Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > > >
petSpot Netzwerk

Vermisst Wenn eure Katze nicht heim kommt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2018, 22:13   #21
Mascha04
Forenprofi
 
Mascha04
 
Registriert seit: 2008
Ort: O-E/NRW
Beiträge: 7.981
Standard

Mach wie du meinst, ich wünsche dir viel Erfolg.
Mascha04 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 08.11.2018, 12:55   #22
Winged Hussars
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Lemgo
Beiträge: 354
Standard

Heute haben wir leider nur einen Igel gefangen. Xena haben wir diese Nacht nicht gesehen.
Winged Hussars ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 13:05   #23
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.253
Standard

Bei meinen 18 Jahre alten Kater Streuner hat die fangaktion Wochen gedauert.
In der Zeit habe ich x andere Katzen gefangen,einschließlich meiner eigenen.
Manche sogar mehrfach.
Streuner habe ich in der ganzen Zeit nicht einmal gesehen.

Also nicht den Mut verlieren.
Birgitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 14:45   #24
Winged Hussars
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Lemgo
Beiträge: 354
Standard

Ich glaube auch wir müssen eine eigene Falle kaufen. Wir können die ja vermutlich nicht ewig behalten.
Winged Hussars ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 19:46   #25
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.253
Standard

So lange ist das doch noch nicht.
Der Tierschutzverein hat ja warscheinlich nicht nur die eine Falle.

Trotzdem kann eine zweite Falle ja nicht schaden.

Weiterhin viel Glück.
Birgitt ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 08.11.2018, 20:35   #26
Goldeneye
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 777
Standard

Wichtig ist dass die Katze noch da ist und zum Fressen kommt, dann weiß sie auch wo sie hingehört. Dass sie das Leben draußen nicht kennt ist natürlich kein Vorteil, deshalb ist sie ängstlich und versteckt sich lieber.

Ich würde ihr draußen auch Schlafplätze anbieten, da es bei Nacht schon ziemlich kalt werden kann. Katzen schlafen bis zu 17 Stunden am Tag und das muss sie ja irgendwo tun.
Drück die Daumen dass ihr sie bald einfangen könnt.

Baldrian würde ich aus dem Spiel lassen, mache werden davon irre und es lockt auch andere Katzen an.

Geändert von Goldeneye (08.11.2018 um 20:43 Uhr)
Goldeneye ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 21:32   #27
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3.039
Standard

Ich drücke Dir auch die Daumen!
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 10:08   #28
Winged Hussars
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Lemgo
Beiträge: 354
Standard

Ich kann echt nicht sagen, ob die zum Fressen kommt oder nicht. Wir haben ja jetzt eine Wildtierkamera aufgebaut und hoffen mal, dass wir sie damit eher erwischen, als mit bloßen Augen.
Winged Hussars ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 12:27   #29
Olive Oil
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Ort: Köln
Beiträge: 2.020
Standard

Selbstverständlich drücke ich auch alle Daumen!

Es ist zwar schon über drei Jahre her, aber ich weiß noch genau, wie furchtbar ich mich gefühlt habe, als unser Severin ausgebüchst ist.

Diese Ungewißheit und die Unsicherheit, ob man alles Machbare auch in Angriff genommen hat. Und wenn man sein Tun dokumentiert, kriegt man jede Menge Tipps, was man hätte besser und anders machen können; 2 Leute - 3 Meinungen.

Wir hatten eine Holzfalle auf der Terrasse und nachdem betont wurde, dass dies so ein dunkler Kasten wäre, dass der Kater niemals reingehen würde. Also Drahtfalle besorgt, alle paar Stunden eine frische Duftspur gelegt... 200 Briefkästen mit Suchmeldungen befüllt und 100 Laternen plakatiert, morgens und abends 3 Futterstellen bedient, 2 Kameras ausgeliehen. Jeden Abend 2 h gesucht. Nachbarn, Bekannte und sogar Fremde (aus diesem Forum) mobilisiert. Und trotzdem hatte ich das Gefühl, nicht genug zu machen.

Zum Glück hatte ich keine Ahnung, dass man Fallen nicht unbeobachtet "scharf" lassen soll, denn nach 6 Tagen saß er morgens drin. In der niemals nicht funktionierenden ganz und gar unmöglichen Holzfalle. Tagsüber hätte das wohl nicht funktioniert und Nachts konnte ich ja nicht ständig die Falle bewachen, denn mein nicht katzenaffines Umfeld hätte wohl kaum Verständnis für Konzentrationsprobleme wegen Schlafmangel durch Fallenbewachung aufgebracht.

Ich vermute, das Futter in der Falle wird erst interessant, wenn der Hunger übermächtig wird. Also bald... Kameras finde ich gut.

Das wird schon!
Olive Oil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 13:51   #30
Winged Hussars
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Lemgo
Beiträge: 354
Standard

Ich überlege ob es vielleicht sinnig wäre die Falle nicht auf dem Boden aufzustellen. Wir haben ständig Igel drin und schaffen es auch nicht nachts öfter als 3 mal zu kontrollieren.

Naja, erstmal abwarten wo und ob wir sie mit der Kamere erwischen.
Heute ist schon Tag 8. Ich vermisse sie so. Ich würde am liebsten die ganze Nacht suchen und Wache halten, aber das geht ja leider nicht.
Winged Hussars ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Akute Coronavireninfektion bei Xena petra2308 Infektionskrankheiten 8 06.01.2015 18:34
Xispa & Xena im Katzenglück nane71 Glückspilze 61 29.09.2014 15:37
HILFE - Kater im neuen zuhause ausgebüxt ! SinginLene Wieder zu Hause 24 12.08.2014 07:37
Hilfe, meine beiden sind ausgebüxt MiauPiep Wohnungskatzen 68 29.07.2010 22:30

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:35 Uhr.