Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Vorbereitungen

Vorbereitungen Was muss ich beachten bevor eine Katze einzieht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2009, 14:07
  #1
Streuner-Mami
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 4
Standard Katzen aneinander gewöhnen?

Hi,

ich hab ne Miez (zugelaufen, damals wohnten wir mit großem Gelände drumherum wo ich "wilde Katzen" (draussen geboren und aufgewachsen) morgens und abends fütterte - auch einfing und zum TA brachte etc.). Irgendwann kam "meine" vorbei...
Die ersten Tage abwartend, später dann die wilden vermöbelnd und am weghetzen.
Auch sie fing ich ein, brachte sie zum TA.
Dort stellte sich heraus sie war lieb, musste schonmal ein zuhause gehabt haben etc. (Sie hatte eine Gebärmuttervereiterung, hätte ich sie nicht zum TA gebracht wäre sie gestorben innerhalb der nächsten Tage).
Nach dem TA Besuch und der OP hätte sie wieder rausgedurft - aber sie wollte nicht.
Sie nahm sofort Katzenklo und Kratzbaum an und verhielt sich wie eine normale Wohnungskatze. Die suche nach dem Besitzer blieb erfolglos.
Sie traute sich auch nicht vor die Tür, machte im gegenteil einen großen Bogen darum. War sie mal draussen (höchstens 3 Schrittchen) und fiel die Tür zu, bekam sie die Panik in die Augen und plärrte das sie bloß wieder reinkommt.
Allerdings. sah sie durch den Türspalt eine der wilden Katzen, dann war sie nicht zu halten...jagen, weghetzten und vermöbeln....

Nun wohnen wir seit mehreren Jahren (wegen Scheidung vom Dosenöffner *gg*) in einer Mietwohnung mit Balkon.

Und nun werde ich gefragt ob ich einen Platz wüsste für ein 2,5 Monate altes Katzenkind?
Wenn man kein neues zuhause findet droht das Tierheim :-(

Mir selber ist es ja egal - wo eine Katze satt wird, werden auch zwei satt :-)

Aber ich befürchte das meine Hack aus der armen Katze macht :-(
Die kleine wäre sehr schüchtern und sensibel.

Gibts eine Möglichkeit die zwei doch aneinder zu gewöhnen?

Streuner-Mami
Streuner-Mami ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.11.2009, 15:15
  #2
KiaraMN
Forenprofi
 
KiaraMN
 
Registriert seit: 2009
Ort: Saarland
Beiträge: 3.076
Standard

Hallo,

ich würde ja gerne schreiben, es gibt eine Möglichkeit die Katzen zusammenzuführen, damit das Katzenkind ein Zuhause bei Dir finden wird. Bin aber aufgrund der Vorgeschichte und des Verhaltens Deiner Katze sehr skeptisch. Persönlich würde ich in diesem Falle keine weitere Katze dazunehmen.

Vielleicht kommen andere Meinungen und gute Vorschläge.

KiaraMN ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2009, 15:39
  #3
vici85
Erfahrener Benutzer
 
vici85
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 210
Standard

Hallo und erstmal großen Respekt das du dich so um die wilden Katzen kümmerst! Solches Engagement find ich toll!
Ich hatte auch eine etwas problematische Zusammenführung bei meinen Katzen aber da war eher der Neuankömmling das "Problem". Ist/kann halt schwierig sein 2 Katzen mit einem größeren Altersunterschied zusammen zuführen und vorallem wenn deine auf Artgenossen eher aggressiv reagiert.
Ich würds eher lassen aber vielleicht haben die Experten hier eine andere Meinung oder Tipps für dich!
vici85 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2009, 11:24
  #4
2kugelaugen
Forenprofi
 
2kugelaugen
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 1.005
Standard

Lass es, das kann schwer etwas werden!

Wir haben auch so eine Hardcore- Katze. Haben erst jetzt Kontakt mit ihrem ehemaligen Tierheim bekommen und erfahren, dass sie schon dort auffällig war. Eben auch eine, die andere Katzen vermöbelt.

Weil wir aber immer an die "Katzen wollen nicht allein leben"- Theorie geglaubt haben und die Kleine für unseren Urlaub auch in einen anderen Katzenhaushalt geben wollten, haben wir eine Vergesellschaftung versucht.
Keine Chance! Dabei sind die beiden anderen unheimlich liebe und freundliche Katzen. Nur unsere Kami-Katze sieht das anders

Es gibt einfach Katzen, die wollen nicht. Und deine klingt auch ganz stark nach so einem Kandidat!

Setz das Kitten in die Kategorie Notfellchen, vielleicht findet ich ja ein Platz.
2kugelaugen ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Sonntag ist es endlich soweit | Nächstes Thema: Zweites Kätzchen? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2 Katzen aneinander gewöhnen... Pueppy Eine Katze zieht ein 2 03.01.2014 16:40
Katzen aneinander gewöhnen Brixton Die Anfänger 6 29.08.2010 18:16
Katzen aneinander gewöhnen Somar Die Anfänger 5 25.07.2009 12:23
Katzen aneinander gewöhnen wilderEngel Vorbereitungen 5 10.05.2009 17:18
Katzen aneinander gewöhnen Tyrael Verhalten und Erziehung 6 28.01.2009 12:09

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:32 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.