Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2018, 18:55   #11021
Der Den Katzen Dient
Benutzer
 
Der Den Katzen Dient
 
Registriert seit: 2018
Ort: Loxstedt/Niedersachsen
Alter: 52
Beiträge: 36
Standard

Wenn die Katze 230 v über ihren Urinstrahl in die Eingeweide bekommen hätte wäre sie tot.
Die Sicherung sprach an ,da der Urin einen Kurzschluß verursachte, großes Glück gehabt würde ich sagen!
__________________
Katzen lieben Menschen viel mehr, als sie zugeben wollen, aber sie besitzen genug Weisheit, es für sich zu behalten.
Der Den Katzen Dient ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 10.10.2018, 20:41   #11022
Micha22
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 93
Standard

Mhm, ich glaube meine Nachbarin wollte heute ihren Kater aussetzen oder ihm zumindest die Ohren lang ziehen.

Ich hatte Besuch. Ich komme aus dem Bad, frisch geduscht im kuscheligen Bademantel, da höre ich ein jammervolles ich-sterbe-gleich-lass-mich-rein jaulen vom Treppenhaus. Ich mache die Tür einen spalt auf und etwas huscht rein.
Gut, Tür zu und nachsehen. Da hockt doch tatsächlich ein Kuhkater (Ja, war ein Kater, hab nachgesehen ) ganz frech auf meiner Couch.

Ich: Na wo kommst du den her?
Kater: Miiii
Ich: Das ist meine Wohnung.....
Kater: Miiimiiimia
Ich: Du kannst echt froh sein, das ich keine kleinen Katzen fresse.
Kater: Mähmäh
Kater angeschaut und kurz gestreichelt.

Dann hab ich mich umgezogen, mir den Kater über die Schulter "geworfen" und bin rum klingeln gegangen, ob wer was plüschiges vermisst. Das Katerchen hat mir die ganze Zeit ins Ohr geschnurrt.
Irgendwann hab ich dann die Dosi gefunden. Sie meinte, das er öfter abhaut, die Treppen ein paar mal hoch und runter rennt und dann wieder vor ihrer Tür steht. Diesmal hat er sich wohl an der Tür geirrt.
Micha22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 13:14   #11023
little-cat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 2.335
Standard

Ich wollte Bescheid geben. N hatte zwar ein Schutzengel, hat sich aber den Rücken verrenkt und etwas Muskelschmerzen davon gezogen. Sie bekommt momentan Onsior gegen den Schmerzen. Ansonsten, wirklich Glück gehabt.
little-cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 18:05   #11024
Angellike
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 192
Standard

Zitat:
Zitat von Micha22 Beitrag anzeigen
Mhm, ich glaube meine Nachbarin wollte heute ihren Kater aussetzen oder ihm zumindest die Ohren lang ziehen.

Ich hatte Besuch. Ich komme aus dem Bad, frisch geduscht im kuscheligen Bademantel, da höre ich ein jammervolles ich-sterbe-gleich-lass-mich-rein jaulen vom Treppenhaus. Ich mache die Tür einen spalt auf und etwas huscht rein.
Gut, Tür zu und nachsehen. Da hockt doch tatsächlich ein Kuhkater (Ja, war ein Kater, hab nachgesehen ) ganz frech auf meiner Couch.

Ich: Na wo kommst du den her?
Kater: Miiii
Ich: Das ist meine Wohnung.....
Kater: Miiimiiimia
Ich: Du kannst echt froh sein, das ich keine kleinen Katzen fresse.
Kater: Mähmäh
Kater angeschaut und kurz gestreichelt.

Dann hab ich mich umgezogen, mir den Kater über die Schulter "geworfen" und bin rum klingeln gegangen, ob wer was plüschiges vermisst. Das Katerchen hat mir die ganze Zeit ins Ohr geschnurrt.
Irgendwann hab ich dann die Dosi gefunden. Sie meinte, das er öfter abhaut, die Treppen ein paar mal hoch und runter rennt und dann wieder vor ihrer Tür steht. Diesmal hat er sich wohl an der Tür geirrt.
so süß
Auf diese Art ist vor 20 Jahren eine Kuhkatze namens Paula bei mir eingezogen. Sie stand vor der Terrasse Tür und schrie und kratze wie wild. Als ich ganz verdaddert die Tür öffnete, rannte sie schnurrstracks (hehe nettes Wortspiel) in die Küche und schrie da rum, am Boden suchend. Anschließend, da es nix gab, legte sie sich aufs Sofa und schlief ein.
Es stellte sich heraus, dass sie den Nachbarn über mir gehörte, die für zwei Wochen verreist waren. Die Katze hatten sie sich selbst überlassen. Naja, sie hatte mich ausgesucht und wollte nicht mehr weg...
Angellike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 18:23   #11025
Cendra
Erfahrener Benutzer
 
Cendra
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 332
Standard

Zu uns kommt auch jeden Tag eine Kuhkatze.
Zu Besuch kann man leider gar nicht sagen, denn sie hat keinerlei Interesse an mir oder den Katzen. Sie will nur ans Futter. Da meine Tür offen steht wenn es warm ist, habe ich sie schon oft in der Küche an den Näpfen erwischt. Was sie nicht sonderlich zu stören scheint, sie bleibt dann einfach sitzen und frisst weiter und wenn es alle ist, bettelt sie nach Nachschub.
Regelmäßig plündert sie auch die Igelschüssel.
Und nein, sie ist keine Streunerin, sie gehört den Nachbarn und bekommt genug zu fressen. Sie ist fast so pummelig wie meine Mina. Die Nachbarn können sich das auch nicht erklären warum sie immer bei uns zum essen kommt. Wahrscheinlich schmeckt es ihr hier besser. Sie frisst auch nicht alles. Manchmal schnüffelt sie nur und will dann lautstark was anderes. Dann hat sie Pech gehabt.
__________________
Cendra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 23:58   #11026
Mika2017
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 207
Standard

Zitat:
Zitat von little-cat Beitrag anzeigen
Ich wollte Bescheid geben. N hatte zwar ein Schutzengel, hat sich aber den Rücken verrenkt und etwas Muskelschmerzen davon gezogen. Sie bekommt momentan Onsior gegen den Schmerzen. Ansonsten, wirklich Glück gehabt.
ZUM GLÜCK nichts Schlimmeres passiert!
Muskelkater ist normal nach einem Stromschlag... den Rücken hat sie sich aber sehr wahrscheinlich nur dabei verletzt / verrenkt, wenn sie ein paar Meter geflogen oder vor Schreck hoch gesprungen ist - was ja bedeuten würde, dass sie doch einen Stromschlag bekam.
Hoffentlich ist das besagte wirklich auch alles was sie hat.
Mika2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 15:22   #11027
Okami
Erfahrener Benutzer
 
Okami
 
Registriert seit: 2014
Alter: 24
Beiträge: 773
Standard

Die Katzen haben nichts gemacht, die dürfen bleiben. Ich möchte mich aber gerade selbst aussetzen....
Wir haben, nachdem Wildes Land und Macs vor einer weile bei den Jungs rausgeflogen ist, Granatapet und Leonardo mit ins Sortiment aufgenommen und erstmal Probebeutelchen bestellt. Die meisten Sorten haben ein deutliches Pfötchen nach oben bekommen. Tjoa und die hab ich dann auch alle bestellt. Wäre sinnvoller gewesen mal zu schauen wie viel Platz dafür eigentlich da ist, hat ja momentan auch eine fast vollständige Lierfung von CFF im Regal. Ich geh dann mal im Schrank rumräumen und hoffe alles unterzu bekommen ohne, dass es unübersichtlich wird.Eventuell muss das Futter auch wo anders hin
Dosine im Kaufwahn, die Herren sind grad erstmal mit der beiliegenden Geschenke-Sisal-Rappelmaus abgewackelt.
__________________
Okami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2018, 17:11   #11028
Mika2017
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 207
Standard

Zitat:
Zitat von Okami Beitrag anzeigen
Die Katzen haben nichts gemacht, die dürfen bleiben. Ich möchte mich aber gerade selbst aussetzen....
Wir haben, nachdem Wildes Land und Macs vor einer weile bei den Jungs rausgeflogen ist, Granatapet und Leonardo mit ins Sortiment aufgenommen und erstmal Probebeutelchen bestellt. Die meisten Sorten haben ein deutliches Pfötchen nach oben bekommen. Tjoa und die hab ich dann auch alle bestellt. Wäre sinnvoller gewesen mal zu schauen wie viel Platz dafür eigentlich da ist, hat ja momentan auch eine fast vollständige Lierfung von CFF im Regal. Ich geh dann mal im Schrank rumräumen und hoffe alles unterzu bekommen ohne, dass es unübersichtlich wird.Eventuell muss das Futter auch wo anders hin
Dosine im Kaufwahn, die Herren sind grad erstmal mit der beiliegenden Geschenke-Sisal-Rappelmaus abgewackelt.
Solange nur die Unterbringung dein größtes Problem ist, dann können wir ja alle noch Schmunzeln, inklusive du ebenso, denn warte bis jener Moment kommt an dem eure Jungs plötzlich Granatapet und Leonardo doch doof finden und es nicht mehr fressen - DANN folgt jener Moment an dem man wieder etwas kaufen gehen muss, obwohl doch Zuhause alles schon voll steht

Aber da eure Jungs anscheinend "Wildes Land" gefressen haben, so sollten sie eigentlich Bspw. Leonardo lieben können.
Ich meine, WER diese klebrige Pampe von "Wildes Land" in sich hinein bekam, bei dem dürfte Leonardo sozusagen fliegend gleiten :-) denn schon die Päckchen von "Wildes Land" sind sehr pampig, doch wer schon mal ne 200 Gramm Dose von Wildes Land geöffnet hat, der staunt nicht schlecht, wenn schon 1/3 des Inhaltes am Deckel klebend hängt und beim in den Fressnapf umfüllen, also auch am Deckel abkratzend glaubt man geradewegs Beton anzurühren, der schon sehr am Antrocknen ist

Ich habe einen langen Moment ernshaft darüber nach gedacht, ob ich dieses "Wildes Land" wirklich anbieten soll, denn die Angst war mir berechtigt, dass mein Kater danach den Mund nicht mehr auf bekommt. Hinzukommend schüttelt sich mein Kater oftmals nach dem Fressen den kopf, vermutlich um Essensreste von den Lippen abzuschütteln, was hierbei eher zum Schleudertrauma führt als dass man den Kleb abgeschüttelt bekommt

Geändert von Mika2017 (14.10.2018 um 19:32 Uhr) Grund: Nachtrag
Mika2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 16:02   #11029
Okami
Erfahrener Benutzer
 
Okami
 
Registriert seit: 2014
Alter: 24
Beiträge: 773
Standard

So, das Endergebnis: Futter steht nun im Schrank ium Flur, Kämmerchen ist zur Hälfte durchsortiert und aussortiert. Der Flurschrank wurde einmal komplett auf Herz und Nieren geprüft. Es brauchte noch ein weiteres Zwischenbrett, zusammengebastelt aus einem alten Stück Laminat und leeren DVD Hüllen. Aber jetzt ist für Katzingers alles sehr übersichtlich verstaut. Hab jetzt auch alle alten ungeliebten Sorten zusammen gesammelt, da fällt wieder ein bisschen was fürs Tierheim ab.
Beim Sortieren fiel dann auch auf, dass irgendwie ein Fahradhandschuh aus dem Schrank fehlt. Den fand ich dann heute morgen unter Rascheltunnel. Nix weg- nur geklaut
__________________
Okami ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Momente, in denen die Kätzchen UNS am liebsten zur Adoption freigeben würden.... XtremeSchmuckDE Verhalten und Erziehung 176 20.04.2018 07:52
Momente, an denen wir uns am Liebsten ausgesetzt hätten Fibo Verhalten und Erziehung 16 17.06.2015 10:50
Momente, in denen wir sie am liebsten abknutschen würden... Jaboticaba Katzen Sonstiges 13 24.11.2013 10:54
"Die wohlerzogenen Katze" - Kontra-Thread zum "Momente in denen man sie am liebsten.. Tina_Ma Verhalten und Erziehung 27 10.10.2011 19:56

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:58 Uhr.