Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Vorbereitungen

Vorbereitungen Was muss ich beachten bevor eine Katze einzieht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.06.2011, 19:22
  #1
Schokokatze
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Aachen
Alter: 29
Beiträge: 90
Standard Am 17.06.11 Einzug<3

Hallöle!

Sooo....wir sind fleißig wie die Bienchen am Renovieren.
Am 17.06.11 werden wir höchstwarscheinlich dann unseren castus abholen :-)! Am 01.07.11 kommt dann malus hinzu.

So heute meine erste Bestellung auf zooplus getan bin mal gespannt!

1x Kratzbaum Atlas
1x Katzentoilette
1x Cat's Best Nature Gold Katzenstreu
1x Lederwedel
1x Katzenangel Bird
1x Napfunterlage
2x Keramiknäpfe

Eine Transportbox wollen wir im Fachhandel holen ;-)!
Haben uns da schon was ausgeguckt.

Die nächsten Anschaffungen nächsten Monat werden dann noch: -Liegemulden für an die Wand (jemand Infos wie die Angenommen werden?)
-Keramikbrunnen
-Große Schale mit Wasserpflanzen und Steinen für den Balkon als Katzenteich
-Katzennetz für den Balkon+das Große Fenster da (den können wir derzeit noch nicht Sichern ist aber schon mit dem Vermieter geklärt. Denke aber zwei Wochen können die zwei auch noch ohne Balkon klar kommen ;-)!

Irgendwas vergessen? Hach ich bin schon so gespannt auf die zwei. Das einzige was wir noch bedenken müssen ist das unsere Küche keine Tür hat und das derzeit so ist das da der Stromanschluss auf höhe liegt. Ist zwar Isoliert aber naja...wo Katzenkinder reinbeißen.... Irgendwas Provisorisches müssen wir dann davor klatschen solange. Wobei im Keller eine Tür steht. Vieleicht ist das ja unsere vermisste Küchentüre, da muss ich Montag mal mit unseren Vormieter telefonieren. Sonst muss man schauen ne Dose über die Anschlüsse hauen. Küche kommt nämlich erst in 6-8 Wochen *seufts*

Die erste Zeit werden wir uns eh nur in den zwei Haupträumen aufhalten da Schlafzimmer derzeit als Ablage fungiert *g* Den kann man aber abschließen. Die erste Zeit fehlen dann halt ein Raum für uns aber naja muss man dann mit Leben, wir ja auch *gg*!
Aber ein großes Wohnzimmer, ein großes Büro+zwei Wochen später der Balkon + Abstellräumchen in dem auch die Katzentoilette 1 und Bad wo die zweite stehen wird sollte die erste Zeit reichen oder nicht? Schlafzimmer kommt ja dann hinzu sobald es renoviert ist. Hach ja.

Wenn dann irgendwann alles steht kommt noch ein Katzenkino in Form eines Neo Cube Aquarium hinzu (find die sehr intressant) Joa....und wenns Geburtstagsgeld kommt ein Katzenglück Baum *O*!

Was vergessen?
__________________
../l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ
http://pctf.pitapata.com/pO1Qp2.png
http://pctf.pitapata.com/znZOp2.png
Schokokatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.06.2011, 19:29
  #2
Cecil
Forenprofi
 
Cecil
 
Registriert seit: 2010
Ort: Österreich
Alter: 58
Beiträge: 1.293
Standard

Zitat:
Zitat von Schokokatze Beitrag anzeigen
Hallöle!

Was vergessen?
Yoooo - jede Menge Futter

Nein, nein, klingt relativ komplett - vielleicht noch eine Fummelschiene und ein paar "Treibe-den-Dosi-in-den-Wahnsinn-Rassel-Bällchen". Zum Trinkbrunnen würde ich aber sicherheitshalber noch zusätzlich einen ganz normalen Wassernapf bereit stellen.

Ich kenn die harte Wartezeit bis die ersten Fellnasen einziehen - glaub mir, sie vergeht schneller als du denkst. Und wenn sie erst mal drei Wochen bei dir wohnen meinst du, sie wären schon immer da gewesen
Cecil ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2011, 20:10
  #3
Ava
Forenprofi
 
Ava
 
Registriert seit: 2008
Ort: im schönen Münsterland :)
Alter: 31
Beiträge: 4.216
Standard

Zwei Katzenklos und zwei Napfunterlagen würde ich schon holen..
Ansonsten hört es sich schon gut an.

Viel kommt ja auch mit der Zeit
__________________
Nicole & die Stinker
Ava ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2011, 20:16
  #4
Sveni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich würde einen Trinkbrunnen empfehlen. Daraus trinken sie deutlich lieber als ausm Napf.
Außerdem Kloschaufel, Tütchen oder Mülleimer für die Klumpen, Vorleger für vorm Klo (?), Bettchen?
 
Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2011, 20:17
  #5
Nai
Forenprofi
 
Nai
 
Registriert seit: 2010
Ort: Braunschweig
Alter: 37
Beiträge: 4.738
Standard

Auf jeden Fall 2 Klos und 2 Transportboxen. Eine Box reicht nicht.
__________________

Meine Diven: ~ Kerrigan & Kira ~ Und Streunerchen Peter

Schreibt's euch bitte hinter die Ohren:

Trockenfutter grenzt an Körperverletzung.
Kitten in Einzelhaltung ist Tierquälerei.
Nai ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2011, 01:10
  #6
Schokokatze
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Aachen
Alter: 29
Beiträge: 90
Standard

Jo zweites Toilettchen kommt auch noch wollte aber erstmal mit nem Niedrigen Wäschekorb testen weil ich wollte gern ein Offenes und ein geschlossenes. Aber die offnen sind meist blöd konzipiert und der Korb hat genau die perfekte Form umd fliegendes Streu abzuhalten aber ist niedrig so das sie noch hineinkommen :-> die Frage ist nur wo hin...und die Transportboxen ja da wir sie Hintereinander Zeitversetzt holen reicht denk ich erstmal eine. Im Juli werd ich dann noch eine zweite holen wenn dann auch der erste TA Termin ansteht, solange ich beide gleichzeitig rumkarren muss, denke ich sollte es auch mit einer zu machen sein, wenn die erste im Haus ist wird sie grunddesinfiziert wenn die andere dann eingezogen ist nochmal und dann als Rückzugsmöglichkeit ins Wohnzimmer gestellt. Aber ggf kann ich noch unsere Alte Transportbox desinfizieren die wir für die Mecklenburger Riesen genommen haben (Kanickel). Die müsste ich nur mal im Keller auskramen! Fällt mir gerade so ein. Trinknäpfe hab ich natürlich noch einige die werden aus schweren Glasschalen umfunktioniert ^^ich glaub Katze ists relativ egal ob nun Katze draufsteht oder nicht

Ich hab auch gelesen das Trinkbrunnen viel lieber "betrunken" wird als stehende Näpfe. Und irgendwie find ich die auch ganz nett ;-)! Und wenn Katze nicht draus trinkt, trink ich halt selbst draus XD!

Kloschaufel ist auch schon bestellt hab ich ganz vergessen *g*
Futter, ja das werd ich aber nicht im Internet bestellen, weil wir hier einiges an Läden in der Näheren Umgebung haben und ich erstmal Probierweise Dosen kaufen wollte und das kann ich auch immer nebenbei machen, zudem hab ich bei Dosen irgendwie das Glück immer die zerdrückten zu bekommen wieso auch immer-.-

Die Wartezeit ist Krieg *g* Aber ich hab genug zu tun und die Bestellung heute war Balsam für die Seele das ich weiß: Bald gehts loooos x3!
Freu mich schon für den Paketboten der das Paket schleppen muss....der Arme q.q''

Geändert von Schokokatze (04.06.2011 um 01:15 Uhr)
Schokokatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen vor dem Einzug Chindra Die Anfänger 6 31.01.2012 20:33
Der Einzug... Sunnyday Die Anfänger 37 13.09.2010 10:00
Einzug! Zeraphino2010 Wohnungskatzen 9 20.06.2010 13:15
Einzug charly070 Die Anfänger 40 06.03.2009 10:50
Einzug Fledermaus Vorbereitungen 7 01.03.2009 17:49

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:42 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.