Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2019, 17:56
  #1
AnnaUndDreiKater
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 3
Standard Kater-Zusammenführung Probleme...

Hallo an euch alle!
Bin ganz neu, noch etwas unsicher in diesem Forum aber hoffe, dass Ihr mir ein wenig weiterhelfen könnt.
Mein Partner und ich sind zusammengezogen. Er mit Kater Ratz (14 Jahre) und ich mit Oreo und Junior, beide ein Jahr jung, alle kastriert und gut sozialisiert. Wir haben alle Kater zeitgleich in die neue Wohnung geholt, sie kannten sich vorher nicht. Oreo und Junior haben die neue Wohnung sehr schnell neugierig erkundet, Ratz hat sich in ein Zimmer verkrochen, unters Bett.
Das Problem: Es ist jetzt die dritte Woche in der neuen Wohnung, aber Ratz traut sich nicht aus dem Zimmer raus. Oreo und Junior machen sich aber sehr gerne bei Ratz im Zimmer breit, und so lange sie Abstand halten, werden sie auch von Ratz toleriert.
Im Gegenzug kommt Ratz nur dann und swhr zaghaft raus, wenn man die anderen beiden Kater in ein anderes Zimmer sperrt. Aber auch dann ist sein Radius nicht groß, und er geht recht schnell wieder zurück in "sein" Zimmer.
Meine Frage: was können wir tun, damit Ratz auch dann das Zimmer verlässt, wenn die anderen Beiden im über den Weg laufen?

Wäre über Tipps und Ratschläge sehr dankbar.
Liebe Grüße, Anna
AnnaUndDreiKater ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.07.2019, 12:32
  #2
pfotenseele
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 616
Standard

oje, der arme ratz
neues revier und gleichzeitig zwei jungspunde im rauf- und pubertätsalter und er ist ein senior mit 14.
eine ganz unglückliche kombination, da sie sich vorher ja nicht gekannt haben.
ihr müsst ratz helfen und zwar dringend!!!
gebt ihm sein zimmer und lasst die beiden jungspunde mal nicht rein (nur vorübergehend). er muss dringend einen ort haben, wo er sich sicher fühlt, sonst wird er krank vor lauter stress.
und dann macht ihr eine sanfte zusammenführung der 3, das habt ihr nämlich verpasst und alle ins kalte wasser "geschmissen"
lies dir bitte meinen info-thread "umgeleitete aggression" durch die tipps für eine zusammenführung, die ich dort schildere, solltet ihr nutzen. anfangs nur gemeinsame fütterungen mit ganz viel abstand (!!), dann soll ratz wieder seine ruhe haben. das dehnt ihr langsam zeitlich aus. dazu kümmert euch bitte ganz intensiv um den senior!! kleine spielchen (wenn er noch mag in seinem alter), streichel- und bürsteneinheiten oder kleine tricks mit leckerchen. alles ohne die anderen beiden jetzt mal
setzt zylkene ein (für ratz) und setzt sofort feliway friends stecker.
wenn ratz sich etwas erholt hat von dem schock, sorgt ihr dafür, dass er in der wohnung mal eine weitere runde drehen kann (mehrmals pro tag) OHNE die beiden anderen. denn er muss das revier ja auch erkunden können und seine gerüche setzen (markieren mit kinn und pfoten am kratzbaum), sonst wird er nur in dem zimmer leben können!
macht schnell, das ist dringend!
__________________
Liebe Grüsse
Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo immer im Herzen
pfotenseele ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 12:33
  #3
Winterqueen
Forenprofi
 
Winterqueen
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.081
Standard

Kater-Zusammenführung Probleme...
Winterqueen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 12:37
  #4
pfotenseele
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 616
Standard

p.s.
bastelt eine gittertüre, damit ratz am leben teilnehmen kann und nicht "eingesperrt ist"
rahmen aus holz und ein netz spannen
sie sollen sich ja sehen, aber eben mit sicherheitsabstand
__________________
Liebe Grüsse
Sabina mit Morpheus und Aragon
und Cosmo immer im Herzen
pfotenseele ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 13:17
  #5
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.056
Standard

Zitat:
Zitat von Winterqueen Beitrag anzeigen
Wusste mir kommt das irgendwie bekannt vor. Ihr habt doch schon Tipps bekommen, was für neue Tipps wollt ihr denn, habt ihr schon einen der Vorschläge umgesetzt?
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater-Zusammenführung Probleme... AnnaUndDreiKater Verhalten und Erziehung 3 09.07.2019 21:06
Probleme bei der Zusammenführung? Jerry_Tom Eine Katze zieht ein 12 31.07.2017 07:54
Probleme bei Zusammenführung zweier junger Kater heikebeee Eine Katze zieht ein 14 11.05.2013 19:03
Neuer Kater - Probleme bei der Zusammenführung Sokrates75 Eine Katze zieht ein 3 22.12.2012 12:02
Probleme bei der Zusammenführung Knöpfle Eine Katze zieht ein 6 09.10.2012 16:45

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.