Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Vorbereitungen Was muss ich beachten bevor eine Katze einzieht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2018, 10:42   #4951
wadi1982
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 869
Standard

Also bisher ganz selten Probleme habt. Gestern abend wieder bestellt.
Heute morgen Versandbestätigung.
Bisher hatte wir einmal kaputtes Streu und einmal Falschlieferung von Futter.
Streu wurde direkt erstattet.
Futter wurde auch erstattet mit dem Hinweis das wir das falsche Futter dann einfach einem Tierheim spenden sollen.

Und das eine Rücküberweisung einige Tage dauern kann ist normal.
Da sitzt nicht einer und tippt das alles in ein Onlinebanking ein so wie man es von zu Hause kennt.
Bei uns ist einmal pro Woche Rechnungslauf.
Da wird dann alles an Rechnung / Gutschriften gebucht.
Das läuft da sicher nicht anders.

Und wenn das verbummelt wurde .... da arbeiten auch nur Menschen.
Wenn es abgebucht wurde hast du ja zur Not immernoch die Möglichkeit die Lastschrift zurückzugeben. Verstehe also gerade das Problem nicht.
__________________
Gruß
Michael
wadi1982 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 14.05.2018, 10:53   #4952
_Jana_
Forenprofi
 
_Jana_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Münster
Alter: 28
Beiträge: 2.811
Standard

Zitat:
Zitat von catfisch Beitrag anzeigen
Ich habe eine Falttransportbox bestellt, die aber keine Falttransportbox ist. Sondern eine normale zum zusammen bauen. Nix mit faltbar. Also Falschlieferung. Und ungeachtet dessen, dass es sich nur um etwas über 17 Euro handelt, kann es nicht sein, dass Zooplus die Rückerstattung einfach nicht vornimmt. Und ich habe Zooplus abbuchen lassen. Also kein Paypal.

Zooplus kann sehr wohl was dazu, weil sie selbst zugegeben haben, dass die Rückzahlung "untergegangen" sei. Aber sie hätten nun überwiesen und mein Geld würde ich innerhalb von 5 bis 7 Tagen zurück erhalten. Je nachdem wie lange meine Bank brauchen würde. Ja ne ist klar. Weil ja auch meine Bank was dazu kann, dass Zooplus die Rückerstattung einfach mal so vergisst.
Dass das bei Zooplus das erste Mal untergegangen ist, ist natürlich doof für dich.
Aber wadi hat recht, da arbeiten halt auch nur Menschen und Menschen passieren Fehler.

Dass die Rücküberweisung 5-7 Tage dauert, kann ich aber bestätigen. Die 2mal, die ich das bereits hatte, traf das zu.
__________________
Viele Grüße
Jana mit



Willy und Luna erzählen aus ihrem Leben


Raus ins Grüne!
_Jana_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 11:58   #4953
yellowkitty
Forenprofi
 
Registriert seit: 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.120
Standard

Ich habe bei zooplus bisher auch nur gute Erfahrungen gemacht, immer freundlich, beschädigte Ware wurde entweder ersetzt oder ich habe Geld zurückbekommen.
Das beschmutzte Fummelbrett, habe ich anstandslos ersetzt bekommen, obwohl ich es dann doch noch sauber bekommen habe.
Dass eine Rückbuchung vergessen wurde ist natürlich ärgerlich, aber das kann schon mal passieren.
Wenn das Geld jetzt beim 2. Anlauf wieder zurückkommt ist doch alles in Ordnung
yellowkitty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 12:56   #4954
catfisch
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Edemissen bei Peine
Beiträge: 769
Standard

Zitat:
Zitat von _Jana_ Beitrag anzeigen
Dass das bei Zooplus das erste Mal untergegangen ist, ist natürlich doof für dich.
Aber wadi hat recht, da arbeiten halt auch nur Menschen und Menschen passieren Fehler.

Dass die Rücküberweisung 5-7 Tage dauert, kann ich aber bestätigen. Die 2mal, die ich das bereits hatte, traf das zu.
Das die Rücküberweisung 5-7 Tage dauert liegt aber sicherlich nicht an meiner Bank, wie Zooplus es behauptet.

Und sicher dort arbeiten nur Menschen, das ist richtig. Mich würde mal interessieren, ob die mit säumigen Zahlern auch so viel Geduld haben.

Und letztendlich ist das jetzt nur der Tropfen der das Fass zum überlaufen gebracht hat. Ständig beschädigte Paketinhalte. Von zerdellten Dosen, über aufgerissene Katzenstreu- und Vogelfuttertüten. Am besten Katzenstreu und Vogelfutter zusammen aufgeplatzt in einem Karton. Dann kann man nämlich beides nicht mehr nutzen. Mehrfach falsche Angaben zu Doseninhalten (falsche Grammangabe) und falsch gelieferte Artikel. Statt einer Kratztonne ein Hundegitter, etc. Eine Falttransportbox (wie jetzt) die keine Falttransportbox ist. Und bis auf die Kratztonne, die dann plötzlich ein Hundegitter war, alles innerhalb eines Jahres.

Ganz ehrlich, nein das möchte ich nicht....darauf habe ich ehrlich gesagt keine Lust mehr. Der Service hat insgesamt stark nach gelassen. Was nützen mir günstige Preise, wenn ich ständig am reklamieren bin? Das zahle ich woanders lieber mehr, weiß aber, dass ich mich dann darauf verlassen kann, dass alles klappt.
__________________
Gruß
Bianca + 3 stark behaarte Kinder
catfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 13:16   #4955
JK600
Forenprofi
 
JK600
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 2.949
Standard

Okay, scheint ja einiges bei dir falsch gelaufen zu sein.

Ich kann mich im großen und ganzen auch nicht beschweren, nur die Lieferzeit ist manchmal schon seltsam. Aber letztendlich bestelle ich nie auf den letzten Drücker.

Falsche Sachen hatte ich noch nie im Paket und eigentlich auch noch nie was kaputtes.
Allerdings bestelle ich lieber öfters und daher auch in kleineren Paketen.

Aber wie du schon sagst, es gib genug andere Futtershops, Sandra wird sich freuen.
ZP ist auch nicht mein Futterhauptlieferant.
__________________


Viele Grüße von Jana und den drei Britenmädchen Nelly, Phine & Coco

Geändert von JK600 (14.05.2018 um 14:01 Uhr)
JK600 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 13:43   #4956
yellowkitty
Forenprofi
 
Registriert seit: 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.120
Standard

Beim Futter finde ich Sandras Tieroase auch toll
Verständlich, dass du in ZP kein Vertrauen mehr hast, da ist ja wirklich viel schiefgegangen bei dir!

Edit: beim Vogelfutter kann ich dir Vivara empfehlen, die haben viele Mischungen und der Versand hat bisher auch immer gut funktioniert
yellowkitty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 15:26   #4957
catfisch
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Edemissen bei Peine
Beiträge: 769
Standard

Zitat:
Zitat von yellowkitty Beitrag anzeigen
Beim Futter finde ich Sandras Tieroase auch toll
Verständlich, dass du in ZP kein Vertrauen mehr hast, da ist ja wirklich viel schiefgegangen bei dir!

Edit: beim Vogelfutter kann ich dir Vivara empfehlen, die haben viele Mischungen und der Versand hat bisher auch immer gut funktioniert
Ja mein Futter beziehe ich inzwischen hauptsächlich bei Sandra und von PetsPremium. Das Katzenstreu und das Futter für das Aquarium kommt von Zooroyal. Die Teichfische werde von Fressnapf "beliefert". Und für die Wildvögel haben wir Paul's Mühle für uns entdeckt.
__________________
Gruß
Bianca + 3 stark behaarte Kinder
catfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 15:35   #4958
Kajaniy
Benutzer
 
Kajaniy
 
Registriert seit: 2017
Ort: Köln
Beiträge: 96
Standard

Zitat:
Zitat von catfisch Beitrag anzeigen
Und sicher dort arbeiten nur Menschen, das ist richtig. Mich würde mal interessieren, ob die mit säumigen Zahlern auch so viel Geduld haben.
Ja haben sie tatsächlich. Bei mir ist leider was ordentlich schief gegangen, was Rückbuchungen und weiß ich nicht alles zur Folge hatte und bis ich überhaupt einen ersten Hinweis bekam, dauerte das schon ne Weile. Da sind andere Unternehmen deutlich schneller und auch aggressiver dran.
Kajaniy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 15:41   #4959
Emmaline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 244
Standard

ich hab bei Zooplus schon aufgrund meiner Dussligkeit ein paar Mal was reklamiert und sie immer als super kulant und schnell erlebt. Zum Beispiel habe ich 2 x mal Falsches bestellt (was meine Nahrungsmittelallergikerin doch nicht durfte) und durfte das immer behalten, bzw. dem Tierheim etc. spenden. Auch die Rücknahme von einer viel zu großen Transportbox und einem Liegekissen, was mein Hund nicht angerührt hat, incl. Gelderstattung hat prima geklappt. Ab gesehen davon, daß das bestellte Futter immer sehr schnell kam
Emmaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 19:17   #4960
JK600
Forenprofi
 
JK600
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 2.949
Standard

Zitat:
Zitat von catfisch Beitrag anzeigen
Ja mein Futter beziehe ich inzwischen hauptsächlich bei Sandra und von PetsPremium. Das Katzenstreu und das Futter für das Aquarium kommt von Zooroyal. Die Teichfische werde von Fressnapf "beliefert". Und für die Wildvögel haben wir Paul's Mühle für uns entdeckt.
Ich bin auch Uraltkunde von Sandra, aber eine Sorte von GranataPet Symphonie hat sie leider nicht, die bestelle ich bei Katzenkontor, das ist auch ein guter Shop.
__________________


Viele Grüße von Jana und den drei Britenmädchen Nelly, Phine & Coco
JK600 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
erfahrungen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SUC - Erfahrungsberichte? Chila Nierenerkrankungen 16 24.08.2013 10:03
Türkisch Van-Erfahrungsberichte Jayda2010 Katzenrassen 6 19.05.2013 14:04
Katzenfutter/Erfahrungsberichte isifligg Trockenfutter 24 02.09.2012 22:31
ACE-Hemmer - Erfahrungsberichte BohèmeSurLeKiez Nierenerkrankungen 1 24.05.2011 22:05

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:48 Uhr.