem 15.2.2013 erstellten Threads. Es herrscht somit ein Bestandsschutz zuvor erstellter Threads.
Administrator ist offline  

 
Gehe zu
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:48 Uhr.