Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2008, 12:01
  #1
schnabeltier
Erfahrener Benutzer
 
schnabeltier
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 1.185
Standard Clickern ab wann?

Hallo
ich möchte mit meinen Kätzchen das Clickern anfangen, weil es mich einfach überzeugt. Schon bevor ich sie hatte, habe ich mal einen Bericht im Fernsehen über eine gut trainierte Katze gefunden und fand es einfach toll.

Meine zwei sind jetzt 12 Wochen. Ist das früh oder genau richtig?

Muss ich eine Katze aussperren, wenn ich mit der anderen trainieren oder verstehen sie schon, dass der "Click" der anderen Katze gilt. Aussperren möchte ich ungerne eine, weil sie ja noch so jung sind und eigentlich immer miteinander rumturnen.

Ich habe eben schon mal eine Runde mit beiden geübt. Zum Glück hat meine Tochter einen Knackfrosch zuhause. Wie oft täglich sollte man üben oder reicht einmal????

Vielen Dank!

LG INa
schnabeltier ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.11.2008, 15:01
  #2
pixel
Neuer Benutzer
 
pixel
 
Registriert seit: 2008
Ort: hamburg
Beiträge: 20
Standard

hallo ina!

unser quentin ist jetzt auch 12 wochen alt.
wir haben letzte woche mit clickern angefangen und er machte nach ein paar tagen schon zuverlässig "sitz"
gerade üben wir "liegen"
ich übe mit ihm 2 - 3 mal täglich für maximal 5 min.
Ganz wichtig ist das du erst das clickern konditionierst. Dh. die ersten beiden tage einfach nur click-leckerlie, click-leckerlie; ohne dabei was zu sagen, damit sie erst mal lernen was das clicken zu bedeuten hat.

in meinem katzen-clicker buch steht man soll dieses konditionieren und auch wenn neue dinge gelernt werden, erst mal einzelnd mit den katzen machen.... also wirklich die andere weg sperren.
ich kann dir dieses buch nur empfehlen. es heißt heißt "clickertraining für katzen" (vom cadmos verlag)

lg, jen
pixel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2008, 15:32
  #3
schnabeltier
Erfahrener Benutzer
 
schnabeltier
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 1.185
Standard

Hallo Jen,
danke für dei Antwort. Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben, dass mir jemand antwortet. Dann werde ich es wohl mal einzeln probieren. Ich habe damit angefangen, dass ich immer dann, wenn die Katze den Zauberstab meiner Tochter mit der Pfote berüht, ein Leckerli bekommt. Aber wahrscheinlich ist das ja schon eine Stufe zu weit.
Ich werde mich mal durchs Internet suchen.

GLG Ina
schnabeltier ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2008, 15:51
  #4
rowlf79
Erfahrener Benutzer
 
rowlf79
 
Registriert seit: 2008
Ort: Island
Alter: 39
Beiträge: 895
Standard

nein, das ist generell schon richtig.
aber wie gesagt muß erstmal die Verbindung "klick" --> Leckerlie hergestellt werden, dann kannst du anfangen mit dem Stab "target"
Kino hat das sehr schnell begriffen, nur mit dem sitzen haperts ein bißchen, aber grad ist er ja eh krank, wir machen danach weiter.
__________________
Unser geliebter Wikinger verließ uns nach 2 Monaten und 6 Tagen... wir vermissen dich Weirdo!

Superstolze Patentante von Tinkerbell! (mrs.filch)
rowlf79 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2008, 16:07
  #5
mio
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 2.904
Standard

kommt darauf an,das sieht jeder halter und jede katze anders.

du kannst auch probieren:klick-leckerli,nach einigen tagen dabei namen der katze sprechen.
namen sagen,wenn katze zufällig drauf reagiert,mit klick-leckerli belohnen.

mio
mio ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2008, 17:16
  #6
schnabeltier
Erfahrener Benutzer
 
schnabeltier
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 1.185
Standard

Mio: das ist auch eine gute Idee, aber ich weiß gar nicht, ob die Kerlchen schon ihre Namen kennen, denn es sind ja zwei. Wenn ich einen Namen rufe, gucken beide. Sie würden wohl aber auch gucken, wenn ich "Benjamin Blümchen" rufe

ABer ich merke schon: man muss es wohl einfach ausprobieren!
schnabeltier ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Ist das normal? | Nächstes Thema: Katzenbegegnung »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wann kastrieren? Wann bilden sich Hoden? Freya8288 Sexualität 6 23.11.2013 14:40
Zähne - wann noch kämpfen, wann ziehen lassen? cilu Augen, Ohren, Zähne... 3 27.08.2013 14:36
Flasche ja/nein, bis wann? Wann Umstellung auf feste Nahrung? Mianmar Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 10 22.10.2011 08:08
Freigänger, junge Katze - wann impfen, wann kastrieren? MarionR Die Anfänger 11 17.12.2009 16:15

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:04 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.