Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2019, 21:54
  #1
Tigerlili1
Neuling
 
Tigerlili1
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 19
Standard Katzen verhalten sich anders wenn alle Zuhause sind

Hi Leute,
ich habe jetzt schon seit längerem ein für mich merkwürdiges Verhalten an meinen Katzen bemerkt und mich interessiert, ob das bei euch auch so ist...

Es ist bei uns so, dass jeder verschiedene "Aufgaben" im Umgang mit den Katzen hat.
Mein Freund ist der, mit dem sie meistens kuscheln, ich bin Dosen-und Türöffner und fürs Spielen zuständig... Das ist glaube ich noch recht normal.

Naja, jedenfalls ist es so, dass wenn nur einer von uns Zuhause ist, die Katzen eher "ihr Ding" machen... sie kommen zwar ab und zu an und gucken, was man macht, aber es kommt mir vor, als wenn für sie die Familie einfach nicht komplett ist und sie sich deshalb nicht vollständig entspannen. Sind alle Familienmitglieder Zuhause kuscheln sie sehr ausgiebig (auch mit mir) und sind mitten im Geschehen dabei.

Wieso kuscheln die Katzen nicht so lange bzw. oft auch gar nicht mit mir, wenn mein Freund nicht da ist? Wieso gucken sie meinen Freund komisch an, wenn er mit ihnen spielen möchte und machen meistens erst mit, wenn ich auch dabei bin?

Ist das bei euch auch so? Oder sind meine Katzis irgendwie "anders"?
Über eure Erfahrungen zum Thema würde ich mich sehr freuen.

LG, Tigerlili
Tigerlili1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 19.11.2019, 07:42
  #2
Angellike
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 623
Standard

Guten Morgen

Also meine zwei sollen sich laut Sohn ganz normal und unauffällig verhalten wenn ich nicht da bin. Bin ich zuhause, drehen sie durch und benehmen sich wie verwöhnte Kinder, sagt er
Aufgefallen ist mir, dass beide sich sehr freuen, wenn Soh 2 wieder dazu kommt, der dann intensiv beschmust wird
__________________
Es grüßen Kalle Kullerkeks und Bu,das Schloßgespenst
Angellike ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2019, 08:44
  #3
Tigerlili1
Neuling
 
Tigerlili1
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 19
Standard

Das mit dem Benehmen wie verwöhnte Kinder kenne ich auch...
Sie folgen mir auf Schritt und Tritt, um nichts zu verpassen, bei meinem Freund machen sie das fast gar nicht.
Meine Katze miaut mich auch oft an, wenn sie etwas möchte, der Kater ist da etwas entspannter, obwohl er sich das langsam auch schon von seiner Schwester abschaut...
Tigerlili1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2019, 08:51
  #4
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.986
Standard

Katzen sind einfach nicht blöd.
Die benehmen sich anders, weil sie genau wissen, von wem sie was wie bekommen. Die nehmen aus die andere Stimmung wahr, wenn alle Zuhause sind, gemütlich auf der Couch sitzen oder nur einer Zuhause is und was fehlt.

Meistens sind es wir Frauen, denen sie mehr aufn Keks gehen, weil wir uns besser von ihnen erziehen lassen, ihnen mehr durchgehen lassen, ihnen jeden Wunsch von den schönen Äuglein ablesen, ständig rennen, um zu schauen, dass sie nicht verhungern oder sonst irgendeinen tragischen Tod sterben, wo's ihnen drei Sekunde vorher noch blendend ging...
Männer sitzen das Gemaunze besser aus, als wir.
Ganz einfach.
Kinder wissen auch, ob sie Mama oder Papa fragen müssen, wenn sie was wollen.
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2019, 09:09
  #5
Tigerlili1
Neuling
 
Tigerlili1
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 19
Standard

Ja, die Katzen wissen, welchen Knopf sie bei mir drücken müssen, damit ich sie betüddle.
Ich kann einfach oft nicht konsequent sein und das wissen sie.

Das mit dem Wahrnehmen der unterschiedlichen Stimmung wenn nicht alle anwesend sind, finde ich faszinierend.
Genauso kommt es mir hier vor.
Tigerlili1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2019, 10:13
  #6
Gigaset85
Forenprofi
 
Gigaset85
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2.181
Standard

In gewisser Weise, ja, machen meine 3 schon mal was "Unübliches",meist am Abend wenn Ruhe einkehrt und ich im Wohnzimmer TV schaue aber,wie öfters , eben auch allein im Haus bin. Sind wir komplett abends wird gerne den ganzen Abend getobt, gekuschelt und gespielt.
Gigaset85 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verhalten Katzen sich anders, wenn die Dosis über Nacht weg sind? Miezizi Wohnungskatzen 2 30.07.2014 18:14
Wie verhalten sich eure Katze euch gegenueber wenn ihr sie draussen trefft? Gwenifere Freigänger 21 24.08.2013 18:30
Verhalten sich eure katzen im frühling anders minka 2010 Verhalten und Erziehung 13 02.05.2013 06:26
Zwei Kater die sich plötzlich ganz anders verhalten... Benny*the*cat Wohnungskatzen 6 02.03.2011 13:20
Katzen miauen wenn wir weg sind und Nachbarn beschweren sich Angelsblood Verhalten und Erziehung 7 28.07.2010 10:35

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:40 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.