Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Tierschutz > Vermisst / Gefunden > Vermisst

Vermisst Wenn eure Katze nicht heim kommt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2018, 22:39
  #16
Lehmann
Forenprofi
 
Lehmann
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.281
Standard

Die TA's in D schauen natürlich auch nicht grundlos, ob die Katze einen Chip trägt. Aber wenn ich eine Fundkatze hätte, würde ich den Chip auslesen lassen, und Tasso bzw. Bei euch Fido informieren.
Kann die Katze in eine Jauchegrube gefallen sein?
Und ich würde , genau wie du , weitersuchen und zwar an den Stellen, die dir am unwahrscheinlichsten scheinen. Alles Gute + viel Erfolg.
__________________
Liebe Grüsse Elke



Seelenkater Lehmann
Lehmann ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.09.2018, 21:03
  #17
Molly Pauly Liese
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 886
Standard

Zitat:
Zitat von 4border Beitrag anzeigen
Ich hoffe auch immer auf irgendeinen Hinweis. Am Freitag kam ein Anruf von einer Frau die so eine Katze in ihrem Garten gesehen hat. Ziemlich scheu usw. Ich bin sofort hingefahren obwohl der Ort ca. 10 km entfernt ist und sie die Katze schon einen Tag nachdem sie nicht heim kam gesehen hat. Ich habe gleich überall in der Gegend dort Flyer verteilt, Leute gefragt usw. Eine Frau ein Stück weiter meinte, ja sie hat die Katze letzte Woche immer gefüttert. Ich hatte so viel Hoffnung doch dann stellte sich heraus, dass nur ein paar Häuser weiter eine Frau genau so eine Katze hat, buschiger Schwanz, Fell aus den Ohren, eine Art Norwegische Waldkatze, wie meine Franzie. Nur halt nicht meine Franzie. Das war so ernüchternd.
Hast Du mit der Halterin der ähnlichen Katze gesprochen? Könnte doch auch Zufall sein und es war trotzdem Franzie, die in der Nähe gesichtet wurde?
Ich drücke Euch jedenfalls doll die Daumen!
Molly Pauly Liese ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 22:48
  #18
4border
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 16
Standard

Hi Molly,
ist leider nicht so einfach. Die Frau ist fast nie da. hab ihr aber einen Zettel in den Briefkasten gesteckt. Die Frau, die die Katze gesehen hat, hat sie nicht wieder gesehen aber andere meinten, die Katze war auch vorher schon in der Gegend, also auch schon bevor Franzie verschwunden ist. Es sind nun schon fast 6 Wochen aber ich hoffe immer noch.

Danke für die emotionale Unterstützung.
4border ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 14:57
  #19
Lehmann
Forenprofi
 
Lehmann
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.281
Standard

Ich drücke dir weiterhin die Daumen ....
Lehmann ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 15:55
  #20
Molly Pauly Liese
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 886
Standard

Zitat:
Zitat von 4border Beitrag anzeigen
Hi Molly,
ist leider nicht so einfach. Die Frau ist fast nie da. hab ihr aber einen Zettel in den Briefkasten gesteckt. Die Frau, die die Katze gesehen hat, hat sie nicht wieder gesehen aber andere meinten, die Katze war auch vorher schon in der Gegend, also auch schon bevor Franzie verschwunden ist. Es sind nun schon fast 6 Wochen aber ich hoffe immer noch.

Danke für die emotionale Unterstützung.
Ach schade. Dann drücke ich weiter die Daumen!
Molly Pauly Liese ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 16:12
  #21
MoeC
Benutzer
 
MoeC
 
Registriert seit: 2018
Ort: Weisel
Alter: 34
Beiträge: 84
Standard

Furchtbar lange Zeit... Ich drücke dir die Daumen und leide mit dir!
__________________
In der Natur fühlen wir uns so wohl, weil sie kein Urteil über uns hat. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)
MoeC ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 07:26
  #22
Molly Pauly Liese
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 886
Standard

Heyy, gibt es was neues von Franzie?
Molly Pauly Liese ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2018, 20:03
  #23
4border
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 16
Standard

Hallo, sorry für die lange Stille. Bin leider immer beschäftigt und schreibe nur selten. Vorweg, Franzie ist bis heute nicht wieder da aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. Die Poster werden immer erneuert, alle Facebookseiten von Tierschutz und verloren/gefunden werden auch updated. Am Montag waren es 10 lange Wochen.

Die Katze von der Frau welche so ähnlich aussieht habe ich inzwischen auch kennengelernt, sie sieht ganz anders aus.

Vor 3 Wochen schickte mir eine Bekannte ein Bild einer gefundenen Katze auf FB und erst meinte ich, nein, auf keinen Fall. Aber dann dachte ich dass nach 7 Wochen wild leben eine Katze schon anders aussehen kann. Die Katze sah so elend aus, irgendwie leidend und total zerrupft. Ich hab das Bild nicht aus dem Kopf bekommen und die Frau gefragt, ob sie die Katze irgendwie "sichern" kann bis ich da bin. Es war in einem Ort ca. 40 km weg. Ich fuhr hin und sah das Häufchen Elend in ihrer Küche sitzen. Es war natürlich nicht Franzie, das habe ich schon vorher gesehen da die Markierungen auf dem Kopf etwas anders waren aber wenn das Fell zerzaust ist? Ich musste sicher sein, 100 % sicher. Die Katze war auch viel kleiner, ich schätze mal höchstens so 7 Monate. Die Frau war nett, hatte ihm Milch gegeben und Futter. Aber behalten konnte sie ihn nicht, Ihre eigene Katze macht nicht mit und eine reicht ihr auch. Sie wollte sie am Montag danach ins Tierheim bringen. Ich hatte die Transportbox schon mit, der Entschluss das arme Mäuschen mitzunehmen war schon vor Fahrtantritt gefallen. Ich wollte natürlich auch nicht rummeckern wegen der Milch, sie hat es gut gemeint. Das Ergebnis hatte ich dann im Auto ;-)

Als ich den Kleinen in die Box hob merkte ich schon: dicker Bauch, Würmer, ansonsten nur Haut und Knochen, völlig verdreckt, statt miauen kam nur ein Krächzen. Hab ihn den nächsten Tag schlafen lassen und von meinen anderen Tieren fern gehalten. Am Montag war ich beim TA. er hat eine Wurmkur bekommen, wog nur 1,9 kg, zu schwach zum impfen. Sie hat einen Bluttest gemacht um auf FIV zu testen. Zum Glück war er negativ.

Ich ließ ihn in einem Extra Zimmer damit er erst mal Ruhe hat, abends holte ich ihn runter in ein Körbchen neben mir auf dem Sofa oder neben den Schreibtisch damit er sich an die Geräusche und die anderen beiden Tiere gewöhnen kann. Nach 4 Tagen fing er an sich für Spielzeug zu interessieren, einen Strick und eine alte Bommel. Einen Tag später fing er an sich selbst zu putzen. Er hatte wahnsinnige Angst vor Menschen. Es hat ziemlich viel Geduld gebraucht aber inzwischen läuft er mir und sogar meinem Hund hinterher. Er kommt auch auf den Schoß zum schmusen, spielt mit meiner anderen Katze. Auf den Arm nehmen ist noch nicht so sein Ding, er verfällt dabei meist in eine Art Starre aber geniest es dabei gestreichelt zu werden.

Kurz und gut, Der junge Mann heißt Attila, hat inzwischen seine erste Impfung bekommen und wird in 2 Wochen kastriert und bekommt seinen Chip.

Ich suche nach wie vor meine Franzie und hatte nicht vor mir eine neue Katze zu holen, nicht vor Januar jedenfalls, denn da ich über Weihnachten meist verreise sind die Tierpensionskosten für 3 Tiere höher als für 2. Attila soll kein Ersatz für Franzie sein, keine Katze kann ersetzt werden.

Ich versuche mal ein paar Bilder anzuhängen, keine Ahnung ob das funktioniert. (Das eine Bild ist das Foto welches die Frau geschickt hatte)

So ihr Lieben, das ist also bei mir passiert. Nun muss nur noch meine Franzie zurückkommen.... :-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
1.JPG (171,2 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg
2.JPG (80,6 KB, 59x aufgerufen)
Dateityp: jpg
3.JPG (109,3 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg
4.JPG (121,9 KB, 56x aufgerufen)
4border ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2018, 21:51
  #24
Lehmann
Forenprofi
 
Lehmann
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.281
Standard

Welch wunderschöner Kater. Toll, dass du ihn mitgenommen hast und zugleich sehr schade, dass deine Franzie immer noch nicht aufgetaucht ist.
Lehmann ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 24.10.2018, 21:59
  #25
4border
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 16
Standard

Schon komisch, er sieht meiner Franzie so ähnlich. Das ist Franzie.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
6.JPG (130,1 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg
7.JPG (176,3 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg
5.JPG (102,9 KB, 34x aufgerufen)
4border ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2018, 23:05
  #26
MoeC
Benutzer
 
MoeC
 
Registriert seit: 2018
Ort: Weisel
Alter: 34
Beiträge: 84
Standard

Zuckersüß dein Attila
Und zugleich macht es mich traurig, dass Franzie noch nicht aufgetaucht ist Ich drücke weiterhin die Daumen!
MoeC ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2018, 23:22
  #27
Lehmann
Forenprofi
 
Lehmann
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.281
Standard

Attila schaut aus wie Franzie in “jung“.
Kann das auch mit ein Grund sein, warum du ihn aufgenommen hast?
Lehmann ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

vermisst. verschwunden

« Vorheriges Thema: Kater in 56348 vermisst | Nächstes Thema: Katze kehrt von erstem Freigang nicht zurück »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hey einfach mal so! Hannchen Die Anfänger 8 15.08.2010 14:11

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:27 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.