Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Vorbereitungen

Vorbereitungen Was muss ich beachten bevor eine Katze einzieht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.01.2020, 20:06
  #16
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.432
Standard

Was ist denn z. B. mit dem Katerpaar Monty und Kay, dass ich verlinkt hatte? Pointoptik und noch nichtmal ein Jahr alt, aus dem Tierschutz in Deutschland?
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 21.01.2020, 20:07
  #17
Myma
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 1.046
Standard

Zitat:
Zitat von Rudi Mentaire Beitrag anzeigen
Aus dem Tierschutz kann das Tier doch sonstwoher kommen bzw. sonstwas erlebt haben.
Woher weiss man, dass es nicht doch die Strasse gewöhnt ist oder von Menschen misshandelt wurde?
Genau deshalb nimmt man doch Tiere aus dem Tierschutz, um ihnen ein besseres Leben zu bieten und zuzusehen, wie sie aufblühen und voll Dankbarkeit Vertrauen zu einem fassen - oder?
(Und sich letztlich in verwöhnte Mäkelkatzen verwandeln... )

Du musst ja nicht unbedingt völlig menschenscheue Katzen nehmen, es gibt auch genug zutrauliche Tierschutzkatzen. Sogar in Point-Optik.
__________________
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 20:08
  #18
Myma
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 1.046
Standard

Zitat:
Zitat von dieMiffy Beitrag anzeigen
Was ist denn z. B. mit dem Katerpaar Monty und Kay, dass ich verlinkt hatte? Pointoptik und noch nichtmal ein Jahr alt, aus dem Tierschutz in Deutschland?
Die sind leider schon vergeben, die Seite ist nicht aktuell.
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 20:12
  #19
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.432
Standard

Zitat:
Zitat von Myma Beitrag anzeigen
Die sind leider schon vergeben, die Seite ist nicht aktuell.
Achso, guck an, wo sieht man das denn?
Aber umso schöner für die Zwei
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 20:12
  #20
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 3.326
Standard

Zitat:
Zitat von Rudi Mentaire Beitrag anzeigen
Ein Vermehrer bietet zum Beispiel süsse Siam-BKH-Kitten an.
Streng erzreligiös, sind solche Tiere weder Siam noch BKH, sondern lediglich EHK (europ. Hauskatze).
Siam und BKH sind von der Rassebschreibung her ziemlich gegenteilige Rassen. Die Einen schlank und sehr quirlig, die Anderen stämmig und gechillter Natur. Ein Züchter dürfte und würde so eine Kombination nie verpaaren.
Was wieder zeigt, dass man sich von so Vermehreranzeigen besser fern hält. Wenn man da so unterschiedliche Rassen (wahrscheinlich haben die Eltern auch keinen Stammbaum und schauen nur aus wie eine Siam oder eine BKH) so sinnlos kreuzt, wird der ganze Rest, wie Gesundheitsuntersuchungen, Klomanagement etc. auch hinten überkippen.

Zitat:
Zitat von Rudi Mentaire Beitrag anzeigen
Aus dem Tierschutz kann das Tier doch sonstwoher kommen bzw. sonstwas erlebt haben.
Woher weiss man, dass es nicht doch die Strasse gewöhnt ist oder von Menschen misshandelt wurde?
Vermehrer sind blöd, böse, geldgierig, aber sie haben Siamkitten, auch wenn teilweise zu echt unverschämten Preisen, ohne Arztcheck usw.
Beim Vermehrer kann das Tier auch schon sonst was erlebt haben. Schmuggel über Grenzen, Kellerhaltung, Mangelernährung etc. Das kann man selbst bei Besuchen dort oft nicht sehen, weil die "Verkaufsräume" meist super doll und ansprechend sind.
Beim Tierheim hat man die Chance, dass die Mitarbeiter die Tiere etwas kennen und einschätzen können und einem sagen, ob ein Tierchen z.B schüchtern ist, weil es auf der Strasse gefunden wurde oder eben aus schlechten Verhältnissen geholt wurde. Zudem, sollte es mit den Katzen im neuen Heim so gar nicht klappen wollen, nehmen die TH's die Tiere wieder zurück. Auch kann man (wenn man sich nicht sicher ist) erstmal die gewünschte Katze mehrmals besuchen.
Ein Vermehrer wird dir meist nicht die Wahrheit verraten, will er doch am schnellen Verkauf etwas verdienen und wenn die Sache schief läuft, wird er dir auch die Katze nicht mehr zurücknehmen. Zudem wirst du nicht mehrmals das Katzerl im Vorfeld besuchen können. Dann kommen noch die Kosten auf den Verkaufspreis für z.B Kastra, Imfpungen ...

Und Vermehrer haben keine Siamkitten! Siamkitten sind sie nur vom Züchter mit Stammbaum. Zum Züchten dazu gehören auch die belegbaren Gesundheitsuntersuchungen der Elterntiere und der Kitten und vieles mehr. Kitten die wie Siams aussehen, aber vom Vermehrer ohne Stammbaum kommen, dürfen deshalb nicht als Siam-Katzen bezeichnet werden!

Und Siamkatzen sind derzeit leider keine Moderasse, weshalb es hier auch nur noch wenige Züchter gibt. Die goldene Ära der Siamkatzen war in den 70er und 80er Jahren. Derzeit sind Moderassen und deshalb auch mit vielen Zuchten weitverbreitet so Rassen wie z.B die BKH, Maine Coons....
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 20:22
  #21
Myma
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 1.046
Standard

Zitat:
Zitat von dieMiffy Beitrag anzeigen
Achso, guck an, wo sieht man das denn?
Aber umso schöner für die Zwei
Bei den Kontaktinfos steht ein Link dabei:
http://www.katzenvermittlung-bw.de/i...il#allgemeines

Ich wollte sie auch schon fast empfehlen, deshalb habe ich genauer geschaut.
Aber auf der Seite gibts genug andere, auch junge Pointmixe, die sind bestimmt noch nicht alle vergeben.

Geändert von Myma (21.01.2020 um 20:24 Uhr)
Myma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 20:31
  #22
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 35
Beiträge: 10.432
Standard

Ah danke, soweit hatte ich nicht geguckt.
Aber ja, da sind noch einige Pointkatzen
dieMiffy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 20:40
  #23
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.804
Standard

Zitat:
Zitat von Rudi Mentaire Beitrag anzeigen
Also ich suche mindestens ZWEI Siam und soll ins Tierheim, weil es da alles gibt, aber natürlich keine Siam.

Ich gehe ersteinmal schlafen.

Das Schicksal wird es schon richten.

Danke trotzdem ersteinmal.
Du hattest geschrieben - in deinem ersten Post - WENN MÖGLICH SIAM .... also hab ich draus abgeleitet, dass es nicht zwingend Siam sein müssen.

Aber bitte - mach wie du meinst.
Die Art deiner Schreibe - sorry - hat für mich inzwischen einen leicht provokanten "Troll-Touch".
Deshalb werd ich hier auch nicht mehr weiter "füttern".
__________________

__________________________________

FÜR DICH - TAUSENDMAL !
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 21:33
  #24
Rudi Mentaire
Benutzer
 
Registriert seit: 2020
Beiträge: 33
Standard

Zitat:
Zitat von Quilla Beitrag anzeigen
Du hattest geschrieben - in deinem ersten Post - WENN MÖGLICH SIAM .... also hab ich draus abgeleitet, dass es nicht zwingend Siam sein müssen.

Aber bitte - mach wie du meinst.
Die Art deiner Schreibe - sorry - hat für mich inzwischen einen leicht provokanten "Troll-Touch".
Deshalb werd ich hier auch nicht mehr weiter "füttern".
Dass man heutzutage eigentlich immer als Troll bezeichnet wird. Das muss so eine Mode-Erscheinung sein. Aber alle anderen waren ja nett zu mir. Du fällst da aus der Reihe.
Ich habe übrigens geschrieben: "Mein Traum wäre es, zwei oder drei Siamkitten einziehen zu lassen." und nicht "wenn möglich".

An alle anderen:
Vielen Dank für eure konstruktiven Meinungen und Hilfen.

Bisher habe ich ja nur meinen Wunsch geäussert.
Ich kann notfalls auch warten. Momentan habe ich keine sichere Meinung und eh noch einige Vorbereitungen in der Wohnung zu treffen.
Rudi Mentaire ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 21.01.2020, 21:39
  #25
tiha
Forenprofi
 
tiha
 
Registriert seit: 2010
Alter: 55
Beiträge: 10.243
Standard

Rudi, du hast weiter vorne geschrieben, dass es auch nicht unbedingt Kitten sein müssen.
Ich weiß jetzt nichts über dich und deine Wohnung, aber schau einfach mal hier, das sind zwei "Mäuse", wovon eine eine Siammix ist. Anfängerkatzen, auf einer Pflegestelle, die dir zu vielem Auskunft geben kann ... vielleicht einfach mal anrufen https://www.katzenzuflucht.de/wir-su.../angel-africa/
__________________
.
Tina + die 5 tapferen Kämpferlein
( und Muffy ❤ und Julius ❤ auf der anderen Seite)



"Lass uns jeden Tag "das Schöne" pflücken, das um uns herum blüht ..."


Warum mag uns denn keiner???
tiha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 21:44
  #26
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 5.527
Standard




Hallo Rudi Mentaire.

Ich finde es in Ordnung, wenn man gerne diese oder jede Optik haben will. Hilft zwar manchen Tieren nicht, aber sei's drum.

Was ich bei Dir nicht in Ordnung finde ist, dass es eine bestimmte Optik sein soll, aber wenn sie nicht leicht aus seriöser Quelle her gehen, dann halt doch lieber der Vermehrer, weil Monate warten dass ein Tier geboren wird, hunderte Euros ausgeben oder gar hunderte Kilometer fahren ist Dir dann wieder viel zu viel persönlicher Aufwand.

Zumindest klingen Deine Posts so. Und das ist mir leider ausgesprochen unsympathisch.

Allerdings: Das sagt die, die hunderte Euros für Tierschutzkatzen (bzw. deren Tierarztbesuche) ausgegeben hat, welche teilweise eine langweilige Farbe haben und ganz sicher schlechte Dinge erlebt haben, die sie ihr Leben lang begleiten werden. So. ich gehe jetzt wieder eine Katze ohne Schwanz anhimmeln, die ich hunderte Kilometer zu mir kutschieren müsste, die mindestens 5 Jahre draußen erlebt hat und daher sicherlich ihr eigenes Päckchen zu tragen hat.
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen

Geändert von Irmi_ (21.01.2020 um 21:46 Uhr)
Irmi_ ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 21:55
  #27
Vitellia
Forenprofi
 
Vitellia
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.576
Standard

Zitat:
Zitat von tiha Beitrag anzeigen
Rudi, du hast weiter vorne geschrieben, dass es auch nicht unbedingt Kitten sein müssen.
Ich weiß jetzt nichts über dich und deine Wohnung, aber schau einfach mal hier, das sind zwei "Mäuse", wovon eine eine Siammix ist. Anfängerkatzen, auf einer Pflegestelle, die dir zu vielem Auskunft geben kann ... vielleicht einfach mal anrufen https://www.katzenzuflucht.de/wir-su.../angel-africa/
Ich kann diesen Verein ebenfalls empfehlen, wir haben unsere beiden Katzen auch daher.

Übrigens ehemalige spanische Straßenkatzen, die beide schwer verletzt gefunden wurden (angefahren oder geschlagen) und allen Grund hätten, uns Menschen zu misstrauen. Und was ist? Es sind total liebe und unkomplizierte Traumkatzen, die ich bisher noch nie aggressiv oder sonstwie verhaltensauffällig erlebt habe. Woran die Pflegestelle sicher einen großen Anteil hatte. Um mal mit dem Vorurteil aufzuräumen, alle Tierschutzkatzen hätten einen Hau weg.
__________________

Liebe Grüße von Willy und dem Fienchen!

Sternchen Thaleia (2001 - 2019) für immer im Herzen


Vitellia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 21:55
  #28
Tri-Isi
Erfahrener Benutzer
 
Tri-Isi
 
Registriert seit: 2013
Ort: Nähe Marburg
Beiträge: 851
Standard

hallo Rudi, erst mal willkommen hier im Forum

wenn du magst, kann ich gerne einen Nachbarn fragen, der auch wie du, ein Faible für Siamkatzen hat (Erinnerung an seine Kindheit)...

der hat aus dem Tierschutz in Spanien einen Siamkater, eine Siam-Mix-Katze und dann noch 2 "Lastramis" adoptiert ...also nicht nur Siam

von welchem Tierschutz er seine Katzen hat, weiß ich leider nicht, kann aber fragen

hier in den Tierheimen wirst du sicher nicht fündig, Kitten sind eh, jedenfalls hier bei uns, ganz schnell weg und Siam hab ich hier noch nie gesehen...
Tri-Isi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 21:59
  #29
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.804
Standard

Zitat:
Zitat von Rudi Mentaire Beitrag anzeigen
Dass man heutzutage eigentlich immer als Troll bezeichnet wird. Das muss so eine Mode-Erscheinung sein. Aber alle anderen waren ja nett zu mir. Du fällst da aus der Reihe.
Ich habe übrigens geschrieben: "Mein Traum wäre es, zwei oder drei Siamkitten einziehen zu lassen." und nicht "wenn möglich".
Ich falle aus der Reihe?
Das ist Premiere.


Dieses "wenn möglich" von dir zitiere ich hiermit und hebe es hervor, falls es dir entfallen ist.
Kann ja mal passieren.

Zitat:
Zitat von Rudi Mentaire Beitrag anzeigen
Ich würde ja gern einfach mal hingehen, aber ich habe irgendwie ein zu schlechtes Gewissen, ins Heim zu gehen und zu sagen :"Nein, ich will keine alte oder kranke Katze, sondern zwei oder drei Kitten, wenn möglich Siam."
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2020, 22:35
  #30
October
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 800
Standard

Hi,

behalte mal die ebay-Kleinanzeigen für Hannover im Auge, da sind fast immer auch Katzen aus dem Tierschutz dabei (im Moment allerdings nicht?).

Schau' dir auch den Verein Sieben Katzenleben an, zur Zeit gibt es dort über ein Dutzend Kitten im Point-Look:

z.B.

Fresch
https://www.sieben-katzenleben.org/katze.php?id=3038

Tess
https://www.sieben-katzenleben.org/katze.php?id=2999


Rabea
https://www.sieben-katzenleben.org/katze.php?id=2885

Azita
https://www.sieben-katzenleben.org/katze.php?id=2904

Baba
https://www.sieben-katzenleben.org/katze.php?id=2916

Pancho
https://www.sieben-katzenleben.org/katze.php?id=2935

Tanaris
https://www.sieben-katzenleben.org/katze.php?id=2866

Avelina
https://www.sieben-katzenleben.org/katze.php?id=2917

Blue
https://www.sieben-katzenleben.org/katze.php?id=3039

October
__________________
Ich distanziere mich als Userin des Katzen-forum.net von jeglichem Artikel und Post von pets.de
October ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Gittertür ohne bohren? | Nächstes Thema: Fragen über Fragen zur Erweiterung des Teams »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kitten war erst sauber und ist es nicht mehr sabrinabhv Die Anfänger 5 11.11.2018 19:55
Wir sind nicht reinrassig, nicht vom Vermehrer, aber schön :) Levidien Katzenrassen 0 24.02.2013 22:29
Wie Sozialisierung fördern beim Kitten sternenlicht Die Anfänger 2 09.11.2011 13:58
Erst kuscheln, dann verstecken? Er ist heute bei uns eingezogen Chrissi23388 Verhalten und Erziehung 4 04.06.2011 23:45
Katzenmutter will die Kitten verstecken Stini Die Anfänger 18 25.06.2010 23:01

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:10 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.