Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Vorbereitungen Was muss ich beachten bevor eine Katze einzieht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2018, 13:58   #5131
Venya
Forenprofi
 
Venya
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 21.011
Standard

Also bei sowas bin ich ehrlicherweise faul und bestraf mich auch selbst.
Denn ich habs ja verbockt und falsch gekauft.
Da reklamier ich nicht, tausche nicht um, sondern spende oder versuche zu verfüttern (auch schon passiert).
Nur wenn ich was falsches geliefert bekomme, dann reklamier ich. Da wars immer stresslos. Manchmal sogar mit Ware behalten, neue bekommen.
__________________
"Manche Menschen können mich nicht leiden, wegen der Dinge, die ich sage.
Jetzt stellt euch bloß mal vor, die wüssten was ich denke.
Venya ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.08.2018, 14:44   #5132
Strexe
Erfahrener Benutzer
 
Strexe
 
Registriert seit: 2011
Ort: Berlin-Spandau
Alter: 51
Beiträge: 577
Standard

Zitat:
Zitat von Venya Beitrag anzeigen
Also bei sowas bin ich ehrlicherweise faul und bestraf mich auch selbst.
Denn ich habs ja verbockt und falsch gekauft.


Ja, ich denke, ich werde mich bzw. Bandit bestrafen. Ich muß halt nur aufpassen, weil ich hier noch einen IBD-Kater habe. Da ist es einfacher, nur hinzustellen, was alle vertragen. Zur Not steht beim Tierarzt eine Spendenbox für die Tiertafel.
__________________
<a href=http://s7.directupload.net/images/140725/c7g5d5jh.jpg target=_blank>http://s7.directupload.net/images/140725/c7g5d5jh.jpg</a> & Floki ( Vagabund )
Strexe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 15:46   #5133
BilBal
Forenprofi
 
BilBal
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 2.608
Standard

Ich muss heute mal was Positives berichten...

08.08. bestellt
09.08. Versandbestätigung bekommen
10.08. Paket erhalten

Geht doch !!!
__________________
LG Marion & die Rabaukenbrüder
BilBal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2018, 14:32   #5134
CasaLea
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Erlangen
Beiträge: 529
Standard

Kann auch Positives vermelden .

Freitag, 10.08. nachmittags bestellt, am gleichen abend Versandmeldung von zoo+.
Montag, 13.08. Versandbestätigung von DHL.
Dienstag 14.08. Paket (Kratztonne) erhalten.

Und noch dazu ein Schnäppchen gemacht, weil es die Kratztonne Natural Paradise Premium momentan zum Sonderpreis von 89,99 Euronen gibt ... minus Sparplan hat sich das doch echt rentiert.
CasaLea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 05:57   #5135
LukeLeia
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 538
Standard

Naja finde auch das hier auf hohem Niveau gemeckert wird.... istwitzig wie alle immer alles nur billiger und schneller wollen...zum einen zwingt einen doch niemand etwas zu bestellen online, man kann auch zum FN oder Futterplatz oder sonstwas um die Ecke laufen oder fahren dann bekommt man alles sofort und zahlt eben mehr....

Und es sind IMMER „VORRAUSSICHTLICHE“ Liefertermine, keine garantierten folglich ist jede Gutschrift reine Kulanz...

Meine die komische Servicegebühr nervt mich bei Streu auch aber so ist das eben, bestelle ich das eben woanders. Am Ende weiss doch jeder worauf er oder sie sich einlässt und witzigerweise meckert bei STO auch niemand und da dauern die Lieferungen auch länger... ist auch völlig klar, da es ein kleinerer Laden ist und die sich eh schon nen Wolf ackern.... sollte man halt nicht auf die letzte Sekunde erst bestellen, dann sind Lieferzeiten ob 1-2 oder auch 5-7Tage kein Problem... und die Fehler liegen eben auch oftmals beim Logistiker, denn die DHL wird auch immer unzuverlässiger, gerade seitdem Amazon abgesprungen ist.
LukeLeia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 07:13   #5136
ShiroHiro
Erfahrener Benutzer
 
ShiroHiro
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 420
Standard

Zitat:
Zitat von LukeLeia Beitrag anzeigen
Naja finde auch das hier auf hohem Niveau gemeckert wird.... istwitzig wie alle immer alles nur billiger und schneller wollen...zum einen zwingt einen doch niemand etwas zu bestellen online, man kann auch zum FN oder Futterplatz oder sonstwas um die Ecke laufen oder fahren dann bekommt man alles sofort und zahlt eben mehr....

Und es sind IMMER „VORRAUSSICHTLICHE“ Liefertermine, keine garantierten folglich ist jede Gutschrift reine Kulanz...

Meine die komische Servicegebühr nervt mich bei Streu auch aber so ist das eben, bestelle ich das eben woanders. Am Ende weiss doch jeder worauf er oder sie sich einlässt und witzigerweise meckert bei STO auch niemand und da dauern die Lieferungen auch länger... ist auch völlig klar, da es ein kleinerer Laden ist und die sich eh schon nen Wolf ackern.... sollte man halt nicht auf die letzte Sekunde erst bestellen, dann sind Lieferzeiten ob 1-2 oder auch 5-7Tage kein Problem... und die Fehler liegen eben auch oftmals beim Logistiker, denn die DHL wird auch immer unzuverlässiger, gerade seitdem Amazon abgesprungen ist.
Fressnapf kostet anfang des Monats genauso viel das Streu — geliefert! Ohne Service Gebuehr. Samstag bestellt, Montag da.

Und nein, egal wie oft du es wiederholst, das hat nichts mit Kulanz zu tun. Wenn dir ein Termin zugesagt wird und das Paket viel zu spaet ist, gerade bei Produkten die einem bestimmten Zweck dienen, muss der Verkaeufer Schadensersatz zahlen. Das ist gegeben wenn du das Produkt zu einem bestimmten Zeitraum brauchst. Ohne weiteres vom Kaufvertrag zurueck treten kannst du, wenn das Produkt nicht mehr verwendbar ist durch die Verspaetung. Wir haben bei 35 Grad kein Futter bestellt weil ich das ehrlich gesagt nicht mehr haette verfuettern wollen nach 2 Wochen touren durch Deutschland.

Wenn deine Katzen also nicht hungern lassen willst musst du das ueberteuerte Futter in kleineren Mengen vor Ort kaufen, weil du auf den Liefertermin angewiesen warst bzw. diesen mit 1 Woche puffer berechnet hast und das Paket aber 1 1/2 Wochen verspaetung hat.

Gleichzeitig gilt natuerlich auch, das bei Priority Lieferungen, wo du fuer ein bestimmtes Datum zahlst (trifft hier nicht zu aber bei Amazon z.B.), dir auf jedenfall eine Wiedergutmachung zu steht. Eben weil du fuer den genauen Liefertag extra bezahlt hast und dieser garantiert ist (Meist sowas wie Geld zurueck plus 1-5 Monate Prime)

Das einzige, was der Haendler freiwillig machen kann, ist bei verdacht auf Paketverlust das Paket nochmal raus zu schicken.

Das Haendler keinen einfluss drauf haben ost sowas von unsinn, die haben vertraege und die lieferdienste muessen bei verspaeteten Paketen je nach Vertrag Strafen zahlen. Bei kleinen haendlern ist das nicht so, aber gerade zooplus ist worldwide und damit definitiv nicht klein.

Geändert von ShiroHiro (15.08.2018 um 07:18 Uhr)
ShiroHiro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2018, 14:29   #5137
DreiM
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 885
Standard

Auch von mir mal was positives:
12.08.bestellt
13.08. verschickt
14.08. angekommen

und der Cosma Gutschein konnt mit dem Sparplan zusammen eingesetzt werden.
DreiM ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
erfahrungen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SUC - Erfahrungsberichte? Chila Nierenerkrankungen 16 24.08.2013 10:03
Türkisch Van-Erfahrungsberichte Jayda2010 Katzenrassen 6 19.05.2013 14:04
Katzenfutter/Erfahrungsberichte isifligg Trockenfutter 24 02.09.2012 22:31
ACE-Hemmer - Erfahrungsberichte BohèmeSurLeKiez Nierenerkrankungen 1 24.05.2011 22:05

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:26 Uhr.