Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > > >
petSpot Netzwerk

Vermisst Wenn eure Katze nicht heim kommt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2018, 19:36   #1
Stu90
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 11
Standard Rosi kommt nicht zurück nach Hause

Guten Tag liebes Katzen-forum,

ich bitte um Hilfe, unsere Katze ist seit ca. 48 Stunden weg.
Rosi wohnt seit fast 5 Wochen bei uns und vorgestern Abend ist sie durchs Fenster unbeabsichtigt raus. Jetzt machen wir uns natürlich sorgen das sie nicht mehr wieder kommt. Wir wohnen in einer ruhigen Gegend wo auch andere Katzen leben.
Sie ist gechipt, kastriert und hat alle Impfungen.
Wir wissen auch das Katzen ein guten Orientierungssinn haben und normalerweise wieder nach Hause finden. Unser Kater kommt ja auch immer wieder.
Wie waren eure Erfahrungen als eure Katze das erste mal Freigang hatte?
Kann es sein das sie wieder zum Tierheim gelaufen ist?
Stu90 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.09.2018, 20:32   #2
Molly Pauly Liese
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 810
Standard

Kann mir vorstellen, was Ihr durchmacht. Kann sie von alleine wieder rein? Ist sie scheu? Nachts sieht und hört man Katzen besser, also am besten mal mit Leckerlidose und Taschenlampe losziehen. Hier gibt's noch weitere Tips:
Meine Katze wird vermisst - was kann ich tun

Hast Du beim Tierheim schon nachgefragt, ob sie sie gesehen haben? Kennt sie Freigang? Sonst ist es eher wahrscheinlich, dass sie sich in der Nähe versteckt oder evtl. unabsichtlich irgendwo eingeschlossen wurde. Wie ist denn die Gegend bei Euch?
Ich drücke die Daumen!
Molly Pauly Liese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 20:47   #3
Stu90
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von Molly Pauly Liese Beitrag anzeigen
Kann mir vorstellen, was Ihr durchmacht. Kann sie von alleine wieder rein? Ist sie scheu? Nachts sieht und hört man Katzen besser, also am besten mal mit Leckerlidose und Taschenlampe losziehen. Hier gibt's noch weitere Tips:
Meine Katze wird vermisst - was kann ich tun

Hast Du beim Tierheim schon nachgefragt, ob sie sie gesehen haben? Kennt sie Freigang? Sonst ist es eher wahrscheinlich, dass sie sich in der Nähe versteckt oder evtl. unabsichtlich irgendwo eingeschlossen wurde. Wie ist denn die Gegend bei Euch?
Ich drücke die Daumen!
Nein, Fenster ist auf.
Ja, gegen fremden über.
Nein, noch nicht angerufen.
Im Tierheim wurde uns gesagt, das sie "gerne" Freigang möchte. Das blöde ist nur sie ist ein Fundtier.
Die Gegend ist ruhig (viele Rentner), am Ende der Straße wohnen wir, dort ist ein Wendehammer. Am Tag 2-3 Autos, unsere mit eingeschlossen. Hier wohnen viele einige Leute mit Katzen. Dann geh ich so gegen 23-24Uhr mal raus. Unsere alte Katze war auch schon mal 3 Tage weg, dann kam sie ausgehungert wieder.
Stu90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 21:14   #4
Molly Pauly Liese
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 810
Standard

Wie geht denn Euer Kater ein und aus, lasst Ihr ihn rein ind raus oder gibt es eine Katzenklappe?
Kommt sie von außen ans Fenster dran? Sonst wäre es vielleicht eine Idee, eine Falle mit ihrem Lieblingsfutter aufzustellen?
Viel Erfolg erstmal beim Suchen gleich!
Molly Pauly Liese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 21:16   #5
Molly Pauly Liese
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 810
Standard

Zitat:
Zitat von Stu90 Beitrag anzeigen
Nein, Fenster ist auf.
Nicht auf Kipp, oder?
Molly Pauly Liese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 21:29   #6
Stu90
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von Molly Pauly Liese Beitrag anzeigen
Wie geht denn Euer Kater ein und aus, lasst Ihr ihn rein ind raus oder gibt es eine Katzenklappe?
Kommt sie von außen ans Fenster dran? Sonst wäre es vielleicht eine Idee, eine Falle mit ihrem Lieblingsfutter aufzustellen?
Viel Erfolg erstmal beim Suchen gleich!
Also wir wohnen in einem Haus mit 3 Etagen. Ich wohne oben in der Dachgeschosswohnung. Der Kater kommt eigentlich immer durch ein Fenster dort rein. Er miaut oder kratzt am Fenster. Sonst durch die Eingangstür oder ein Fenster am Balkon (Erdgeschoss). Rosi ist auch durch das Fenster in der Dachgeschosswohnung rausgegangen. Das funktioniert auch sehr gut. Unsere alte Katze (2016 verstorben) und unser Kater hatten nie Probleme damit. Vom Dach springen sie auf die Garage und von der Garage auf die Wiese.
Stu90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 21:30   #7
Stu90
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von Molly Pauly Liese Beitrag anzeigen
Nicht auf Kipp, oder?
Nein, natürlich nicht.
Stu90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 08:19   #8
MoeC
Benutzer
 
MoeC
 
Registriert seit: 2018
Ort: Weisel
Alter: 33
Beiträge: 83
Standard

Vermutlich ist sie ganz in der Nähe und versteckt sich. Das alles ist noch neu für sie. Geräusche, Gerüche etc.
Einem Bekannten ist die Katze mal über den Balkon entwischt. Er hat die ganze Stadt auf den Kopf gestellt und am Ende hat sie direkt unterm Balkon gehockt...

Rosi wohnt noch nicht sehr lange bei euch, aber die Gerüche von euch und der Wohnung kennt sie bestimmt schon. Ich würde versuchen eine Fährte zu eurem Haus zu legen, aber auch weiterhin nachts nach ihr suchen.

Viel Erfolg! Sie taucht wieder auf.
__________________
In der Natur fühlen wir uns so wohl, weil sie kein Urteil über uns hat. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)
MoeC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 11:30   #9
tiha
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 7.876
Standard

Am Besten vom Tierschutz eine Lebendfalle besorgen und mit Thunfisch bestücken und auf die Lauer legen bzw. vorher mit einer Wildkamera beobachten, bevor ihr sie scharf schaltet. Eine noch "neue" Katze wird nicht über den Weg "Garage - Dach" reinkommen.
tiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 11:41   #10
Goldeneye
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 764
Standard

Wie weit ist denn das Tierheim entfernt?
Wenn das eine ängstliche Katze ist, dann kann man nicht erwarten, dass sie den Weg von unten bis ins Dach wieder zurück schafft. Und wenn sie erst 5 Wochen bei euch ist, wird auch kein Wille da sein, dass sie dieses auf sich nimmt.

Da ist es für sie einfacher, sich draußen irgendwie durchzuschlagen.

So ein Weg zurück sollte geübt werden.
Manche Katzen gehn nichmal durch eine simple Katzenklappe, ausser man zeigt es ihr mehrmals und übt das.
Goldeneye ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gino kommt nicht nach Hause Dhyan Freigänger 29 07.04.2016 23:31
Gefunden: Kater kommt nach erstem Freigang nicht zurück -Tiger- Gefundene Katzen 59 15.04.2013 20:28
Kater bekommt Freigang - wie kommt er wieder nach Hause zurück? Sammy236 Die Anfänger 19 12.12.2010 22:12
Findus kommt nicht nach Hause Morila Wieder zu Hause 26 16.12.2007 21:27
Vivaldi kommt nicht nach Hause :( Anouk Freigänger 40 14.02.2007 20:13

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:41 Uhr.