Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Vorbereitungen

Vorbereitungen Was muss ich beachten bevor eine Katze einzieht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2006, 21:36
  #1
Japra´s
Benutzer
 
Japra´s
 
Registriert seit: 2006
Ort: Dillenburg
Alter: 41
Beiträge: 42
Frage Umgezogen und alles ist irgendwie komisch!

Hallölchen!

So, jetzt habe ich zwei Tage nervigen, anstrengenden Umzug hinter mir und sitze hier jetzt gerade am Computer meiner Eltern und bin ein bißchen verwirrt.

Nachdem ich Japra und Snugg heute Nachmittag unter mordsmäßigem Theater in ihr Transportboxen gepackt habe und ich mir schon ernsthaft Sorgen gemacht hatte über die anstehende Fahrt 150 km bis zu meinen Eltern (die Fahrt war aber zum Glück sehr ruhig) bin ich jetzt etwas verwirrt über Japras Verhalten Snugg gegenüber.

Japra wollte eigentlich sofort aus dem Zimmer in dem ich sie und Snugg aus ihren Körben gelassen hatte raus und alles erkunden. Snugg die von Natur aus eher sehr ängstlich ist hat sich erstmal versteckt (sie hat aber trotzdem das Zimmer schon dadurch erkundet indem sie öfters ihr Versteck gewechselt hat).

Nachdem dann alle Autos ausgeladen waren und alle Umzugshelfer weg waren habe ich dann die Tür des Zimmers aufgemacht und Japra ist los gezogen das Haus zu erkunden! Zuerst sehr vorsichtig inzwischen aber immer mutiger!

Snugg ist erstmal bei ihrer "Ich wechsel mein Versteck"- Taktik geblieben. Ich hab allerding mitbekommen das Japra wenn sie Snugg begegnet diese anfaucht und anknurrt. Das ist etwas was sie nur gemacht hatte als Snugg ganz frisch ebi uns eingezogen war. Eigentlich ist eher Snugg die, die faucht und knurrt.

Ich muß ganz ehrlich sagen damit hab ich nicht gerechnet!
Ich weiß jetzt irgendwie nicht so genau wie ich mich verhalten soll!
Ich überlege ob ich heute Nacht einfach in dem Zimmer wo Snugg sich die meiste Zeit aufhält die Tür zu machen soll damit sie in Ruhe schlafen kann und Japra sie nicht stören kann. Morgen würde ich natürlich die Tür wieder offen lassen, damit Snugg das Haus erkunden kann (sie wagt sich nämlich schon mal ab und zu vor die Tür aber nur gaaaaaaanz vorsichtig).

Kann mir jemand einen Rat geben?

Bitte!!!!!!
__________________
Liebe Grüße Maike mit Japra und Snugg!



Vor langer Zeit wurden Katzen als Götter verehrt. Das haben sie bis heute nicht vergessen. (Anonymus)
Japra´s ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 25.11.2006, 21:41
  #2
Catzchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
also, als ich die erste Zeit mit meinen Mäusen nach BHV gefahren bin, haben die das auch gemacht. Alles wurde angefaucht, sogar gegenseitig, obwohl sie sich sonst super verstehen.
Das lässt aber nach einiger Zeit wieder nach. Kommt sicherlich nur vom Stress.
 
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 21:44
  #3
Japra´s
Benutzer
 
Japra´s
 
Registriert seit: 2006
Ort: Dillenburg
Alter: 41
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von Catzchen Beitrag anzeigen
Hi,
also, als ich die erste Zeit mit meinen Mäusen nach BHV gefahren bin, haben die das auch gemacht. Alles wurde angefaucht, sogar gegenseitig, obwohl sie sich sonst super verstehen.
Das lässt aber nach einiger Zeit wieder nach. Kommt sicherlich nur vom Stress.
Hoffentlich!
Meinst du denn es ist richttig wenn ich die Zwei heut Nacht erstmal trenne?
Japra´s ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 21:51
  #4
Catzchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Japra´s Beitrag anzeigen
Hoffentlich!
Meinst du denn es ist richttig wenn ich die Zwei heut Nacht erstmal trenne?
Würde ich nicht tun. Sie müssen sich ja zusammen an all das gewöhnen. wenn du sie dann trennst, dauert das fauchen sicherlich noch länger an.
Tu einfach so, als wäre alles wie immer udn trenn sie nicht!

Glaub mir, in ein bis zwei Tagen ist das alles vergessen!
 
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 22:10
  #5
Japra´s
Benutzer
 
Japra´s
 
Registriert seit: 2006
Ort: Dillenburg
Alter: 41
Beiträge: 42
Standard

Na dann werd ich das wohl mal ausprobieren!
Das Haus ist ja groß genug die Zwei haben also die Möglichkeit sich aus dem weg zu gehen wenn sie das wollen!
Japra´s ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2006, 09:34
  #6
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

.. wie war denn die Nacht ?
__________________
LG von Andrea und der großen Pfotenbande
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2006, 10:23
  #7
Isis
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 170
Standard

Bei uns war es genau anders herum!
Wir sind auch gerade umgezogen und alle haben sich auf einmal prächtig verstanden. Besonders Momo und Chica, die sich sonst gar nicht mochten, waren auf einmal die dicksten Freundinnen und haben überall zusammen gekuschelt.
Inzwischen, nach einer Woche, erinnern sie sich wieder, dass sie ja eigentlich einander gar nicht so mögen. Schade eigentlich, ich hatte geglaubt, sie hätten es vergessen.

Ich würde sie aber auch nicht trennen. Sie müssen da durch und ich schätze, dass sich auch bei Dir der Normalzustand bald wieder einstellen wird!
__________________
Simone mit Momo, Mika, Balou, Baghira, Isis und Innuendo
Und Sternenkatze Chica (15.06.2005 - 20.08.2007) immer im Herzen
Isis ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2006, 19:41
  #8
Japra´s
Benutzer
 
Japra´s
 
Registriert seit: 2006
Ort: Dillenburg
Alter: 41
Beiträge: 42
Standard

So, die erste Nacht und auch der erste Tag liegen hinter uns und es war doch trotz allem relativ entspannt.
Snugg hatte sich heute Nacht irgendwann dann doch aus ihrem Rückzugszimmer heraus gewagt und sich auf die Suche nach mir begeben. Als ich heute Morgen das erste Mal wach wurde war sie nämlich in meinem Schlafzimmer.
Sie hat sich dann allerdings erstmal für eine ganze Weile in der Bettkiste unter meinem Bett verkrochen. Irgendwann hab ich sie dann mal dort heraus geholt und wieder mit nach unten genommen. Sie hat sich dann hinter dem Fernsehreciver versteckt und als mein Vater anfing Staub zu saugen, da wurde ihr das dann doch zuviel und sie ist wieder in die Bettkiste geflüchtet.

Sie wird aber auf alle Fälle schon immer mutiger!! Sie sitzt nicht mehr die ganze Zeit irgendwo und versteckt sich sondern sie hat sich inzwischen schon das Wohnzimmer meiner Eltern mal angesehen und spielt auch wieder mit Japra (die auch nicht mehr faucht!) fangen! Ich bin doch jetzt um einiges beruhigter.

Ich hab nur irgendwie den Eindruck das Snugg nichts frißt und trinkt, zumindest habe ich sie dabei heute nicht gesehen. Aber vielleicht frißt sie ja Nachts wenn keiner sie sehen kann? Ich denk mal es ist auch nicht so ganz tragisch wenn sie nicht fressen will. Nachdem sie jetzt ja schon so mutig ist wird das andere auch noch kommen!
Japra´s ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2006, 03:06
  #9
Catzchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Japra´s Beitrag anzeigen
Sie sitzt nicht mehr die ganze Zeit irgendwo und versteckt sich sondern sie hat sich inzwischen schon das Wohnzimmer meiner Eltern mal angesehen und spielt auch wieder mit Japra (die auch nicht mehr faucht!) fangen! Ich bin doch jetzt um einiges beruhigter.
Sag ich doch!
 
Mit Zitat antworten

Alt 28.11.2006, 05:39
  #10
Sanny
Forenprofi
 
Sanny
 
Registriert seit: 2006
Ort: nicht bei dir :-)
Beiträge: 5.376
Standard

Ich denke so ein Umzug ist für die Zwerge doch ein ein wenig stressig.
Sie haben ihr gewohntes Revier verloren und müssen sich erstmal ganz neu orientieren.

Snugg wird bestimmt bald wieder ganz normal fressen und die beiden werden sich schnell einleben.
__________________
Liebe Grüße von Sanny mit den Killerladies und dem Teufel

Patentante von Susi´s Tango,cockatiel´s Sinua , paradiseangel´s Casey und Roberta`s Guapo und Pocholin

wir weinen um Mounty und seine traurige Geschichte
Sanny ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

tür, zimmer

« Vorheriges Thema: Wir ziehen um! | Nächstes Thema: Da wundert mich nun gar nichts mehr... »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Irgendwie komisch!! Leona16 Wohnungskatzen 5 26.07.2014 11:56
Mal anhänglich -mal schreckhaft -irgendwie komisch Janderfisch Verhalten und Erziehung 20 04.03.2010 19:48
Kater da udn alles ist irgendwie komisch Monchen Die Anfänger 31 26.07.2009 20:40
Irgendwie komisch... Caro & Bernd Tierärzte 8 17.07.2009 11:08

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:45 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.