Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Vorbereitungen

Vorbereitungen Was muss ich beachten bevor eine Katze einzieht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2019, 22:10
  #31
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Beiträge: 5.290
Standard

Zitat:
Zitat von Jadzia_Dax Beitrag anzeigen
Wir haben gerade bei FN eine neue Box gekauft, brauchen für unsere eine Katze eine Box, bei der man das Oberteil abnehmen kann.

Da ist die Tür mit einem Bügel den man zusammendrücken muss gesichert. Es schieben sich Stäbe "in die Box". Außerdem kann man bei Bedarf Ober und Unterteil miteinander verschrauben.

Ausgelegt ist sie für maximal 10 Kilo. Wir haben ja für Mädels ziemliche Brummer.
Welche ist das denn?
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.08.2019, 23:28
  #32
Jadzia_Dax
Erfahrener Benutzer
 
Jadzia_Dax
 
Registriert seit: 2019
Ort: NRW
Beiträge: 329
Standard

Ich mache dir gerne morgen ein Bild davon, wenn ich von der Arbeit zurück bin.
__________________
Freunde sind die Familie die man sich aussuchen kann.
Jadzia_Dax ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2019, 00:06
  #33
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Beiträge: 5.290
Standard

Zitat:
Zitat von Jadzia_Dax Beitrag anzeigen
Ich mache dir gerne morgen ein Bild davon, wenn ich von der Arbeit zurück bin.
Ok, danke dir
Sunflower82 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2019, 11:47
  #34
Mäusemädchen
Erfahrener Benutzer
 
Mäusemädchen
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 282
Standard

Ich hab diese hier aus dem Fressnapf.

https://www.fressnapf.de/p/anione-tr...door#schwarzxs

Die gibt es in den verschiedensten Größen und die sind wirklich sehr stabil. Die obere und untere Hälfte sind mit mehreren Schnappverschlüssen verbunden und zusätzlich noch verschraubt. Die Tür ist mit so Metallstäben gesichert, die jeweils in das Plastik gehen. Und es gibt passende Kissen für die Box. Natürlich könnte man auch einfach ein Handtuch oder eine Decke nehmen, aber die Kissen sind schon praktisch weil die nicht verrutschen.
Der einzige Nachteil an der Box ist die Zeit zum zusammen und auseinander bauen. Am Anfang haben wir die Boxen immer ohne die Tür als Höhle hier stehen gehebat, aber jedesmal wen man die Box braucht muss erst alles wieder zusammen geschraubt werden und damit ist man eine ganze Weile beschäftigt (vorallem wenn man so geschickt ist wie ich und die Türen erst zweimal falsch einbaut )
Mäusemädchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2019, 12:38
  #35
Paty
Forenprofi
 
Paty
 
Registriert seit: 2010
Ort: LKR NEA
Alter: 59
Beiträge: 12.099
Standard

Zitat:
Zitat von Sunflower82 Beitrag anzeigen
Danke für eure zahlreichen Antworten.

Ich habe euch mal ein Bild angehängt, was aufging. Bella hat sich da wohl voll dagegen geworfen. Keine Ahnung.
Ist mir mit Domi mit genau der Box auch passiert - allerdings war der zum Glück so verdattert dass er nicht aus der Box raus ist.

Ich habe jetzt dreimal diese mit dem Magnetverschluss in S

https://www.futterplatz.de/karlie-fl...oesse-s--k0085
Paty ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2019, 16:53
  #36
Jadzia_Dax
Erfahrener Benutzer
 
Jadzia_Dax
 
Registriert seit: 2019
Ort: NRW
Beiträge: 329
Standard

So fertig mit arbeiten.

die Schwarze ist die von FN wobei ich die nicht zusammengeschraubt habe. Sonderen benutze die für unsere kurzen Wege so. Aber das man es kann finde ich gut. Gut gefällt mir da auch das die Katze auch von Oben in die Box gesetzt werden kann und das der Verschluß vom Gitter oben sehr sicher ist.

Die Blaugraue ist das was wir zuerst gekauft haben, hat ein stabiles Innengestell das man zusammenlegen kann und dann kann man die Box in einer kleinen mitgelieferten Tasche tragen (allerdings paßt dann keine Katze rein )
Diese kann man mit Reisverschluss von oben und von vorne öffnen, bzw schließen.

Gut finde ich beide.

Nur unsere Kira hat beim Tierarzt ziemlich panisch reagiert und dieser hat uns empfohlen eine Box zu kaufen, bei der man das Oberteil abnehmen kann, damit er als Doc nicht so von oben auf die Katze greifen muss.









Jadzia_Dax ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2019, 10:56
  #37
A (nett)
Himbeertoni
 
A (nett)
 
Registriert seit: 2009
Ort: (S)paradies Katzachstan
Beiträge: 15.985
Standard

Wir haben die hier:
https://www.amazon.de/Karlie-Transpo...c=1&th=1&psc=1

Allerdings immer nochmal horizontal und vertikal mit straff gespannten Kofferbändern gesichert.


Am besten sind vermutlich die aus Metall; da die Verschlüsse nicht so ausleiern, wie beim Plastik.
So einen
https://www.amazon.de/AmazonBasics-H...Q2xpY2s9dHJ1ZQ==

haben wir auch; aber die sind recht unhandlich zu tragen.

Ich würde in JEDEM Fall immer extra mit Kofferbändern sichern.
Die Soft- bzw. Taschenvarianten wäre mir zu heikel, da ich Fälle kenne, wo sich die Katze/der Kater durchs Material genagt hat.
__________________
A (nett), Frohnatur Nepomuk *12.10.12, Labori Bini (Korbinian) *14.07.14, KasiHasi *05_2015 und für immer im Herzen Sternchen Cocsi*30.03.1997 + 06.06.2012 und Pümi *04.06.1997 + 17.04.2015, Hummi *12.02.2010 + 19.01.17

Aufgemerkt: Gefahr von wechselnden Avatarbildern
Schade, dass man manchen Leuten nicht auf s Profil kotzen kann!

A (nett) ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2019, 11:55
  #38
biveli john
Forenprofi
 
biveli john
 
Registriert seit: 2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 1.040
Standard

Ich suche eine Box wo der Boden zum Herausschieben ist, man die Katze draufsetzt und wieder hineinschiebt und die Vordertüre gleichzeitig verschlossen wird. Ich finde diese Box im Internet nicht, hab mir mal eine ausgeliehen und gute Erfahrung damit gemacht. Kann mir jemand helfen? Danke vielmals.
biveli john ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2019, 12:03
  #39
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Beiträge: 5.290
Standard

Zitat:
Zitat von Paty Beitrag anzeigen
Ist mir mit Domi mit genau der Box auch passiert - allerdings war der zum Glück so verdattert dass er nicht aus der Box raus ist.

Ich habe jetzt dreimal diese mit dem Magnetverschluss in S

https://www.futterplatz.de/karlie-fl...oesse-s--k0085
Magnetverschluss?
Sunflower82 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 01.09.2019, 12:06
  #40
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Beiträge: 5.290
Standard

Zitat:
Zitat von Jadzia_Dax Beitrag anzeigen
So fertig mit arbeiten.

die Schwarze ist die von FN wobei ich die nicht zusammengeschraubt habe. Sonderen benutze die für unsere kurzen Wege so. Aber das man es kann finde ich gut. Gut gefällt mir da auch das die Katze auch von Oben in die Box gesetzt werden kann und das der Verschluß vom Gitter oben sehr sicher ist.

Die Blaugraue ist das was wir zuerst gekauft haben, hat ein stabiles Innengestell das man zusammenlegen kann und dann kann man die Box in einer kleinen mitgelieferten Tasche tragen (allerdings paßt dann keine Katze rein )
Diese kann man mit Reisverschluss von oben und von vorne öffnen, bzw schließen.

Gut finde ich beide.

Nur unsere Kira hat beim Tierarzt ziemlich panisch reagiert und dieser hat uns empfohlen eine Box zu kaufen, bei der man das Oberteil abnehmen kann, damit er als Doc nicht so von oben auf die Katze greifen muss.









Die von Fressnapf haben wir für Luna ist mir aufgefallen.

Ok, ich denke dann bekommt Bella auch so eine.
Sunflower82 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 23:23
  #41
CutePoison
Forenprofi
 
CutePoison
 
Registriert seit: 2013
Ort: NRW
Beiträge: 6.919
Standard

Hi Sunflower,
was für ein Horrorerlebnis.
Ich kenne das zu gut..durch meine Arbeit im Tierschutz habe ich schon viele verschiedene Transportboxen ausprobiert und muss dir leider mitteilen, dass keine Box wirklich sicher ist und jede Box sich öffnen kann (mit einer Ausnahme Vari Kennel von Petmate).
Daher haben wir im Tierschutz einen Trick:
Ich nehme einen Kopfkissenbezug mit Reißverschluss und mache den um die Box.
Auf dem Weg ins Auto, aus dem Auto und in die Praxis, sowie aus der Praxis ins Auto, mache ich den Reißverschluss komplett zu!
Selbst wenn die Box dann aufgeht, ist die Katze sicher im Kopfkissenbezug.
Bei größeren Boxen nehme ich immer einen Bettbezug mit Reißverschluss und verkürze ihn mit einem Knoten.
So kann garantiert nichts mehr passieren .

Es gibt derzeit bei Ebay den stabilen Varikennel für Katzen für 55€.
https://www.amazon.de/Beeztees-71556...c=1&th=1&psc=1

(hab die bei Ebay nicht mehr gefunden)

P.S.: Ich habe es schon mehrfach bei unterschiedlichen Boxentypen erlebt, dass die sich öffneten, seitdem nutze ich immer so wie meine Kollegen auch, die Bezüge.
Manche nehmen auch Gurte aber da kann dennoch was passieren.
__________________
Blacky, Chérie und Emily, ihr seid für immer in meinem Herzen.
Ich werde euch niemals vergessen.
Ihr fehlt...

<a href=http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=74412&dateline=1436187028 target=_blank>http://www.katzen-forum.net/image.ph...ine=1436187028</a>

Geändert von CutePoison (03.09.2019 um 23:26 Uhr)
CutePoison ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 23:29
  #42
CutePoison
Forenprofi
 
CutePoison
 
Registriert seit: 2013
Ort: NRW
Beiträge: 6.919
Standard

Zitat:
Zitat von Jadzia_Dax Beitrag anzeigen

Aus meiner Erfahrung kann ich die Transportboxen, die sich von oben öffnen lassen, erst recht nicht empfehlen.
Auch nicht die Transportbox von Fressnapf.
Bei ausnahmslos allen Boxen, die ich in der Art benutzt habe, ließ irgendwann oben am Deckel der Schließmechanismus nach oder brach ab.
Die Gefahr, dass die von oben auf geht, ist also auch gegeben, leider.
Daher immer eine Box wählen, die oben kein Gitter hat.

Das sicherste ist:
Immer nen Kopfkissen- oder Bettbezug drum machen, sobald man mit der Katze das Haus oder Auto verlässt und man ist auf der sicheren Seite.

Als Alternative zum Varikennel von Petmate gibt es auch Transportkäfige.
Die für Hunde sind so unhandlich, daher ginge auch das hier (allerdings teuer), sehr stabil und manche Tierärzte verleihen die sogar.
Man sollte nur unten PVC reinlegen, damit die Katze nicht auf dem Draht hockt.

Bei dem hier ist der Vorteil, dass man den nur über die Katze "stülpen" muss und den Boden einfach rein schieben kann:
https://www.dauthvertrieb.de/shop/Sp...korb::164.html

https://www.dauthvertrieb.de/shop/Sp...korb::283.html

Geändert von CutePoison (03.09.2019 um 23:36 Uhr)
CutePoison ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 11:34
  #43
biveli john
Forenprofi
 
biveli john
 
Registriert seit: 2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 1.040
Standard

Das mit dem Kopfkissenbezug ist eine Superidee und die Katze ist auch noch abgeschirmt. Ich sag ja, man profitiert von Erfahrungswerten .Danke
biveli john ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2019, 09:15
  #44
CutePoison
Forenprofi
 
CutePoison
 
Registriert seit: 2013
Ort: NRW
Beiträge: 6.919
Standard

Zitat:
Zitat von biveli john Beitrag anzeigen
Das mit dem Kopfkissenbezug ist eine Superidee und die Katze ist auch noch abgeschirmt. Ich sag ja, man profitiert von Erfahrungswerten .Danke
Ein Wildling von mir öffnete während der Fahrt die Box.
Zum Glück war ein Kopfkissenbezug drum.
Ich war selber nicht mit ihm unterwegs sondern die Dame, die ihn abholte.
Was war sie froh, dass der Bezug drum war als der Kater auf der Autobahn auf die Idee kam die Box irgendwie zu öffnen.
Das wäre alles andere als spaßig gewesen...einen tobenden Wildling bei 120km/h Fahrt.
Am besten einen stabilen, reißfesten Kopfkissenbezug mit guter Qualität wählen.
CutePoison ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2019, 14:58
  #45
biveli john
Forenprofi
 
biveli john
 
Registriert seit: 2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 1.040
Standard

Ja danke, Problem gelöst
biveli john ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Jung zu alt - Vorbereitung | Nächstes Thema: Kitten ziehen ein, Fragen wegen Kastration »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Transportbox gesucht Schwerelos Sonstiges 15 21.08.2016 11:42
Transportbox, neue Katzen abholen barbbees Vorbereitungen 14 14.04.2015 16:04
Neue Transportbox Asiane Die Sicherheit 11 27.05.2014 17:01

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:27 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.