Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2007, 15:13
  #16
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.679
Standard

Huhu,

nur weil er kastriert ist, wird er ja nicht plötzlich erwachsen, ruhig und vernünftig. Wäre ja schlimm... Der kleine Kerl will einfach spielen und toben und die großen "Spielverderber" sehen das leider nicht ein . Dass er sie sucht, zeigt ja alles !

Ich würde zusehen, dass er so schnell wie möglich mit hinaus kann, dann wird sich die Situation merklich entspannen.
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 24.04.2007, 19:24
  #17
inselratte
Forenprofi
 
inselratte
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bodensee
Alter: 48
Beiträge: 1.323
Standard

Tja, Alexa, was soll ich dazu sagen?
Hab hat ganz außergewöhnliche Patenkatzies!

Freu mich schon endlich den neuzugang knuddeln zu können und meinen Toto vor ihm zu retten!

Werde wohl ganz viele Mäuse bringen müssen, damit wir ihn müde spielen können und Toto dann endlich mal ruhe vor ihm hat!

Noch 3 Wochen, dann komm ich zu dir geflogen! *ganzhibbeligvorfreude*
__________________
Eldo, Enja,Snoopy und Neuzugang Gino
Liebe Grüße
Ute mit Fellnasen

http://www.katzenhilfe-radolfzell.de/

Und stolze Patentante von
Sharimaus's Shari, Toto, Pelle und Sternenkater Rusty und Simba/Rocky euer Leben war viel zu kurz
inselratte ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2007, 19:44
  #18
Ela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich denke einfach, ihm ist langweilig. Er ist tagsüber "alleine", weil die anderen raus gehen und sich draussen austoben können. Er hat aufgestaute Energien und möchte toben und spielen, wenn die beiden nach Hause kommen. Die jedoch möchten ihre Ruhe....

Ein Kreislauf, der sich bestimmt bessern wird, wenn er auch raus kann
 
Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2007, 20:04
  #19
Sharimaus
Erfahrener Benutzer
 
Sharimaus
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gifhorn
Alter: 41
Beiträge: 757
Standard

Ja, das hoffe ich ja auch!

Ich habe nur ein kleines bisschen Angst, dass er dem Toto dann "seinen Garten" auch noch streitig macht und der liebe Herr Toto womöglich "auswandert" - .

Dem Kleinen ist ganz bestimmt sehr langweilig, obwohl wir unser Bestes tun, ihn mittels Angel und Mäuse werfen müde zu machen...

Allerdings manchmal gibt es hier richtig Krieg! Dann will der Kleine gar nicht spielen, sondern rennt mit Bürste hinter Toto her und prügelt ihn, dass das Fell fliegt. Toto sieht dann richtig zerrupft aus...
__________________
LG, Alexa
mit Shari und den Spananiern Neo und Luca
mit Toto immer im Herzen!


stolze Patentante von
Inselrattes Enja, Snoopy und dem "Rothalt" Eldo
und der Hebamme Timi (Kleine66)



Im Herzen: Chica, Casimir , Rocky und Rusty
noch immer vermisst: Katerchen Pelle
Sharimaus ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

kleine

« Vorheriges Thema: Es wird nicht besser sondern schlimmer! | Nächstes Thema: Problem mit Benny »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
opa rocky rabenschrey82 Senioren 2 06.01.2015 10:46
Sorgen über Sorgen - Die nächtlichen Touren Tigerblade Freigänger 26 06.05.2012 11:04
Rocky hat ein komisches Knubbel an der Seite! Muss ich mir Sorgen machen? Pery Ungewöhnliche Beobachtungen 9 14.10.2011 12:30
Wo ist mein Rocky ? tascha Vermisst 14 09.01.2008 10:47
Ein paar Daumen für den Krawallbruder gesucht... Sharimaus Sexualität 28 25.03.2007 15:43

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:55 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.