Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2019, 21:29
  #1
Eva2603
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1
Ausrufezeichen Mein Kater frisst Katzenstreu

Hallo zusammen,

mein Kater (Carlos) ist 5 Monate alt, eine heilige Birma und frisst seit ca. 2 Wochen Katzenstreu. Ich hatte anfangs ein klumpendes Einstreu und hab dann gewechselt auf eines mit Holzfasern, welches nur minimal klumpt. Hat auch nichts gebracht, dieses fraß er auch. Jetzt hab ich wieder das alte Katzenstreu weil sein Geschwisterchen das andere Katzenstreu aus Holzfasern nicht so toll fand.
Naja, ich weiß auf jeden Fall nicht mehr weiter und hab wirklich Angst um ihn. War gestern auch schon bei der Tierärztin, diese meinte, die Katze bräuchte einen Psychiater. :-/ Da er so ja gesund sei.
Auch schleckt er alles mögliche ab. Fressen tut er so ganz normal. Er bekommt das Trockenfutter von Royal Canin (Kitten), hat Katzengras zur Verfügung und bekommt auch eine Vitaminpaste.
Hatte von euch jemand ein ähnliches Problem? Oder habt ihr eine Idee was ich tun könnte? Oder legt sich das wieder von alleine?

Danke schonmal im Voraus.

Gruß

Eva
Eva2603 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 07.11.2019, 21:42
  #2
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 3.030
Standard

Huhu,
wieviel bekommt er denn zum fressen?
Bitte setz sofort das TroFu ab, es besteht aus nix gutem (Zucker, Getreide und nochmehr Zucker, getarnt unter Synonymen) und da Katzen ihre Flüssigkeit evolutivbedingt über die Nahrung aufnehmen, kann es zu zukünftigen, gesundheitlichen Problemen kommen.

Evtl hat euer Kater einfach nur Hunger ohne Ende? Wichtig (vor allem bei Kitten!) ist, dass sie 24/7 Zugang zu hochwertigen Nassfutter haben (mind 60% Fleisch enthalten, kein Zucker und kein Getreide).
lg
__________________
Mit Unfug und Chaos
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 07:36
  #3
Celistine
Erfahrener Benutzer
 
Celistine
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 675
Standard

Zitat:
Zitat von Eva2603 Beitrag anzeigen
War gestern auch schon bei der Tierärztin, diese meinte, die Katze bräuchte einen Psychiater. :-/
Die hätte mich aber auch das letzte Mal gesehen…..Hat sie denn ein Blutbild gemacht? Ich weiß daß Katzen die unter einer Anämie leiden, Katzenstreu fressen. Eine unserer Pflegekatzen machte das auch, da hieß´es auch, na er ist ja noch ein Kitten, die spielen schon mal mit dem Katzenstreu und fressen auch davon......zwei Monate später mußten wir ihn wegen einem Hirntumor erlösen. Bestimmt gibt es auch weniger dramatische Gründe, warum eine Katze Katzenstreu frisst, aber das sollte abgeklärt werden.
Celistine ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 07:42
  #4
NaMa
Erfahrener Benutzer
 
NaMa
 
Registriert seit: 2016
Ort: LK NEA
Beiträge: 285
Standard

Ich schließe mich Celistine an.
Mein Kater hatte Anämie und hat als eines der Symptome Katzenstreu gefressen. Das muss nicht heißen, dass es bei deinem Kater auch so ist, aber ich würde definitiv ein Blutbild machen lassen und den Tierarzt wechseln. So ein Symptome als psychisch abzustempeln, zeugt für mich nicht von Kompetenz.
__________________
[SIGPIC]Hexe, Quitschi, Jogi und Sternchen Tornado
NaMa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 07:47
  #5
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.734
Standard

Ich würde unbedingt und sofort auf nichtklumpendes Streu umstellen, gibt es auch als Bentonit, also genau wie Klumpstreu, aber es klumpt halt nicht und ist für Babykatzen geeignet.

Prissy hat mal Streu gefressen, aber nur, wenn wir ihr zugesehen haben. Das war ein Hilferuf, daß ihre Allergie wieder begann, war alle paar Wochen der Fall. Oder da hat sie auch genau vor uns hingekackt. Dann wußten wir halt, sie ist wieder für ihre Spritze fällig.

Wenn scheinbar gesunde Katzen Streu fressen, ist das immer ein alarmierendes Zeichen. Es kann irgend ein (Mineral- oder Nährstoff-)Mangel vorliegen, und der kommt ja nicht von allein, sondern ein inneres Organ kann z.B. nicht arbeiten, wie es soll.

Blutbild checken lassen, auf Schilddrüse, Leber, Nieren, halt alles, prüfen. Kot- und Urinproben ebenfalls.
__________________
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater frisst Katzenstreu Christina<3 Die Anfänger 4 04.02.2018 21:27
Kater frisst Katzenstreu laine Ungewöhnliche Beobachtungen 8 24.02.2017 13:09
Kater frisst Katzenstreu Layla-Eve Verdauung 0 03.04.2015 15:53
Kater frisst Katzenstreu sarah1401 Verhalten und Erziehung 3 18.01.2009 17:28
Kater frisst Katzenstreu Ricci Ungewöhnliche Beobachtungen 36 20.11.2008 18:11

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:01 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.