Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.02.2009, 12:42
  #1
IngaSheelaChicoundSweety
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Paderborn
Beiträge: 9
Unglücklich Kater markiert ganze Wohnung- junge Kätzin evtl schon rollig?

Hallo,
mein ältester Kater markiert im Moment alles, vorallem, wenn er mit der kleinen Sweety spielt. Kater ist 8, Sweety als Fundkatze vermutlich 6 Monate alt. Kann es sein, dass sie rollig ist und er, weil er zu spät mit ca. 8 Monaten erst kastriert wurde, jetzt imponieren will?
Die Kleine steht oft aufrecht am Fenster und ruft laut... Nach paarungsbereiten Männchen????
Legt sich die Pinkelei wieder, wenn Sweety kastriert ist? Habe vor, das in 2 Wochen vornehmen zu lassen...

Freue mich auf eure Antworten

Danke schonmal

Inga
IngaSheelaChicoundSweety ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 02.03.2009, 17:48
  #2
IngaSheelaChicoundSweety
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Paderborn
Beiträge: 9
Standard

Spricht denn keiner mit mir?
Schade, Schade!
__________________
Sweety und Chico, BFFs
IngaSheelaChicoundSweety ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2009, 17:57
  #3
Brezel
Erfahrener Benutzer
 
Brezel
 
Registriert seit: 2008
Ort: Hessen
Beiträge: 2.456
Standard

Hallo und erst mal Willkommen im Forum!

Bist du sicher, dass er markiert? Und nicht vielleicht einfach nur pinkelt?
Dann könnte ja auch eine Blasenentzündung dahinter stecken.

Habe ich richtig verstanden? Der Kater ist 8 Monate? Dann wurde er kürzlich kastriert? Oder 8 Jahre?
Manche Kater markieren auch nach der Kastra weiter. Obwohl 8 Monate noch nicht sooo spät sind.

Es kann sein, dass ihn das Verhalten der Kleinen irritiert und er "protestiert".

Vielleicht kannst du noch genauere Angaben machen. Wie viele Klos hast du?
Pinkelt er sonst ins Klo, wenn er nicht mit Sweety spielt? Seit wann ist Sweety bei euch?

Gut, dass du die Kleine jetzt zeitnah kastrieren lassen willst.
__________________
Liebe Grüße von Karin und den Fellis...
Tigger, Hazel, Emily für immer in unseren Herzen, Michel und Luisa




"Es ist wichtiger, dass jemand sich über eine Rosenblüte freut,als dass er ihre Wurzel unter das Mikroskop legt." (Oskar Wilde)
Brezel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2009, 22:26
  #4
IngaSheelaChicoundSweety
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Paderborn
Beiträge: 9
Standard

Danke für's liebe Willkommen heißen.

Also der Kater ist mit 8 Monaten kastriert worden, was wohl schon zu spät war, weil er alle Kater-Macken hat inkl. heftiger, blutiger Revierkämpfe mit allen Nachbarskatzen.

Sweety ist seit ca. 4 Monaten da, am Anfang hat er sie angefaucht und gebrummt, aber inzwischen leckt er ihr auch schon flüchtig über den Kopf und dass ist bei ihm das höchste Maß an Liebe, dass er schenken kann. Mehr kriegt seini Kumpel Chico auch nicht.

Wir haben 2 Katzenklos, er benutzt sie aber eigentlich nie, es sei denn, wir können ihn nicht rauslassen. Denn normaler Weise geht er zum Pinkeln raus und will dann wieder rein.

Ich glaube, dass er auf jeden Fall versucht, damit Aufmerksamkeit zu erhaschen, weil wir ihn dann so schön beachten und ausschimpfen...

Er macht es meistens, wenn wir ihn genau sehen, z.B., wenn wir gerade fernsehen, stellt er sich vor den Fernseher und markiert.
Früher hat er das auch schon gemacht, nämlich, als mein 2. Kater kam und als mein jetziger Mann anfangs öfter bei mir in der Wohnung war.

Mir ist klar, dass es sich hierbei um Konkurenz-Markierungen handelt.

Und selbst wenn es organische Gründe gäbe, zum TA brauche ich ihn gar nicht zu schleppen, weil er jedesmal bei einer Untersuchung so abtickt und brummt, dass der TA ihn gar nicht untersuchen oder abhören kann. Impfen geht, wenn wir alle Handschuhe tragen...

JA! Er ist eine echte A-Loch Katze, aber ich liebe ihn nunmal... Man kann sich seine Pfleglinge schließlich nicht aussuchen.

Sweety's Rolligkeit wird jetzt erstmal begutachtet, nächste Woche Freitag bringe ich sie dann zum Kastrieren.

Sie ist schon eine sehr aufdringliche junge Lady: Wenn Chico, ihr bester Kumpel, nach Hause kommt, springt sie wortwörtlich auf ihn drauf, von hinten, von vorne, von der Seite... Sie freut sich nen Ast ab!
Chico, mein Coony kommentiert es mit einem leicht genervten "Miii" und lässt sie gewähren. Von Sheela, dem älteren hat sie sich auch schonmal eine gefangen...
IngaSheelaChicoundSweety ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

kater, markieren, rolligkeit

« Vorheriges Thema: Kater aggressiv beim Weggehen | Nächstes Thema: schnaufen..? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Junge Kätzin markiert nebens Klo an die Wand Darla1984 Unsauberkeit 17 31.01.2014 14:21
Kater macht manchmal in die ganze Wohnung Libiliry Verhalten und Erziehung 1 17.09.2012 11:48
Kater markiert in Wohnung Pepper06 Unsauberkeit 0 07.09.2011 17:24
Kater kackt in die ganze Wohnung :-( Naddl Unsauberkeit 52 15.11.2010 16:45

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.