Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2011, 22:42
  #1
chico und artus
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 26
Standard Ich hab einen Teetrinker

Hallo,
eigentlich bin ich zuhause der Teetrinker, und dann steht meine Tasse oder eben auch mal meine Kanne Tee hier so rum, und eigentlich kommt der Jackomo immer um mal dran zu schlabbern (oder die Pfote reinzustecken)

Jetzt meine Frage ist das ungesund für die Katze, also wir reden hier von Pfefferminztee oder Früchtetee.
Er hat genug Wassernäpfe hier stehen, und einmal am Tag mach ich ihm den Wasserhahn an zum Spielen. Aber keine Chance mein Tee ist hoch im Kurs.

Was sagt ihr dazu?

Danke!
chico und artus ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 21.02.2011, 22:54
  #2
Donnerhexe77
Erfahrener Benutzer
 
Donnerhexe77
 
Registriert seit: 2010
Ort: Finningen
Beiträge: 720
Standard

du bist nicht alleine, mein kater fand pfferminze auch klasse.
sie es wie in der homöopatschien lehre. vor allem tiere wissen was ihnen gut tut.
und ich denke er wird nicht zu viel vom tee trinken ?
Donnerhexe77 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 07:26
  #3
Mäuse
Forenprofi
 
Mäuse
 
Registriert seit: 2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.701
Standard

Probier auch mal Kamillentee. Fährt der Hund der Nachbarin voll drauf ab. Jeden Tag kriegt er nen Pott davon gebraut und lauwarm serviert.

Tee ist gesund - so die Katze sich nicht dran verbrüht. Sie froh um jeden Tropfen, den Mietze extra trinkt.
__________________
Calories 'r' us.
Mäuse ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 12:54
  #4
Finda
Erfahrener Benutzer
 
Finda
 
Registriert seit: 2010
Ort: zwischen Niederrhein und Ruhrgebiet
Alter: 31
Beiträge: 670
Standard

gestern bei "Menschen, Tiere und Doktoren" war eine Katze mit Bauchweh, da hat der Arzt extra empfohlen den Katze Tee anzubieten!!
__________________
Lg Finda mit Fritz und Pepe



Wenn man den Mund nicht halten kann, einfach mal Ahnung haben!
Finda ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2011, 11:33
  #5
chico und artus
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 26
Standard

ah super, vielen dank!

hab grad kamille gekocht, mal schauen wie der fusselkopf reagiert.
chico und artus ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2011, 11:37
  #6
zessina
Erfahrener Benutzer
 
zessina
 
Registriert seit: 2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 345
Standard

Also ich bin durch diesen Thread auch darauf gekommen, meinen mal Kamillentee hinzustellen, weil mein Linus einen empfindlichen Magen zu haben scheint.
Also Kamillentee gekocht, auf lauwarm abkühlen lassen und den Katern hingestellt. Super Fluffy macht ´ne kraus Nase und zieht ab, Linus probiert und schlabbert wie ein großer

Ich danke für den Anstoß
zessina ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2011, 11:40
  #7
Moopshi
Forenprofi
 
Moopshi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Braunschweig (Niedersachsen)
Alter: 32
Beiträge: 1.191
Standard

Jasper schlabbert auch gern Tee (allerdings auch Kaffee und Cappuccino wegen der Milch nehm ich an) ... Pfefferminztee besonders gern
Charly guckt zwar und steckt das nässchen rein, aber zieht dann angeekelt wieder ab
Ein wunder übrigens, denn mein Gourmet-Kater akzeptiert sonst nur sein Futter ... keine Leckerchen, keine Wurstscheiben ... alles wird ignoriert außer Futter und Pfefferminztee
__________________

*~ Liebe Grüße, Brina mit Jasper und "Sternchen" Charleen ~*
** Unser Mäuschen Charly ist am 01.04.2011 zu den Sternen gereist **

Psy są psy, ptaki są ptaki, koty są bogami
Moopshi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2011, 12:32
  #8
Mäuse
Forenprofi
 
Mäuse
 
Registriert seit: 2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.701
Standard

Zitat:
Zitat von zessina Beitrag anzeigen
Also ich bin durch diesen Thread auch darauf gekommen, meinen mal Kamillentee hinzustellen, weil mein Linus einen empfindlichen Magen zu haben scheint.
Also Kamillentee gekocht, auf lauwarm abkühlen lassen und den Katern hingestellt. Super Fluffy macht ´ne kraus Nase und zieht ab, Linus probiert und schlabbert wie ein großer

Ich danke für den Anstoß
Gerne. Der Pappilon der Nachbarin ist halt total verrückt auf Kamillentee.
__________________
Calories 'r' us.
Mäuse ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Wie erziehen? | Nächstes Thema: Ratlosigkeit... »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kann man auf einen Typ katze allergisch sein und auf einen anderen nicht? Mondkind Allergie 19 19.08.2013 11:45
Zwei Tierheimkatzen brauchen einen Namen.Wer weiss einen schönen? Musepuckel Katzen Sonstiges 26 13.12.2012 19:54
Lieber einen ganzen Rohfleischtag ? Nur ein Rezept einen Monat lang ? gajoko Barfen 6 27.09.2010 19:07

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:27 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.