Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Wohnungskatzen in Not

Wohnungskatzen in Not Notfellchen, die in der Wohnung gehalten werden sollten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2019, 13:42
  #31
SarahGam
Benutzer
 
SarahGam
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 85
Standard

Jetzt bin ich wieder zu Hause und konnte die Vier schon mal an der Gittertür beobachten.

So wie es meine Katzensitterin berichtet hat, ist am Gitter alles ganz ruhig. Gemeinsames Fressen am Gitter geht mit einem Meter Abstand sehr gut. Gegenseitiges Beobachten ist auch interessant. Nur Nase an Nase ist Carsi doch noch zu dicht. Aber auch da haut er nur einmal mit der Pfote gegen das Gitter.

Auf alle Fälle überlege ich mir bis zum Wochenende, welche meiner Katzen für eine Bekanntschaft mit Carsi am geeignetsten ist und dann probieren wir eine neue Begegnung. Im Moment denke ich, es könnte meine Kätzin sein. Sie reagiert sehr sensibel, wenn eine Katze Abstand möchte und lässt diese dann erst mal völlig in Ruhe. Eine gute Basis für eine Vergesellschaftung.

Im Übrigen hat Carsi auch meine Sitterin wahnsinnig beschmust. Er liebt Menschen einfach und holt sich auch Sicherheit bei ihnen. Das zweite Hobby ist Spielen. Er hat gelernt, wo hier die Angeln stehen und holt sie sich sofort, sobald er "Freigang" hat.


Selbstbedienung
SarahGam ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 14.10.2019, 18:28
  #32
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.208
Standard

Wie läuft es, Swantje?
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2019, 00:03
  #33
SarahGam
Benutzer
 
SarahGam
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 85
Standard


Carsi findet es bei uns gar nicht so schlecht



Simba weiß noch nicht so recht, was er von dem neuen Mitbewohner halten soll



Aber von hier oben sieht er gar nicht gefährlich aus



Also eigentlich kann man mit dem so ganz gut abhängen


Also wenn ich nicht wüsste, dass Carsi schon 7 Jahre slt ist, würde ich es nicht glauben. Er ist so voller Energie. Jaja. Auf den Bildern sieht das jetzt nicht so aus, aber da hatte er schon eine Spieleinheit hinter sich.

Leider musste ich feststellen, dass nicht nur meine Katzen schissig sind, sondern auch ich. Nachdem Carsi bei dem Zusammentreffen mit allen dreien sehr aufgeregt war, machen wir hier jetzt schön langsam erst mal ein Zusammentreffen mit nur einer Katze bzw. einem Kater. Ich finde, es ist heute gut gelaufen.
SarahGam ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2019, 17:05
  #34
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.208
Standard

Was seid Ihr alle Schisser....

Gibt es Neuigkeiten?
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 17:16
  #35
SarahGam
Benutzer
 
SarahGam
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 85
Standard

Unter der Woche war nicht viel Zeit für die Katzen und die Zusammenführungen. Deswegen wollte ich die Katzenbegegnungen am Wochende abwarten, bevor ich etwas schreibe.

Bedauerlicherweise hat sich Carsi nicht freundlich gegenüber meinen dreien gezeigt. Besonders wenn die anderen auf dem Boden herumlaufen, rennt er auf sie zu und jagt sie. Die Kater werden dabei mit mehr Nachdruck gejagt als meine Kätzin.

An der Gittertür ist Carsi nicht besonders interessiert an den anderen Katzen. Und meine drei suchen da auch nicht den Kontakt.

Carsi und ich verstehen uns jedoch sehr gut. Und weil er Menschen sooooo liebt, und die Woche so wenig Zeit für die Katzies war, darf der Süße mit im Bett schlafen. Findet er super!
SarahGam ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2019, 11:45
  #36
Villa Kunterbunt
Forenprofi
 
Villa Kunterbunt
 
Registriert seit: 2011
Ort: Borken
Beiträge: 1.372
Standard

Vielleicht möchte er lieber mehr Menschen zum kuscheln um sich haben anstatt Katzen mit denen er teilen muss.

Dann wünsche ich euch viele Kuschelstunden ...das Wetter ist doch gerade ideal.
__________________
Liebe Grüße
Claudia und ihre Fellnasen
Villa Kunterbunt ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2019, 22:36
  #37
SarahGam
Benutzer
 
SarahGam
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 85
Standard

Oh, ja, Claudia! Je mehr Menschen desto besser! Auch als meine Freundin mit ihrer kleinen Tochter hier war, hat er das sehr genossen.

Die Pflegestelle in der Türkei kann sich übrigens Carsis Verhalten gegenüber den anderen Katzen gar nicht erklären und denkt, es könnten vielleicht Verlustängste sein? Manchmal wünsche ich mir, dass die Sprachbarriere zwischen Mensch und Tier nur für 5 Minuten aufgehoben würde! Wie schnell könnte man dann solch eine Frage klären!
SarahGam ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2019, 10:20
  #38
Fellnase2009
Erfahrener Benutzer
 
Fellnase2009
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 595
Standard

Oh je, das ist schade, dabei hab ich bei der ersten Beschreibung gedacht, Carsi würde perfekt zu unserem Mercy passen.
Aber manchmal benehmen die Katzen sich dann in der Pflegestelle hier ganz anders. Wir hatten uns auch mal über einen Münchner Tierschutzorganisation für einen Kater aus der Türkei interessiert. Lt. Beschreibung dort, war er ein ganz lieber der sich nie in den Vordergrund drängt, ganz im Gegenteil. In der Pflegestelle in München hat er sich gerade mal einen Tag separieren lassen und sich dann ganz selbstbewusst zwischen Hund und 2 Katzen gezeigt - keine Rede von zurückhaltend...

Leider müssen wir unseren vor 4 Monaten adoptierten Siam-Kater auch wieder abgeben , er hat sich genauso entpuppt wie Carsi ist super aktiv trotz seiner 9 Jahre (o.k. Rasse entsprechend) allerdings hat uns die Vorbesitzerin ganz was anderes erzählt - er schläft viel, kommt gut mit seiner Partner Kätzin klar, hat ab und zu seine 5 Minuten und ist total lieb....
Bei uns war er ganz anders - total lebhaft auch mit allem gespielt was da war, auch die Angel geklaut und durch die Wohnung geschleppt etc.
Vor 4 Wochen ist er unseren "Altkater" das erste mal massiv angegangen, der hat sich hinter der Couch versteckt, ich dachte erst es war ein Versehen, aber nachdem sich das ganze am Montag und Dienstag abend so massiv wiederholt hat (wäre mein Mann nicht hinterher, ich weiss nicht was passiert wäre - unser Kater war total verängstigt hinter der Couch und ist da trotzdem wir den Siam ins WoZi gesperrt hatten 2 Stunden nicht mehr raus).
Aber wir haben für ihn schnell ein gutes Zuhause gefunden.
Ja aber so kann es gehen :-( Vielleicht hätten die 2 gut zusammengepasst aber egal
Fellnase2009 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2019, 18:07
  #39
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.208
Standard

Ja, es läuft nicht so super wie wir dachten mit den anderen Katzen in der PS.

Die Verantwortlichen in der Türkei verstehen die Welt nicht mehr, er war dort immer verträglich. Anfangs gab es bisschen Kabbeleien. Aber ansonsten war er gechillt.

Wir wissen nicht, ob es an der Konstellation in der jetzigen PS liegt. Oder vielleicht an der Umstellung und Verlustängsten? Pflegemom Swantje sagte mir auch, vielleicht sei sie zu ängstlich für eine gelassene Zusammenführung.

Jedenfalls geht das so nicht weiter. Hier muss eventuell eine erfahrenere PS her. Oder eben gleich das richtige Zuhause.
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 31.10.2019, 20:14
  #40
SarahGam
Benutzer
 
SarahGam
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 85
Standard

Ja, Gaby, eine längerfristige Zusammenführung ist hier leider nicht möglich. Ich muss halt sowieso schon viel Zeit investieren, um das labile Gleichgewicht zwischen meinen dreien zu halten. Für längere Zeit noch jemanden hier zu haben, der ebenfalls viel Zeit in Anspruch nimmt, ist einfach nicht machbar.

Ich glaube nicht, dass Carsi wirklich unverträglich ist. Aber er ist eben im Moment auch nicht das Ausgleichstier, das sich in meine Gruppe einfügt und, wie ich es gehofft habe, ein besonderer Freund für Ari wird.

So wie es hier gerade läuft, ist es nicht nur für mich sondern vor allem für die
Katzen sehr belastend. Entweder habe ich einen weinenden Carsi eingeschlossen in einem Zimmer oder, damit Carsi nicht einen vollständigen Lagerkoller bekommt, drei Katzen eingesperrt in zwei Zimmern.

Also wenn jemand einen wirklich menschenbezogenen, mega-lieben Kater sucht, Zeit und Erfahrung mit Zusamenführungen von Katzen hat, dann wäre Carsi genau der richtige Kandidat!

Vielleicht auch erst einmal als Pflegestelle?

Und damit Ihr nicht vergesst, wie süß Carsi ist, hier noch ein paar Fotos:























SarahGam ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2019, 22:53
  #41
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.208
Standard

Danke, liebe Swantje, ich hab heute auch an Euch gedacht. Es muss ne Lösung her, bald. Ich bin dran, hab ihn auch schon bei anderen Portalen online. Ebay wollten wir eigentlich nicht. Aber auch da bin ich mittlerweile nicht mehr so völlig dagegen...
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2019, 06:52
  #42
Villa Kunterbunt
Forenprofi
 
Villa Kunterbunt
 
Registriert seit: 2011
Ort: Borken
Beiträge: 1.372
Standard

Ach schade, dass es irgendwie anders läuft, wie erhofft.

Ist ja für alle dann stressig.
Hoffe, dass sich schnell eine Lösung findet...und bis dahin positive Ausdauer und Geduld.
Villa Kunterbunt ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2019, 09:12
  #43
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.208
Standard

Er ist ein toller Kerl, und ganz sicher auch verträglich, das sieht man ja an den Bildern. Es muss nur passen, und Zusammenführung ist nichts für jeden....
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 18:53
  #44
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.208
Standard

Wie geht es Euch, Swantje?
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 12:52
  #45
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.208
Standard

So, ich hab mal oben den Text angepasst und eine Änderung der Überschrift beantragt.
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutschland Amy (*4/2017) - sehr sozial, verschmust, verspielt - Langhaarmix - PS in Berlin tiger_bande Wohnungskatzen in Not 5 05.06.2018 07:54
Deutschland Panda (*12/2017) - sozial, verschmust, verspielt / gerne zus. mit Yuna / PS Berlin tiger_bande Wohnungskatzen in Not 6 09.05.2018 10:49
Deutschland Liebenswerter Kater Micky (*2011) frech – verspielt – verschmust, Augsburg Atlantis Glückspilze 6 12.03.2014 20:17
Jack & Blue, ca.*03/2009, sehr verschmust, verspielt und menschenbezogen misirlou Glückspilze 2 16.01.2011 16:29
Max, *06/2010, verschmust und verspielt, mit Sehbehinderung misirlou Glückspilze 12 15.01.2011 13:08

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:17 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.