Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Vorbereitungen

Vorbereitungen Was muss ich beachten bevor eine Katze einzieht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2008, 16:16
  #46
susemieke
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Doppel-Autsch Sigi ....

Du darfst also niemals nich arbeitslos werden

Ach herrjeh

Das muss ich euch ja wirkich lassen .... und ziehe auch den Hut

LG Kathi
 
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 24.02.2008, 16:18
  #47
Minouche
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nee,das darf ich wirklich nicht

Sonst ist alles vorbei...
 
Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2008, 16:36
  #48
seno
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 115
Standard

Ich bin mal gespannt was es bei mir tatsächlich wird, von der Anschaffung her.
Ich werde auf jeden Fall alle Kassenbelege aufbewahren und dann hier berichten
seno ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2008, 16:47
  #49
susemieke
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von seno Beitrag anzeigen
Ich bin mal gespannt was es bei mir tatsächlich wird, von der Anschaffung her.
Ich werde auf jeden Fall alle Kassenbelege aufbewahren und dann hier berichten


Also da bin aber auch gespannt was unterm Strich bei rauskommt

LG Kathi
 
Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 14:22
  #50
Calabrones
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von seno Beitrag anzeigen
Ich bin mal gespannt was es bei mir tatsächlich wird, von der Anschaffung her.
Ich werde auf jeden Fall alle Kassenbelege aufbewahren und dann hier berichten

Da bin ich auch gespannt Ich halte es persönlich für mich unmöglich mit 200 Euro inkl. Katze auszukommen .... und das sage ich nicht, weil ich Rassekatzen habe die ja schon einen deutlich höheren ‚Preis‘ haben.

Also ein einigermaßen anständiger und dann auch noch schöner KB kostet ja schon locker 200 Euro (meist mehr) und mit einem KB kommt man meines Erachtens auch nicht aus, dann die Grundausstattung an einigermaßen gutem Futter, Katzenstreu, Katzenklo, Spielzeug und und und...

Das wird spannend

Darf ich dann auch bitte ehrlich sagen, was ich von der Grundausstattung inkl. Katze für 200 Euro halte wenn Du sie uns präsentierst?
 
Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 14:40
  #51
Petra
Die Frau für alle Felle
 
Petra
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bochum
Beiträge: 8.800
Standard

Zitat:
Zitat von Calabrones Beitrag anzeigen
Da bin ich auch gespannt Ich halte es persönlich für mich unmöglich mit 200 Euro inkl. Katze auszukommen .... und das sage ich nicht, weil ich Rassekatzen habe die ja schon einen deutlich höheren ‚Preis‘ haben.
Ich habe keine Rassekatzen und sage es auch .

Unsere eigenen Kosten kann ich nicht mehr nachhalten (ist wohl auch besser so ), aber ich habe es ja vor kurzem erlebt, als die beiden Fellnasen unserer Tochter einzogen .
__________________
Petra &

....Benny........Lisa..........Leonie..........Max.............Jule........Lilly & Tequila.
Petra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2008, 23:33
  #52
seno
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 115
Standard

Kosten Katze: 80,00€
Katzenklo: 14€
Schaufel: 3€
hochwertiges Katzenstreu (14KG): 14€
etwas Spieleug: 10€
Leckerlis: 5€
FUtter: 10€
katzenhöhle: 17€
Kratzteppich: 10€

Ein Kratzbaum kommt noch, da rechne ich mit ca. 100€.

Also 163€ + Kratzbaum.
seno ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2008, 09:09
  #53
Calabrones
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Auch schon mehr als 200,- Euro. Aber mit 10 Euro für Spielzeug komme ich im Leben nicht hin Das kostet ja schon alleine der DaBird und den würde ich jedem als Grundstock empfehlen
 
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2008, 09:28
  #54
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

Zitat:
Zitat von Calabrones Beitrag anzeigen
Auch schon mehr als 200,- Euro. Aber mit 10 Euro für Spielzeug komme ich im Leben nicht hin Das kostet ja schon alleine der DaBird und den würde ich jedem als Grundstock empfehlen
Guten Morgen Mignon

Doch für Spielzeug hier 10€ im Monat hier ein klares "JA, das geht" denn man kann sooooooviel selber basteln mit Ü - Eiern bzw organisieren sich die Cats selber

Bei Taran ist zb ein Papierball "der Hit" . Er schaut immer wenn Benny Hausaufgaben macht und wartet das er das zerknüllte Papier bekommt

Shakiro dagegen klaut mir ewig meine Putzschwämme Auch ist ein Eierkarton mit Leckelerlies immer wieder ein "Spielhit" .

Einen "Da Bird" haben wir bisher noch nicht in Gebrauch ...

Ist aber von meiner Seite geplant Leider konnte ich bisher meinen Schatz nicht überzeugen, da Ihm der Preis schreckt und er ja täglich erlebt was die Cats als Spielzeug nutzen in Eigenregie ...

Prisca lief Gestern sogar mit einen Matchbox-Auto von Ricardo durch die Whg Auch sind immer wieder Strohhalme hier der Hit , welche Sie meist Ricardo klauen und dann stundenlang apportieren ...

Gekauftes Spielzeugs ist dagegen oft schnell langweilig Nur Bällchen & Stinkies sind da der Hit.

TA - Besuche und Kratzbäume muss man extra rechnen , zumal es bei KB´s auch wahnsinnige Preisunterschiede gibt oder ein geschickter Heimwerker da auch günstig selber basteln könnte ...
__________________
LG von Andrea und der großen Pfotenbande

Geändert von Hexe173 (27.02.2008 um 10:10 Uhr) Grund: Fehler korrigiert
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 27.02.2008, 09:36
  #55
Calabrones
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Du trotz der ganzen zweckentfremdeten Spielzeuge wie Papier, Kinderpropeller und so weiter reichen mir keine 10,- Euro. Ich mach irgendwas falsch

Also meine Katzenkinder werden ja ein Startpaket mit in ihr neues Leben bekommen. Neben dem gewohnten Nassfutter gibt es auch Spielzeug und da dachte ich echt an den DaBird und die genial Kinderpropeller und so weiter. Musst Du Deinem Schatz halt sagen, dass Du zwar keinen DaBird kaufst, aber dafür einen Calabrones Troll der den DaBird schon mitbringt OK, zugegeben ein blöder Witz
 
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2008, 09:43
  #56
Momenta
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Mignon,

toll, daß Du die Kitten so gut ausstatten möchtest, aber Kitten sind ja so problemlos zu beschäftigen, daß sie ja nur Eicheln, Kastanien, Ü-Eier, Tischtennisbälle etc. benötigen.

Ich lebe gerne mit älteren Katzen zusammen, aber es ist schon toll zu sehen, wie einfach Kitten zu motivieren sind *seufz*
Mein Katermann schaut mich häufig mitleidig an "Ach komm...ich spiele ja 2 Minuten mit Dir, damit Du nicht so enttäuscht bist!"

Pfft......

LG
Claudia
 
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2008, 09:56
  #57
Calabrones
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Momenta Beitrag anzeigen
toll, daß Du die Kitten so gut ausstatten möchtest, aber Kitten sind ja so problemlos zu beschäftigen, daß sie ja nur Eicheln, Kastanien, Ü-Eier, Tischtennisbälle etc. benötigen.

Ach so kein DaBird ... stattdessen der Gang in den Wald und ins Sportgeschäft


Blöd nur, dass die Kleinen auch mal größer werden. Amélie spielt leider auch schon nicht mehr mit allem was ihr vor die Pfotis kommt
 
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2008, 10:09
  #58
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

Zitat:
Zitat von Calabrones Beitrag anzeigen
Musst Du Deinem Schatz halt sagen, dass Du zwar keinen DaBird kaufst, aber dafür einen Calabrones Troll der den DaBird schon mitbringt OK, zugegeben ein blöder Witz
Lach , ich befürchte das würde er gar noch gut finden

Der Gang in den Wald ist übrigens ne tolle Idee ... Muss ja eh gleich Gassi gehn und mal schauen was sich so finden lässt

Übrigens ist grade unsere 5 jährige Prisca nicht gewillt gekauftes Spielzeug gut zu finden Je oller je doller denke ich da immer
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2008, 10:13
  #59
Typ-17
Forenprofi
 
Registriert seit: 2007
Ort: Aurich
Beiträge: 1.647
Standard

Hallo...

Ich mußte jetzt zugebenerweise etwas schmunzeln....
WIr haben hier drei erwachsene Katzen vom Alter her, aber Kika spielt mit ihren 1,5 immer noch mit allem was sie findet....
Kein Kugelschreiber, kein Feuerzeug, keine Wäscheklammer ist vor ihr sicher...

Aber der Dabird ist natürlich eine klasse Idee für die Kitten als Mitbringsel in die neue Familie...
Eigentlich wollte ich ja immer ne Maine Coon, aber einen Norweger mit Dabird

lg
mel
__________________
Mel mit Lucky, Luna und Kika


Stolze Patentante von Hexenkind`s Hexe Bibbi und dem grauen Büffel Kiro
Stolze Patentante von Leli87`s Teufelchen Lilly alias Minimietz
In stiller Trauer um Hatnefer`s Sir yago von Abra zu Braga und Hexenkind`s Clown Chicco

Weise ist der, der mehr Träume in der Seele hat, wie die Realität zerstören kann
indianische Weisheit
Typ-17 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2008, 10:16
  #60
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 55
Beiträge: 17.276
Standard

Zitat:
Zitat von Calabrones Beitrag anzeigen
Ach so kein DaBird ... stattdessen der Gang in den Wald und ins Sportgeschäft
Apropos Kastanien und ähnlicher Mist: Ich hatte hier eine schöne flache Schale, mit selbstgesuchten Kastanien. Eines Nachts sind wir fast aus dem Bett gefallen, weil ein gewisser Herr (der Name ist der Redaktion bekannt) der Meinung war, dass dies keine Deko, sondern Spielzeug sei. Damit kann man prima Fußball spielen (knallt wunderbar an die Türen) oder noch besser, die Treppe runterschubsen: donga, donga, donga! Macht sich nachts hervorragend!
__________________
LG, Annette und der Plummerich

Und sperrt man mich ein
im finsteren Kerker,
das alles sind rein
vergebliche Werke;
denn meine Gedanken
zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei:
die Gedanken sind frei.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

euro, futter, katze, kosten

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kosten einer Zahnsteinentferung SiSa98 Augen, Ohren, Zähne... 8 02.01.2015 02:29
Kosten einer Blutuntersuchung stinkhans Innere Krankheiten 5 05.05.2010 17:17
Kosten einer guten Zucht? Lelchen Züchterbereich 9 03.08.2009 17:43

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:49 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.