Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2019, 08:36
  #16
Margitsina
Forenprofi
 
Margitsina
 
Registriert seit: 2013
Ort: 35305 Grünberg
Beiträge: 5.114
Standard

Trotzdem : Einzelhaltung in so einem Mini—Wohnungsknast geht gar nicht.
Das ist einfach nicht artgerecht.
48qm...da gibts einfach nichts schönzureden. Ist winzig.
Und jetzt stelle ihr einfach mal immer Futter hin. Futter zur ständigen Verfügung!

Wenn du keinen Freigang bieten kannst, dann benötigt die Katze eine Freundin und mehr Platz.

Wie sie sich im Tierheim verhalten hat, dass ist nicht schlüssig für ihr neues Zuhause.
Margitsina ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.06.2019, 08:55
  #17
Nicht registriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Gremlin01 Beitrag anzeigen
Bitte nicht hier auch schon wieder die gleiche Platte.
Es ist trotzdem wichtig...
 
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 08:56
  #18
Nicht registriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Margitsina Beitrag anzeigen
Trotzdem : Einzelhaltung in so einem Mini—Wohnungsknast geht gar nicht.
Das ist einfach nicht artgerecht.
48qm...da gibts einfach nichts schönzureden. Ist winzig.
Und jetzt stelle ihr einfach mal immer Futter hin. Futter zur ständigen Verfügung!

Wenn du keinen Freigang bieten kannst, dann benötigt die Katze eine Freundin und mehr Platz.

Wie sie sich im Tierheim verhalten hat, dass ist nicht schlüssig für ihr neues Zuhause.
Danke, genau das meine ich
 
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 09:04
  #19
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.865
Standard

Freut mich sehr zu lesen, dass es bei Nelly und Dir jetzt besser läuft

Zum Futter: wir haben hier auch ein ehemaliges Wildchen. Anfangs hat sie alles gefressen, was da war. Nachvollziehbarer Weise. Sie wusste ja nicht, dass das Hungern jetzt ein Ende hat. Mittlerweile hat sie verstanden, dass immer was da ist und frisst nur noch so viel sie braucht und Lieblingssorten hat sie auch.
Bis sich das eingependelt hat und ich wusste, welches hochwertige Futter sie am liebsten mag, dauerte so etwa sechs Monate.
Heute sind wir soweit, dass gemäkelt wird, wenn’s der Dame nicht mundet
Hier gibt es 24/7 Nassfutter.

Einzelkatze: wie beim Futter auch ist es möglich, dass Nelly erstmal die Lage peilen muss. Dass ihre Ressourcen nicht mehr begrenzt sind. Sprich: Futter, Wasser, Safe-Plätze, Du, Klo,...
Wenn sie das verinnerlicht hat, kann ich mir gut vorstellen, dass sie Artgenossen gegenüber wieder aufgeschlossen ist.

Aber auch hier: das Verhalten im TH und im Zuhause sind zwei völlig unterschiedliche Paar Schuh! Nur weil sie im TH keine Artgenossen duldete, heißt das noch ganz lange nicht, dass sie dies nie wieder und unter keinen Umständen tut.
Wie ich bereits geschrieben habe sind Streuner eigentlich sehr soziale Tiere und kommen im Normalfall gut mit Artgenossen aus.

Ich hab aber immer noch nicht verstanden, warum Nelly in Wohnungshaltung abgegeben wurde. Wie war da die Begründung, außer dass die Tierschützerin das gerne so wollte?
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 09:39
  #20
Duna
Forenprofi
 
Duna
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.021
Standard

In Deinem anderen Thread schreibst du, dass deine Katze sich jedes Mal übergibt, wenn sie Kot absetzt.
Ich glaube, es wäre hilfreicher, wenn Du nicht unterschiedliche Informationen in unterschiedlichen Threads schreiben würdest, dann kann dir besser geholfen werden.

Hier schreibst du, du lebst allein mit deiner Katze, im anderen Strang schreibst du immer von wir. ??
__________________
____________________

Geändert von Duna (12.06.2019 um 09:42 Uhr)
Duna ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

futter, kratzen, nacht, tür

« Vorheriges Thema: Aufplustern beim Spielen? | Nächstes Thema: unsere zweijährige Mia ist verschwunden »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WG-Kater raubt mir den Schlaf... zirakat Verhalten und Erziehung 31 18.03.2014 10:07
Jay raubt uns den Schlaf Ulli&Amy Verhalten und Erziehung 27 31.08.2013 20:08
Kitten raubt mir den schlaf! PeAcH95 Verhalten und Erziehung 107 12.06.2013 16:47
Kater raubt mir den Schlaf Celestia Die Anfänger 30 18.12.2012 14:23
kater raubt mir den Schlaf trine82 Verhalten und Erziehung 12 07.04.2008 19:35

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:50 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.