Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2011, 13:35
  #1
Jerry1
Erfahrener Benutzer
 
Jerry1
 
Registriert seit: 2009
Ort: Stuttgart
Alter: 33
Beiträge: 494
Standard Kater benimmt sich sehr verrückt seit wochen

Hallo ich habe neuerdings ein riesen problem mitm einem Kater er ist total durchgeknallt.

1. Er tut ständig in der toillete graben dabei erledigt er nichts er geht rein grabt geht wieder raus und das wenn er ne phase hat etwa alle 3-5 min. er legt sich hin steht auf gehts aufs klo komtm wieder und dann das selbe hinlegen 1 sekunde leigen und wieder aufs klo... Komisch ist auch folgendes:
Ich habe im flur ein so verfransten läufer er geht hin grabt paar mal da sowas wie ein loch und versucht da rein zu pinkelt oder was auch immer ich verstehe nicht wieso er das macht?

Er schleckt sich öffters denn hintern bzw. eigentlich so wie ich beobachtet habe er wäscht nicht den popo sondern den schwanz.

Kann mir jemand vielleicht empfehlen wie ich ihn bisle beruhigen soll ich glaub es ist ihm selbern icht angenehm so wie er sich benihmt.

So auch gleich antworten auf typische fragen:
Er ist nicht alleine ich habe noch eine Katze
Er ist Kastriert und 2 Jahre alt ist er gerade

Würde mich serh über ein paar tipps freuen
__________________
Elina mit Luna und Jerry
Jerry1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 10.04.2011, 13:48
  #2
Balli
Forenprofi
 
Balli
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.466
Standard

Ab zum Tierarzt, am besten direkt morgen!
Das ist bei so einem Verhalten eigentlich selbsterklärend, oder?
__________________
12 Katzen??? 12 Katzen!!! Plus den weltbesten aller Hunde ♥
Mein Blog: Klick

Was du schon immer über artgerechte Katzenernährung wissen wolltest, findest du hier: KlickKlack
Balli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 13:54
  #3
Jerry1
Erfahrener Benutzer
 
Jerry1
 
Registriert seit: 2009
Ort: Stuttgart
Alter: 33
Beiträge: 494
Standard

Er hatte schon mal so ein verhalten als er noch klein war und die Ärztin hat nach den drüsen geschaut und meinte es ist alles in ordnung eingetlich vermutete sie das er etwas hyperaktiv ist. Ich habe in diesem Monat probleme zum TA zu gehen es sind einfach zu vielle kosten angefallen und sonderzahlungen und da fehlt es mir grad einfach die 40-50 € für den TA
Jerry1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 13:58
  #4
Balli
Forenprofi
 
Balli
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.466
Standard

Zitat:
Zitat von Jerry1 Beitrag anzeigen
Er hatte schon mal so ein verhalten als er noch klein war und die Ärztin hat nach den drüsen geschaut und meinte es ist alles in ordnung eingetlich vermutete sie das er etwas hyperaktiv ist. Ich habe in diesem Monat probleme zum TA zu gehen es sind einfach zu vielle kosten angefallen und sonderzahlungen und da fehlt es mir grad einfach die 40-50 € für den TA
Dann sag das dem Tierarzt und mach mit ihm aus, dass du entweder in Raten bezahlen kannst oder den Gesamtbetrag nächsten Monat.
Aber geh zum Tierarzt! Das Tier hat wahrscheinlich Schmerzen, da kannst du auf keinen Fall noch länger warten.
Balli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 13:58
  #5
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.934
Standard

Auf zum TA, BE und Analdrüsen checken lassen.

Edit: Hhhhhm, zum Geldmangel, gibts bei euch keinen TA mit Ratenzahlung?
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 13:59
  #6
dayday4
Schneeflockenklau
 
dayday4
 
Registriert seit: 2008
Ort: Im Grünen
Beiträge: 27.339
Standard

Dringend abklären lassen ob eine Blasenentzündung vorliegt.

Das Verhalten hört sich für mich fast so an. Und damit solltest du nicht warten. Wenn er eine Blasenentzündung haben sollte, ist das für ihn sehr schmerzhaft.

Und man kann den TA nach Ratenzahlung fragen
dayday4 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 14:02
  #7
Jerry1
Erfahrener Benutzer
 
Jerry1
 
Registriert seit: 2009
Ort: Stuttgart
Alter: 33
Beiträge: 494
Standard

Ok dann werde ich morgen zum TA gehen.

Aber es ist auffällig das er Hauptsächlich das verhalten morgens aufzeigt und ab mittag ist dann ruhe. Ich werde mal heute beobachten wenn er aufs klo gehs ob er pinkelt.

Wisst ihr vielleicht was der TA machen wird wenn er eine Balsenentzündung hat?
Und woher kommt das er ist ein Wohnungskater meine beiden sind nur in der wohnung. Trinken und essen tut er normal.
Jerry1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 14:03
  #8
Jerry1
Erfahrener Benutzer
 
Jerry1
 
Registriert seit: 2009
Ort: Stuttgart
Alter: 33
Beiträge: 494
Standard

Zitat:
Zitat von doppelpack Beitrag anzeigen
Auf zum TA, BE und Analdrüsen checken lassen.

Edit: Hhhhhm, zum Geldmangel, gibts bei euch keinen TA mit Ratenzahlung?
hab grad ansich sowieso ein TA problem der TA der mir gefällt ist 12 km weg mit dem auto durch die stadt meine mäuse hassen autofahren. der eine der hier in der nähe ist gefälltm ir als Arzt nicht er geht so brutal mit den tieren vor ich kann das überhaupt nicht leiden.
Jerry1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 14:06
  #9
Mary 86
Forenprofi
 
Mary 86
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.416
Standard

Sorry aber 12 km ist gar nichts. Das müssen die Mäuse, oder eher Du dann mal aushalten.

Bitte fahr mit deinem Kater schnellstmöglich zu diesem TA. Das riecht für mich (wie jedem anderen Schreiber hier auch) nach Blasenentzündung oder Analdrüsen...

Mit beidem quält sich dein Kater. Ich denke nicht dass Du ihn quälen möchtset?
Mary 86 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 10.04.2011, 14:06
  #10
Balli
Forenprofi
 
Balli
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.466
Standard

Meine Güte, stell dich doch nicht so an.
Du wohnst in Stuttgart. Fahr zu Dr. Ernst auf den Killesberg. Der stundet dir die Rechnung mit Sicherheit.
Balli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 14:10
  #11
Jerry1
Erfahrener Benutzer
 
Jerry1
 
Registriert seit: 2009
Ort: Stuttgart
Alter: 33
Beiträge: 494
Standard

Hab grad schon eine Frau als ärztin in der nähe gefunden da werde ich morgen mit ihm hingehen. Die andere die 12 km weg ist ist immer mit Terminen und ohne sitzt man 30-60 min. und das ist für Jerry anstrengend. Werde morgen ganz sicher hingehen.
Jerry1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 14:14
  #12
Balli
Forenprofi
 
Balli
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.466
Standard

Mach das aber auch wirklich! Nachdem du dir das nun schon - laut Threadtitel - wochenlang angesehen hast, wird es höchste Eisenbahn.
Balli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 14:20
  #13
Jerry1
Erfahrener Benutzer
 
Jerry1
 
Registriert seit: 2009
Ort: Stuttgart
Alter: 33
Beiträge: 494
Standard

Und habt ihr vielleicht ein rat woher es komtm bzw. wie ich es vermeiden kann nicht das Luna noch sowas kriegt.
Jerry1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 14:24
  #14
Quasy
Forenprofi
 
Quasy
 
Registriert seit: 2009
Ort: Badisch Sibirien
Alter: 26
Beiträge: 10.317
Standard

Hallo Jerry:
Das alles wird der Tierarzt Dir sagen. Tipps bekommst Du diesbezüglich hier nicht. "Selbstdoktorn" hat keinen Sinn. Also: Zum Tierarzt fahren und Ratenzahlung vornehmen lassen. Bitte auch alles nötige untersuchen lassen und nicht nur auf das Geld schauen. Es muss auch keine Blasenentzündung sein. Falls es eine ist, könnte es von Zugluft oder einem kalten Sitzplatz kommen.
Wenn einer Katze das nächste Mal etwas fehlen sollte sei bitte so gut und warte keine Wochen!
Liebe Grüße und gute Besserung Deinem Kater
__________________

Tinka, Mia, Jeannie, Biggie, Jannis
Quasy ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater benimmt sich komisch-was tun? Strolchii Freigänger 8 31.10.2014 17:49
Neuer Kater versteckt sich seit 4 Wochen?! Mogli+Moritz Verhalten und Erziehung 10 14.02.2014 08:36
Kater benimmt sich komisch. montikot Ungewöhnliche Beobachtungen 3 19.01.2014 12:29
Katze benimmt sich sehr merkwürdig! Julinika Ungewöhnliche Beobachtungen 3 17.07.2013 19:35
kater vllt.? lebendig eingemauert? vermissen ihn seit zwei wochen..is sehr lange charlie08 Vermisst 30 31.12.2011 16:25

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:06 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.