Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Vermisst / Gefunden > Vermisst

Vermisst Wenn eure Katze nicht heim kommt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2019, 13:25
  #1
Brabbelchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 38
Standard Hamburg: Shiva von Vermieterin entführt

Hallo liebe Katzenfreunde,

vorab: Es geht nicht um meine Katze, sondern um die einer Dame, die sich in derselben Facebook-Gruppe wie ich befindet.

Der Link: https://www.facebook.com/photo.php?f...type=3&theater

Hier das Posting:

"Hallo an die creme de la creme der Menschheit😏

Eine gute Freundin von mir musste am Wochenende eine sehr schwer zu fassende Erfahrung machen.
Alle Katzenliebhaber und Mieter einmal weghören...

Auf Grund von Diskrepanzen in der Nebenkostenabrechnunungen und dem daraus entstandenen Konflikt ist ihre Vermietern während sie am Wochenende eine Nachtschicht eingelegt hat, mit einem Zweitschlüssel in die Wohnung eingedrungen und hat die süße, knuddelige SHIVA aus der Wohnung entführt und laut eigener Aussage "gegessen"😖
Die Polizei wurde natürlich eingeschaltet und denen gegenüber hat die Vermieterin dann ausgesagt, dass sie die Katze im Hausflur angetroffen hat und diese dann ihre Enkelin (Nachts im Hausflur&#128530 angegriffen hat und daraufhin hat die Vermieterin sie verjagt...und natürlich war die Haustür offen, sodass die Katze "leider entlaufen ist".

Die Story passt vorne und hinten nicht, die Frau gilt unter den Mietern als, naja sagen wir nicht ganz dicht, und es gibt keine Spur von der Enkelin und SHIVA ist eine absolute Wohnungskatze.
Ergo noch nie draußen war...also schwer vorzustellen, dass sie diesen Weg wählt.
Vermutung ist, dass die Vermieterin sie eingepackt und irgendwo weiter weg ausgesetzt hat.
Aber ich poste hier nicht wegen dem rechtlichen Part, sondern um jede Chance wahrzunehmen, um die kleine SHIVA doch noch zu finden.

Ihr Zuhause befindet sich Ecke Bovestraße/Gustav-Adolf-Straße in Marienthal, Hamburg.

Mit ganz viel unverschämten Glück hat sie ja irgendjemand von euch gesehen. Bin dankbar für jeden Tip!!"
Angehängte Grafiken
Brabbelchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 25.11.2019, 17:10
  #2
Jessica.
Forenprofi
 
Jessica.
 
Registriert seit: 2014
Ort: in Deutschland (NRW)
Beiträge: 1.919
Standard

Oh je .

Die Daumen sind gedrückt,das die Katze so schnell wie möglich hoffentlich gefunden wird.

Wenn sie noch nie draußen war,hat sie es natürlich noch schlimmer erwischt und wird sich panisch irgendwo verkrochen haben.


Das es auch solche Vermieter gibt,die sich dann an die Tiere vergreifen.

(Falls sie da etwas damit zu tun hat).

Eventuell ist sie bei der Mieterin die sowie so etwas angespannt wegen dem Streit war ,aus versehen und unbemerkt mit durch die Tür mit gehuscht ?
Jessica. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 18:04
  #3
Perron
Forenprofi
 
Perron
 
Registriert seit: 2014
Ort: im Speckgürtel von HH
Beiträge: 1.080
Standard

Unbedingt im Tierheim Süderstr. Als vermisst melden - das ist sicherlich die erste Anlaufstelle wenn jemand nicht weiß, das es sich um ein Rassetier handelt.

Bei dem Look würde ich aber die gängigen tiervermittlungsseiten im Auge behalten.

Ich drück die Daumen, dass sich die Kleine gesund wieder anfindet.
__________________
viele Grüße von Ilona mit Shadow und Räubertochter Ronja
(Perron immer im Herzen -16.12.2013)

Meine Patenmaus sucht ein Zuhause:https://www.katzen-forum.net/wohnung...z-49324-a.html
Perron ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 19:32
  #4
Brabbelchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 38
Standard

Naja, wenn die erste Aussage war, sie hätte die Katze gegessen, ist es wohl recht unwahrscheinlich, dass die Katze im Flur saß, angriff und dann durch ne offene Tür weg ist.... ich kenne diese Menschen nicht, ich kann nur von dem urteilen, was da geschrieben wurde - aber wenn die Dame mit nem Zweitschlüssel drin war, ist es recht unwahrscheinlich, dass die Story so stimmt - höchstens, dass die Katze weg ist, weil zwei Türen beim Stöbern offen gelassen wurden.

Aber es macht auch Sinn, die Katze verkaufen zu wollen, um die Nebenkosten einzuholen - man weiß es nicht.

@Perron Könntest Du die mal aufzählen? Dann würde ich das weiterleiten
Brabbelchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2019, 20:35
  #5
Perron
Forenprofi
 
Perron
 
Registriert seit: 2014
Ort: im Speckgürtel von HH
Beiträge: 1.080
Standard

ich schreib ne pn, weiß nicht, ob ich alle aufzählen darf.
Perron ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2019, 11:10
  #6
kisu
Forenprofi
 
kisu
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bayern
Alter: 30
Beiträge: 1.485
Standard

Ebay-Kleinanzeigen und Anzeigen in lokalen Zeitungen bzw. lokalen Kleinanzeigen-Plattformen im Auge behalten, ob sie dort irgendwo zum Verkauf angeboten wird...das würde m. M. n. am meisten Sinn machen, wenn die Vermieterin ihr Geld auf die Tour eintreiben will.

Unglaublich...
__________________
LG von Kisu mit Schorschi & Trudi

kisu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2019, 12:49
  #7
nicker
ruritanische Hofberichterstattung
 
nicker
 
Registriert seit: 2013
Ort: Klein-Sibirien
Beiträge: 14.403
Standard

Ich würde auch selbst (mit Fotos) auf den gängigen Kleinanzeigenportalen Vermisstenanzeigen schalten, als Ergänzung zu den üblichen Suchmaßnahmen wie Tassoplakate usw.

Ein Beispiel mit sehr ausführlichen Beschreibungen, wie eine Suche ablaufen kann, ist m. E. der Thread wegen Kater Mika, auch wenn das leider kein Happyend hatte (und egal, was die Dosine in anderer Sache gemacht hatte *hust*).

VERMISSTER Kater MIKA in 68169 Mannheim-Neckarstadt seit 03.05.19

Für Shiva drücke ich die Daumen, dass sie schnell gefunden werden und wieder zu ihrer Dosine zurückkehren kann!
Und dass die Vermieterin für Einbruchdiebstahl und Tierquälerei (Aussetzen) streng bestraft wird!
__________________
LG
tini & das Ori-Konzert

Handicats: sie sind nicht perfekt, aber glücklich!
(c) handicapkatzen.info
nicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2019, 18:13
  #8
Der Den Katzen Dient
Forenprofi
 
Der Den Katzen Dient
 
Registriert seit: 2018
Ort: Loxstedt/Niedersachsen
Alter: 53
Beiträge: 1.250
Standard

Sorry,
klingt barbarisch und typisch ; aber ich würde der Vermieterin auf's Maul hauen, schöne dunkle Ecke, keine Zeugen!
Weil irgendwo ist Schluß!
Ich hoffe Shiva wird gefunden!

Henry
__________________
<a href=https://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=107290&dateline=1566237494 target=_blank>https://www.katzen-forum.net/image.p...ine=1566237494</a>
Als ich die Hand eines Menschen brauchte,
reichte mir jemand seine Pfote.
Der Den Katzen Dient ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2019, 18:48
  #9
biveli john
Forenprofi
 
biveli john
 
Registriert seit: 2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 1.424
Standard

Um Gottes willen
biveli john ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 28.11.2019, 21:31
  #10
nicker
ruritanische Hofberichterstattung
 
nicker
 
Registriert seit: 2013
Ort: Klein-Sibirien
Beiträge: 14.403
Standard

Ergänzend möchte ich noch darauf hinweisen, dass es rechtlich ein absolutes NoGo ist, wenn der Vermieter einen Schlüssel zur Mietwohnung hat!
Außer wenn es eine freiwillige Vereinbarung zwischen beiden ist, im Sinne der Nachbarschaftshilfe und auf freundschaftlicher Basis!

Der Vermieter darf nicht verlangen oder davon den Mietvertrag abhängig machen, dass er einen eigenen Schlüssel zu der vermieteten Wohnung bekommt oder behält, und er darf natürlich auch nicht die Wohnung ohne vorherige Genehmigung des Mieters betreten. Tut er dies dennoch, handelt es sich mindestens um Hausfriedensbruch. Im Fall von Shiva allerdings kann man sehr gut einen Einbruchdiebstahl vermuten, da das Betreten der Wohnung ja augenscheinlich zu dem alleinigen Zweck erfolgte, die Katze an sich zu nehmen und aus der Obhut des Mieters zu entfernen.

Ich würde insofern als Mieter, unabhängig von der Frage, was nun mit Shiva ist, sofort die Schlösser in der Wohnungseingangstür austauschen lassen und dem Vermieter die Kosten überhelfen!
nicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater vermutlich entführt - was tun? Pebe Vermisst 77 21.10.2014 20:43
katze entführt kitten christin 1 Kitten 21 01.06.2013 20:57
Rottweilerhündin in Hamburg entführt snowflake Tierschutz - Allgemein 11 04.01.2013 23:38
Tierschutzverein entführt Katze Deniz1987 Vermisst 15 06.02.2011 18:08

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:50 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.