Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2019, 17:21
  #11236
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 2.734
Standard

Zitat:
Zitat von Mel1 Beitrag anzeigen
Ihhhhhhh *Kopfkino
Ich hoffe du hast ihn davon abgehalten, das zu essen

ich war schon versucht, nichts zu sagen..
:

...habe mich aber dann doch todesmutig zwischen Brot und Dreibein geworfen.

Leider habe ich mir bei der Aktion dann auch gleich noch den Fuß verstaucht.
Beim Bäcker angekommen, um mich dort mit Essen für die Arbeit einzudecken, habe ich dann bemerkt, dass mein Geldbeutel zuhause schlummert...

Eigentlich sollte ich den KiH Brunnen, der hier in die Arbeit geliefert wurde, gleich wieder hier im Forum verkaufen.. gewisse rot-getigerte Damen, haben den heute gaaar nicht verdient!
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.01.2019, 17:30
  #11237
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 2.734
Standard

Zitat:
Zitat von Sandra1975 Beitrag anzeigen
Ich habe eine Tigerlady abzugeben, die sich neuerdings wieder gern an die Esszimmerlampe hängt. Die schaukelt ja so schön.

Als der Adventkranz auf dem Tisch stand, war Ruhe, aber seitdem er weg ist, scheinen Esstisch und Lampe wieder eine magische Anziehungskraft zu haben.

Ob es wohl auch Tannenfrühjahrsgestecke gibt?
Menschen..die muss man als Katze manchmal nicht verstehen. Es heißt doch Pendelleuchte, warum darf man dann nicht dran rumpendeln *achselzuck*
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2019, 19:58
  #11238
Rewana
Forenprofi
 
Rewana
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Alter: 55
Beiträge: 4.793
Standard

Zitat:
Ahh Kotzattacke in die Heizung..sehr schön

Ich lege zur Heizungskatze noch eine rotgetigerte Dame mit unmöglichen Benehmen dazu.

Hatte mir heute morgen mein Brot schön mit Frischkäse beschmiert, drehe mich zu meinen Kaffee um..springt das Zicklein auf die Anrichte und kötzelt mir ihr gerade verspeistes Katzengras direkt mittig auf mein Pausenbrot.

Kommt die bessere Hälfte schlaftrunken aus dem Bett gewankt, schielt in die Küche und schnappt sich das Brot mit dem Kommentar: "Ohh lecker Schnittlauchbrot"

Ich glaube, ich bin die einzige Normale bei mir daheim, das restliche Volk leidet unter absoluten Sockenschuß!

Typisch Mann.



Zitat:
Jetzt frage ich mich aktuell wie ich das da raus bekommen, bzw. erst mal wie ich überhaupt die Gitterabdeckung vom Heizkörper bekomme.
Rechts und links an der Heizung sind oben wo die Gitter sind so kleine Plastikteile, die muß man runter schieben, dann gibt es bei langen Heizungen oben auf dem Gitter noch so kleine viereckige Dinger die muß du einfach rumdrehen. Dann kannst du mit einem dünnen langen feuchten Lappen versuchen die Kotze raus zu bekommen. Evt. den Lappen oben und unten an ein Band binden.
__________________
Unsere Jugend ist heruntergekommen und zuchtlos.
Die jungen Leute hören nicht mehr auf ihre Eltern.
Das Ende der Welt ist nahe.
(Keilschrifttext aus Ur um 2000 v. Chr.)
Rewana ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2019, 23:15
  #11239
Kandosinge
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 181
Standard

Das mit der Heizung ist hier auch mal passiert.

Ich hab Lamelle für Lamelle geputzt - Nachts um 3 Uhr

Am nächsten Morgen natürlich gejammert, nur um zu erfahren das es Firmen gibt die das inwendige putzen von Heizungen anbieten. Ist vielleicht was für Dich.

==

Hier hätte ich gerade eine Kuhkatze abzugeben. Markenzeichen: Trampeltier.
Warum: War im Innenhof um noch was zu räumen. Madame schmeißt mit Blumentöpfen ordentlich übers Vordach gerollt auf mich. Das Ding stand da unangetastet 5 Jahre. War sehr schwer - ist mir immer noch ein Rätzel wie sie das geschafft hat.

Ich habe gedacht ich krieg einen Herzinfarkt.
Kandosinge ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 06:55
  #11240
Sturmscar
Erfahrener Benutzer
 
Sturmscar
 
Registriert seit: 2014
Ort: Schleswig-Holstein -> In Ostholstein
Beiträge: 344
Standard

Zitat:
Zitat von Kandosinge Beitrag anzeigen
Das mit der Heizung ist hier auch mal passiert.

Ich hab Lamelle für Lamelle geputzt - Nachts um 3 Uhr

Am nächsten Morgen natürlich gejammert, nur um zu erfahren das es Firmen gibt die das inwendige putzen von Heizungen anbieten. Ist vielleicht was für Dich.

==

Hier hätte ich gerade eine Kuhkatze abzugeben. Markenzeichen: Trampeltier.
Warum: War im Innenhof um noch was zu räumen. Madame schmeißt mit Blumentöpfen ordentlich übers Vordach gerollt auf mich. Das Ding stand da unangetastet 5 Jahre. War sehr schwer - ist mir immer noch ein Rätzel wie sie das geschafft hat.

Ich habe gedacht ich krieg einen Herzinfarkt.
OMG zum Glück hat es dich nicht getroffen O.O au weier!
__________________
Emilio <3 - getigert, Herbst 2008 - 23.03.18

Purzel <3 - schwarz, weiß Herbst/Winter 2015 - 23.08.2016

Luna <3 - MaineCoon Mix seit dem 11.11.2016 bei mir

Faith <3 - schildpatt seit dem 22.04.2018 bei mir

Sturmscar ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 08:30
  #11241
Solaria
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 302
Standard

Zitat:
Zitat von Rewana Beitrag anzeigen
Rechts und links an der Heizung sind oben wo die Gitter sind so kleine Plastikteile, die muß man runter schieben, dann gibt es bei langen Heizungen oben auf dem Gitter noch so kleine viereckige Dinger die muß du einfach rumdrehen. Dann kannst du mit einem dünnen langen feuchten Lappen versuchen die Kotze raus zu bekommen. Evt. den Lappen oben und unten an ein Band binden.
Mein Heizkörper hat da tatsächlich ein anderes System, aber ich hab es mit Hilfe von Google jetzt doch recht zügig heraus bekommen.
Jetzt brauch ich nur noch so eine Heizungsreinigungsbürste.


Das mit dem Frischkäsebrot ist allerdings auch nicht zu verachten. Ich hab Tränen gelacht bei der Vorstellung wie der Mann genüsslich in das Brot beißt
__________________
Liebe Grüße von Solaria
... mit Diva Tammy, Würstchen Zorro, Pummelfee Kira und dem Wirbelwind Robbie
Solaria ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 17:16
  #11242
Feli02
Forenprofi
 
Feli02
 
Registriert seit: 2009
Ort: Saarland
Alter: 51
Beiträge: 2.171
Standard

Dürfen hier auch Hunde mitmachen.............meiner ist ganz knapp vorm Ziel
https://drive.google.com/file/d/1TCV...ew?usp=sharing
__________________
Viele Grüße

Andrea und das Katzen und Hundepack
unvergessen Dylan und Morrison
Feli02 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 20:21
  #11243
Angellike
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 552
Standard

Warum nicht, haben all die armen ausgesetzten Miezen wenigstens einen großen Beschützer
__________________
Es grüßen Kalle Kullerkeks und Bu,das Schloßgespenst
Angellike ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2019, 09:29
  #11244
killerhasi
Erfahrener Benutzer
 
killerhasi
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 544
Standard

Zwei verstörte Kater abzugeben...

Göttergatte hat gestern eine Plastiktüte auf der Arbeitsfläche in der Küche liegen gelassen. Ich hab es leider nicht gesehen, da ich im Bett schon halb vor mich hingedöst habe. Plötzlich ging der Krawall los und beide Kater sind in einem Affenzahn durch die Bude gejagt, der Kleine mit der Tüte im Schlepptau, am Popo hängend Kerzen, Blumentöpfe und Fotos wurden auf dem Weg in vollster Panik allesamt umgeworfen. Plötzlich war Ruhe und ich dachte mir okay, hat er allein die Tüte abgeworfen. Ich habe mich langsam aus dem Bett geschält, mir was übergezogen und wollte die Tüte entsorgen. Plötzlich ging das Theater von vorn los, Tüte hing noch immer am Popo fest... Beide Kater haben sich schlussendlich hinterm Sofa verschanzt, mitsamt Tüte, sodass ich da keine Chance mehr hatte ranzukommen... Göttergatte hat am Ende das schwere Sofa wegrücken müssen und hat beherzt die Tüte vom Katzenpopo gezogen. Die war ganz schön feucht und roch nach Pippi

Den Kater haben wir den ganzen Abend und die Nacht nicht mehr gesehen, selbst das Futter war heut Morgen unangetastet. Der andere schlich die ganze Zeit im Schlafzimmer rum die Nacht und kam auch nicht zur Ruhe. Heut morgen ist er sogar aus der Wohnung gestürmt und die Treppen runter, das hat er noch nie gemacht...

Ich werd mich heut nach der Arbeit wohl oder übel auf die Suche nach weiteren Pippispuren begeben müssen. Wer weiß, wo das überall hingelangt ist in der allgemeinen Panik.
killerhasi ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 25.01.2019, 16:56
  #11245
Angellike
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 552
Standard

Zitat:
Zitat von killerhasi Beitrag anzeigen
Zwei verstörte Kater abzugeben...

Göttergatte hat gestern eine Plastiktüte auf der Arbeitsfläche in der Küche liegen gelassen. Ich hab es leider nicht gesehen, da ich im Bett schon halb vor mich hingedöst habe. Plötzlich ging der Krawall los und beide Kater sind in einem Affenzahn durch die Bude gejagt, der Kleine mit der Tüte im Schlepptau, am Popo hängend Kerzen, Blumentöpfe und Fotos wurden auf dem Weg in vollster Panik allesamt umgeworfen. Plötzlich war Ruhe und ich dachte mir okay, hat er allein die Tüte abgeworfen. Ich habe mich langsam aus dem Bett geschält, mir was übergezogen und wollte die Tüte entsorgen. Plötzlich ging das Theater von vorn los, Tüte hing noch immer am Popo fest... Beide Kater haben sich schlussendlich hinterm Sofa verschanzt, mitsamt Tüte, sodass ich da keine Chance mehr hatte ranzukommen... Göttergatte hat am Ende das schwere Sofa wegrücken müssen und hat beherzt die Tüte vom Katzenpopo gezogen. Die war ganz schön feucht und roch nach Pippi

Den Kater haben wir den ganzen Abend und die Nacht nicht mehr gesehen, selbst das Futter war heut Morgen unangetastet. Der andere schlich die ganze Zeit im Schlafzimmer rum die Nacht und kam auch nicht zur Ruhe. Heut morgen ist er sogar aus der Wohnung gestürmt und die Treppen runter, das hat er noch nie gemacht...

Ich werd mich heut nach der Arbeit wohl oder übel auf die Suche nach weiteren Pippispuren begeben müssen. Wer weiß, wo das überall hingelangt ist in der allgemeinen Panik.
Wie kann man sich da "langsam aus dem Bett schälen"?? Ich wäre vermutlich, nicht sehr hilfreich, mit panisch durchs Haus gewetzt...
__________________
Es grüßen Kalle Kullerkeks und Bu,das Schloßgespenst
Angellike ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2019, 20:50
  #11246
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 1.815
Standard

Ich heute morgen duschen ......... sehe, wurde gerade ins dortige KaKlo ein Häufchen gesetzt. Schnell entsorgt und mich gefreut - Hahaaaaaaaa, vorher erwischt (oft machen sie das, wenn ich gerade dusche, verscharren es nicht und der heisse Wasserdampf sorgt dann für tolle "Aromadusche")

Gut, dann frohgemut in die Dusche, nach 1 min kommt Bela angelatscht, ich dachte schon, nöööööööööö - etz komm, bitte nicht .......
Er hupft ins Kaklo und pullert.
Ufffffz, ich hab ausgeatmet.
Dann scharrt er irgendwie mit viel Elan - ich sah das nicht so genau und das Wasserrauschen hat's irgendwie übertönt .... jedenfalls, ich raus aus der Dusche und mit nassen Füßen in eine Ladung Katzenstreukrümel ... DAS PAPPT WIE HÖLLE !!!
__________________


~~~ my cats came out of nowhere - and became my everything ~~~
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2019, 21:07
  #11247
Sturmscar
Erfahrener Benutzer
 
Sturmscar
 
Registriert seit: 2014
Ort: Schleswig-Holstein -> In Ostholstein
Beiträge: 344
Standard

Zitat:
Zitat von Quilla Beitrag anzeigen
Ich heute morgen duschen ......... sehe, wurde gerade ins dortige KaKlo ein Häufchen gesetzt. Schnell entsorgt und mich gefreut - Hahaaaaaaaa, vorher erwischt (oft machen sie das, wenn ich gerade dusche, verscharren es nicht und der heisse Wasserdampf sorgt dann für tolle "Aromadusche")

Gut, dann frohgemut in die Dusche, nach 1 min kommt Bela angelatscht, ich dachte schon, nöööööööööö - etz komm, bitte nicht .......
Er hupft ins Kaklo und pullert.
Ufffffz, ich hab ausgeatmet.
Dann scharrt er irgendwie mit viel Elan - ich sah das nicht so genau und das Wasserrauschen hat's irgendwie übertönt .... jedenfalls, ich raus aus der Dusche und mit nassen Füßen in eine Ladung Katzenstreukrümel ... DAS PAPPT WIE HÖLLE !!!
Die suchen sich auch die besten Momente aus, da rein zu machen
__________________
Emilio <3 - getigert, Herbst 2008 - 23.03.18

Purzel <3 - schwarz, weiß Herbst/Winter 2015 - 23.08.2016

Luna <3 - MaineCoon Mix seit dem 11.11.2016 bei mir

Faith <3 - schildpatt seit dem 22.04.2018 bei mir

Sturmscar ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2019, 21:39
  #11248
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.267
Standard

Zitat:
Zitat von Quilla Beitrag anzeigen
Ich heute morgen duschen ......... sehe, wurde gerade ins dortige KaKlo ein Häufchen gesetzt. Schnell entsorgt und mich gefreut - Hahaaaaaaaa, vorher erwischt (oft machen sie das, wenn ich gerade dusche, verscharren es nicht und der heisse Wasserdampf sorgt dann für tolle "Aromadusche")

Gut, dann frohgemut in die Dusche, nach 1 min kommt Bela angelatscht, ich dachte schon, nöööööööööö - etz komm, bitte nicht .......
Er hupft ins Kaklo und pullert.
Ufffffz, ich hab ausgeatmet.
Dann scharrt er irgendwie mit viel Elan - ich sah das nicht so genau und das Wasserrauschen hat's irgendwie übertönt .... jedenfalls, ich raus aus der Dusche und mit nassen Füßen in eine Ladung Katzenstreukrümel ... DAS PAPPT WIE HÖLLE !!!
Es geht noch "besser". Draußen regnet es in strömen. Irmi kommt klitschnass rein und hüpft ins Katzenklo. Gräbt genüsslich und hüpft mit viel Elan wieder raus und flitzt einmal durch die ganze Wohnung. Nicht mal benutzt hat sie es! Nur spaßeshalber gebuddelt!!!
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2019, 21:47
  #11249
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 1.815
Standard

Zitat:
Zitat von Irmi_ Beitrag anzeigen
Es geht noch "besser". Draußen regnet es in strömen. Irmi kommt klitschnass rein und hüpft ins Katzenklo. Gräbt genüsslich und hüpft mit viel Elan wieder raus und flitzt einmal durch die ganze Wohnung. Nicht mal benutzt hat sie es! Nur spaßeshalber gebuddelt!!!
Panierte Katze ??????????
__________________


~~~ my cats came out of nowhere - and became my everything ~~~
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2019, 21:49
  #11250
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.267
Standard

Zitat:
Zitat von Quilla Beitrag anzeigen
Panierte Katze ??????????
Panierte Wohnung
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Die wohlerzogenen Katze" - Kontra-Thread zum "Momente in denen man sie am liebsten.. Tina_Ma Verhalten und Erziehung 28 28.03.2019 22:31
Momente, in denen die Kätzchen UNS am liebsten zur Adoption freigeben würden.... XtremeSchmuckDE Verhalten und Erziehung 176 20.04.2018 07:52
Momente, an denen wir uns am Liebsten ausgesetzt hätten Fibo Verhalten und Erziehung 16 17.06.2015 10:50
Momente, in denen wir sie am liebsten abknutschen würden... Jaboticaba Katzen Sonstiges 13 24.11.2013 11:54

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.