Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2010, 00:17   #1
ela77
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 1
Standard Katze uriniert auf Tüten

Hallo,

ich habe ein Problem und hoffe auf Rat. Meine 4 Monate junge Katze pinkelt auf Tüten (wir haben noch eine Katze, sie ist also nicht alleine)...Als wir sievor einem Monat bekommen haben, hat sie mal daneben gemacht, weil sie die Klappe an dem Klo nicht kannte oder mochte. Nun ist die Klappe ab und alles ok. Na ja es ist alles ok, außer dass sie auf Tüten uriniert, die sie irgendwo in der Wohnung entdeckt. Dabei mauzt sie auch ziemlich laut. Ich habe keine Ahnung, warum sie das macht oder ob das eine Bedeutung hat. Weiß jemand Rat?
Wir schauen zu, dass wir keine Tüten rumliegen lassen aber es wird sicherlich irgendwann wieder eine Tüte hier oder da in der Wohnung liegen und da müsste nicht unbedingt die Katze hinpinkeln.

lg
ela77
ela77 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 23.06.2010, 00:59   #2
Rosa'sPersonal
Erfahrener Benutzer
 
Rosa'sPersonal
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.078
Standard

huhu,

frag mal dort nach wo ihr sie herbekommen habt wie es dort gehandhabt wurde.
Vielleicht wurden da weils einfacher zum Saubermachen ist die KaKlos mit Tüten ausgekleidet, die dann weggeworfen werden wenn man das Streu grunderneuert und/oder das KaKlo auswäscht.
Könnte sein, dass sie den Geruch einfach mit dem KaKlo in Verbindung bringt und sich nix bei denkt - riecht ja nach KaKlo.

Ich würde denken wenn es irgendetwas organisch bedingtes ist, würde sie nicht nur Tüten nehmen. Von daher würde ich den Grund eher in ihrer Vergangenheit suchen.

Liebe Grüße
Ramona
Rosa'sPersonal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2010, 03:25   #3
Sirija
Forenprofi
 
Sirija
 
Registriert seit: 2009
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.516
Standard

Wenn sie beim urinieren maunzt könnte es auch eine Blasenendzündung sein.

Den Urin mit einer Spritze aufziehen und beim Tierarzt untersuchen lassen.

Eine Katze meiner Oma hatte mehrfach eine Blasenentzündung und hat dann immer in den Wäschkorb gepieselt.

Ansonsten einfach alle Tüten wegräumen, wenn sie wirklich nur dahin macht.

Wichtig ist auch das du den Geruch ganz weg bekommst.

Keine Putzmittel mit starkem Eigengeruch, wenn Katzen der Geruch stört überdecken sie hin auch schonmal mit Urin.
Nach dem putzen noch Myrtheöl zum "entduften, das ist echt gut.
Guibt es in der Apotheke.
__________________

Das Böse triumphiert allein dadurch,
dass gute Menschen nichts unternehmen. (Edmund Burke 1729-1779)
Sirija ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2010, 05:31   #4
Zugvogel
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: BaWü
Beiträge: 44.198
Standard

Ich würde ein weiteres Klo aufstellen, vielleicht das ohne Haube und mit anderer Streu.

Urin testen lassen!

Zugvogel
__________________

"Aude sapere" (Wage, selbständig zu denken)

Zugvogel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: es mauzt und mauzt und mauzt...... | Nächstes Thema: Katzen haben Vorhang entdeckt »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze uriniert in die Wohnung Tigrababe Verhalten und Erziehung 41 22.09.2011 17:48
Katze uriniert Nadise Unsauberkeit 4 19.04.2011 22:17
Katze uriniert im Schlaf pandanza Unsauberkeit 5 05.09.2010 07:29
Katze uriniert aus Angst??? FrauMaus Unsauberkeit 11 04.07.2010 23:57
BKH-Katze schleckt an Tüten, Folien etc Jellycat Verhalten und Erziehung 8 09.12.2008 18:01

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:43 Uhr.