Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Vorbereitungen

Vorbereitungen Was muss ich beachten bevor eine Katze einzieht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2019, 21:48
  #5401
Kittieeee
Erfahrener Benutzer
 
Kittieeee
 
Registriert seit: 2018
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 317
Standard

Zitat:
Zitat von BilBal Beitrag anzeigen
Mein Sparplan ist Ende Februar abgelaufen und mir wurde gleich einer mit 7% angeboten. (Vorher der war meine ich 5 %)
Was bei mir genauso. Ich habe allerdings letztes Jahr mega viel bestellt - nahezu alles an Futter, Streu, Zubehör - haben bestimmt auch 1.000 € da gelassen. Bin gespannt, ob die mich nächstes Jahr auch mit weniger abspeisen wollen.
__________________
Marek - der Kater mit nur einem Bein - wenn Wille alle Grenzen besiegt *Verm. D-weit
https://www.katzen-forum.net/speziel...d-weit-23.html
Kittieeee ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.03.2019, 12:03
  #5402
BilBal
Forenprofi
 
BilBal
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 3.159
Standard

Ich habe übrigens mal die neue zoo+ Superbox bestellt, mit komplett getreidefreien Produkten.

Falls Interesse besteht, fotografiert ich mal den Inhalt und stelle es hier ein.
__________________
LG Marion & die Rabaukenbrüder
BilBal ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 16:15
  #5403
Fauni
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 217
Standard

Zitat:
Zitat von BilBal Beitrag anzeigen
Ich habe übrigens mal die neue zoo+ Superbox bestellt, mit komplett getreidefreien Produkten.

Falls Interesse besteht, fotografiert ich mal den Inhalt und stelle es hier ein.
Also ich hätte Interesse ,überlege die Box zu bestellen.
Fauni ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 19:51
  #5404
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 3.136
Standard

Zitat:
Zitat von BilBal Beitrag anzeigen
Ich habe übrigens mal die neue zoo+ Superbox bestellt, mit komplett getreidefreien Produkten.

Falls Interesse besteht, fotografiert ich mal den Inhalt und stelle es hier ein.
Interesse!
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 21:34
  #5405
BilBal
Forenprofi
 
BilBal
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 3.159
Standard

Hier Fotos der Box...



Ich persönlich finde das zuviel Trofu drin ist, schade eigentlich.

Geändert von BilBal (17.03.2019 um 23:58 Uhr)
BilBal ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2019, 11:41
  #5406
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 3.136
Standard

Danke BilBal. Der Trockenfutteranteil wäre für meine Pfoten hier auch zu hoch.
Lirumlarum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 14:19
  #5407
Fauni
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 217
Standard

Die Superbox wurde umgestellt es sind 3 Tüten Trockenfutter
Fauni ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 14:31
  #5408
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.865
Standard

Habe letzte Woche nen Satz neuer NP-Kratzbäume bestellt.
Die erste Fuhr kam am Samstag.
Ich mach das Paket auf und seh sofort, ein Holzstäbchen von der Höhle is leicht angeschlagen. Gar nicht gravierend was die Statik angeht und mein Mann hat es nachm Aufbau nicht mal gesehen - hab extra nix gesagt, ums zu testen.

Habs dennoch bei zoo+ reklamiert. Zurück schicken wär mir bei so ner Kleinigkeit echt viel zu viel Aufwand gewesen. Hab anstandslos den gewünschten Rabattgutschein auf die komplette nächste Bestellung bekommen.

Find ich völlig okay.

Und die schweren Futterpakete sahen dieses mal auch endlich wieder deutlich besser aus, als die letzten Monate. Waren auch wieder formschlüssig gepackt und nicht einfach alles rein geschmissen.
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019, 22:37
  #5409
KatzenDuke
Erfahrener Benutzer
 
KatzenDuke
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 176
Standard

So hab heute wieder mal meine Ration Nassfutter von Zooplus erhalten. Darunter war der Hersteller MACs. Als ich heute abend die Dose MACs Hühnchen Cranberry öffnete kam mir gleich ein übelriechender, leicht säuerlicher Geruch entgegen. Zudem wirkte das Futter iwie zu feucht. Schimmel oder sonstiges konnte ich jedoch nicht feststellen. Sicherheitshalber hatte ich es entsorgt. Die Zweite Dose war ähnlich. Wie sind da eure Erfahrungen so mit der Qualität des Produkts? Sowas kann ja mal durchaus passieren. Animonda Carny war auch dabei, da war allerdings alles in Ordnung. Ich werde mal morgen früh Zooplus kontaktieren. Hatte bisher sowas noch nicht.
KatzenDuke ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 10.04.2019, 22:56
  #5410
nirby
Neuling
 
nirby
 
Registriert seit: 2019
Ort: Hannover
Alter: 31
Beiträge: 20
Standard

Zitat:
Zitat von KatzenDuke Beitrag anzeigen
So hab heute wieder mal meine Ration Nassfutter von Zooplus erhalten. Darunter war der Hersteller MACs. Als ich heute abend die Dose MACs Hühnchen Cranberry öffnete kam mir gleich ein übelriechender, leicht säuerlicher Geruch entgegen. Zudem wirkte das Futter iwie zu feucht. Schimmel oder sonstiges konnte ich jedoch nicht feststellen. Sicherheitshalber hatte ich es entsorgt. Die Zweite Dose war ähnlich. Wie sind da eure Erfahrungen so mit der Qualität des Produkts? Sowas kann ja mal durchaus passieren. Animonda Carny war auch dabei, da war allerdings alles in Ordnung. Ich werde mal morgen früh Zooplus kontaktieren. Hatte bisher sowas noch nicht.
Ich füttere sehr viel MAC's und Hühnchen mit Cranberry lieben meine Katzen über alles. Ich finde den Geruch von MAC's sehr angenehm, er erinnert mich immer an Büchsenfleisch. Ich hatte da noch nie eine Charge, die irgendwie schlecht wirkte. Kannst du vielleicht mal ein Bild posten? Den Geruch kannst du ja schlecht verschicken , aber bei der Konsistenz sollte ich helfen können.
__________________
Findus weiß, wie er die Leckerlis aus dem Fummelbrett bekommt. Hugo weiß, wie er an einer Stelle die Leckerlis heraus schieben kann. Paul weiß, dass Hugo immer etwas liegen lässt.
nirby ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019, 22:58
  #5411
Mika2017
Forenprofi
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.490
Standard

Zitat:
Zitat von KatzenDuke Beitrag anzeigen
So hab heute wieder mal meine Ration Nassfutter von Zooplus erhalten. Darunter war der Hersteller MACs. Als ich heute abend die Dose MACs Hühnchen Cranberry öffnete kam mir gleich ein übelriechender, leicht säuerlicher Geruch entgegen. Zudem wirkte das Futter iwie zu feucht. Schimmel oder sonstiges konnte ich jedoch nicht feststellen. Sicherheitshalber hatte ich es entsorgt. Die Zweite Dose war ähnlich. Wie sind da eure Erfahrungen so mit der Qualität des Produkts? Sowas kann ja mal durchaus passieren. Animonda Carny war auch dabei, da war allerdings alles in Ordnung. Ich werde mal morgen früh Zooplus kontaktieren. Hatte bisher sowas noch nicht.
Ich hatte nun innerhalb von 6 Monaten zwei Mal verdorbenes Miamor-Futter von ZooPlus.
Das erste habe ich wie folgt ersetzt bekommen:
Ich schrieb eine EMAIL mit der bitte um einen Rücksendeschein, da ich das Miamor zurück senden möchte, weil es schlecht / verdorben ist. Daraufhin bekam ich schriftlich die Antwort, dass sie mir den Kaufpreis zurück überweisen, aber das Futter brauche ich nicht wieder zurück senden.
Damit war das für Zooplus erledigt.

Nach 6 Monate bestellte ich noch einmal - ich dachte die verdorbene Charge müsste nun ja Vergangenheit sein - falsch gedacht, es war wieder verdorben, also wird Zooplus hier ein Zulieferer haben, der verdammt günstige Preise aufruft - d e r wird wissen warum!
Ich habe alles weg geworfen, weil ich es hätte besser wissen müssen, dass das kein Versehen war, sondern ein Dauerzustand sein könnte. Mir wird das auch peinlich, ständig reklamieren zu müssen. Umsonst können die nicht so häufig solche Angebote anbieten.

Aber ich hatte das auch schon bei PetsPremium mit 100 Gramm dosen von Terra Faelis und die waren nicht im angebot als ich sie bestellte, sprich eigentlich für meine Verhältnisse "schweineteuer". Aber ich wunderte mich, weshalb ich 12 Stück geliefert bekam, aber doch nur 6 Stück bestellte und bezahlt hatte. Tja, die waren ebenso widerlich... ich wußte ja wie die Konsistenz normal ist.
Da habe ich es genauso gemacht, also Email mit der bitte um Rücksendeschein und erklärt, dass das mein Kater so nicht frisst - die Antwort war die gleiche, Geld zurück und Ware kann ich behalten.
Aber das BEHALTEN hat nun dafür gesorgt, dass ich die Miamor gleich weg warf, ohne Reklamation, denn ich komme mir blöde oder wie ein abzocker dabei vor, wenn ich das üble Zeugs dann noch nicht mal zurück schicken kann.
Mika2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019, 23:27
  #5412
nirby
Neuling
 
nirby
 
Registriert seit: 2019
Ort: Hannover
Alter: 31
Beiträge: 20
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Ich hatte nun innerhalb von 6 Monaten zwei Mal verdorbenes Miamor-Futter von ZooPlus.
Das erste habe ich wie folgt ersetzt bekommen:
Ich schrieb eine EMAIL mit der bitte um einen Rücksendeschein, da ich das Miamor zurück senden möchte, weil es schlecht / verdorben ist. Daraufhin bekam ich schriftlich die Antwort, dass sie mir den Kaufpreis zurück überweisen, aber das Futter brauche ich nicht wieder zurück senden.
Damit war das für Zooplus erledigt.

Nach 6 Monate bestellte ich noch einmal - ich dachte die verdorbene Charge müsste nun ja Vergangenheit sein - falsch gedacht, es war wieder verdorben, also wird Zooplus hier ein Zulieferer haben, der verdammt günstige Preise aufruft - d e r wird wissen warum!
Ich habe alles weg geworfen, weil ich es hätte besser wissen müssen, dass das kein Versehen war, sondern ein Dauerzustand sein könnte. Mir wird das auch peinlich, ständig reklamieren zu müssen. Umsonst können die nicht so häufig solche Angebote anbieten.

Aber ich hatte das auch schon bei PetsPremium mit 100 Gramm dosen von Terra Faelis und die waren nicht im angebot als ich sie bestellte, sprich eigentlich für meine Verhältnisse "schweineteuer". Aber ich wunderte mich, weshalb ich 12 Stück geliefert bekam, aber doch nur 6 Stück bestellte und bezahlt hatte. Tja, die waren ebenso widerlich... ich wußte ja wie die Konsistenz normal ist.
Da habe ich es genauso gemacht, also Email mit der bitte um Rücksendeschein und erklärt, dass das mein Kater so nicht frisst - die Antwort war die gleiche, Geld zurück und Ware kann ich behalten.
Aber das BEHALTEN hat nun dafür gesorgt, dass ich die Miamor gleich weg warf, ohne Reklamation, denn ich komme mir blöde oder wie ein abzocker dabei vor, wenn ich das üble Zeugs dann noch nicht mal zurück schicken kann.
Ich liebe Zooplus und deren anstandslose Erstattung. Ich hatte vor über einem Jahr mal das folgende Erlebnis:
Ich hatte mir verschiedene noch unbekannte Marken bestellt um sie zu testen und hatte auch Animonda Carny dabei. Beim Einräumen sah ich, dass die Deckel leicht aufgewölbt waren und wusste nicht, ob das normal ist, weil ich sonst nur flache Dosendeckel kannte, die sich nicht bewegen lassen. Also habe ich Zooplus eine Email geschickt mit der Frage, ob das normal ist. Daraufhin bekam ich das Geld für das Futter wieder, aber keine Antwort auf meine Frage. Also habe ich Animonda geschrieben und siehe da, die Dosen müssen so aussehen. Seitdem weiß ich, dass es zwei Möglichkeiten der sterilen Verpackung gibt. Außerdem haben meine Katzen eine Fuhre Gratisfutter vertilgt


Aber zu deinem Erlebnis. Zooplus verschickt ja europaweit, die müssen echt viele Kunden und dementsprechend viele Sendungen haben. Wenn da mal eine schlechte Charge von einer Marke steht, bekommen die das vermutlich gar nicht mit. Aber sie tun auch nicht wirklich etwas um bekannte Probleme zu lösen. Mir ist es ziemlich egal. Ich bekomme Futter und Zubehör zu guten Preisen und der Kundendienst hat bisher alles erstattet. Wenn die so arbeiten wollen, ist das deren Bier.
nirby ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019, 23:38
  #5413
KatzenDuke
Erfahrener Benutzer
 
KatzenDuke
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 176
Standard

Zitat:
Zitat von nirby Beitrag anzeigen
Ich füttere sehr viel MAC's und Hühnchen mit Cranberry lieben meine Katzen über alles. Ich finde den Geruch von MAC's sehr angenehm, er erinnert mich immer an Büchsenfleisch. Ich hatte da noch nie eine Charge, die irgendwie schlecht wirkte. Kannst du vielleicht mal ein Bild posten? Den Geruch kannst du ja schlecht verschicken , aber bei der Konsistenz sollte ich helfen können.
Danke

ich hab mal ein Bild gemacht, aber man erkennt recht wenig.

KatzenDuke ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2019, 23:41
  #5414
KatzenDuke
Erfahrener Benutzer
 
KatzenDuke
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 176
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Ich hatte nun innerhalb von 6 Monaten zwei Mal verdorbenes Miamor-Futter von ZooPlus.
Das erste habe ich wie folgt ersetzt bekommen:
Ich schrieb eine EMAIL mit der bitte um einen Rücksendeschein, da ich das Miamor zurück senden möchte, weil es schlecht / verdorben ist. Daraufhin bekam ich schriftlich die Antwort, dass sie mir den Kaufpreis zurück überweisen, aber das Futter brauche ich nicht wieder zurück senden.
Damit war das für Zooplus erledigt.

Nach 6 Monate bestellte ich noch einmal - ich dachte die verdorbene Charge müsste nun ja Vergangenheit sein - falsch gedacht, es war wieder verdorben, also wird Zooplus hier ein Zulieferer haben, der verdammt günstige Preise aufruft - d e r wird wissen warum!
Ich habe alles weg geworfen, weil ich es hätte besser wissen müssen, dass das kein Versehen war, sondern ein Dauerzustand sein könnte. Mir wird das auch peinlich, ständig reklamieren zu müssen. Umsonst können die nicht so häufig solche Angebote anbieten.

Aber ich hatte das auch schon bei PetsPremium mit 100 Gramm dosen von Terra Faelis und die waren nicht im angebot als ich sie bestellte, sprich eigentlich für meine Verhältnisse "schweineteuer". Aber ich wunderte mich, weshalb ich 12 Stück geliefert bekam, aber doch nur 6 Stück bestellte und bezahlt hatte. Tja, die waren ebenso widerlich... ich wußte ja wie die Konsistenz normal ist.
Da habe ich es genauso gemacht, also Email mit der bitte um Rücksendeschein und erklärt, dass das mein Kater so nicht frisst - die Antwort war die gleiche, Geld zurück und Ware kann ich behalten.
Aber das BEHALTEN hat nun dafür gesorgt, dass ich die Miamor gleich weg warf, ohne Reklamation, denn ich komme mir blöde oder wie ein abzocker dabei vor, wenn ich das üble Zeugs dann noch nicht mal zurück schicken kann.
Ja sehr ärgerlich. Der Rückversand wäre für Zooplus wahrscheinlich zu aufwendig und vor allem zu teuer. Immerhin aber sehr freundlich dir das Geld anstandslos zurückzuzahlen. Bilder oder sonstiges wollten sie nicht?
KatzenDuke ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 01:00
  #5415
Mika2017
Forenprofi
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.490
Standard

Zitat:
Zitat von KatzenDuke Beitrag anzeigen
Ja sehr ärgerlich. Der Rückversand wäre für Zooplus wahrscheinlich zu aufwendig und vor allem zu teuer. Immerhin aber sehr freundlich dir das Geld anstandslos zurückzuzahlen. Bilder oder sonstiges wollten sie nicht?
Nein, sie wollten gar nichts - haben gleich den Preis für die verdorbene Ware zurück überwiesen.
Deshalb mache es besser wie ich, schriftlich per Email. Einfach den Retoureschein anfordern und erklären weshalb.
Ich denke die wissen sehr gut, dass die eine und andere Ware nicht mehr koscher ist - die kennen doch den eigenen Einkaufspreis den sie selbst dafür bezahlt haben! Zu verschenken hat keiner was. Und überleben können wollen sie alle. Also kommt das eine und andere Angebot auch nicht von Nirgendwo her und manch ein Kunde besitzt eben noch die "Frechheit" ;-) es zurück senden zu wollen. Aber beim dritten Mal in den letzten 6 Monaten war es mir dann echt peinlich - hätte ich es auch immer zurück senden sollen, wäre es mir NIE peinlich - ist also auch ne geschickte, psychologische Strategie :-)

Geändert von Mika2017 (11.04.2019 um 01:09 Uhr)
Mika2017 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

erfahrungen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SUC - Erfahrungsberichte? Chila Nierenerkrankungen 16 24.08.2013 09:03
Türkisch Van-Erfahrungsberichte Jayda2010 Katzenrassen 6 19.05.2013 13:04
Katzenfutter/Erfahrungsberichte isifligg Trockenfutter 24 02.09.2012 21:31
ACE-Hemmer - Erfahrungsberichte BohèmeSurLeKiez Nierenerkrankungen 1 24.05.2011 21:05

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:15 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.