Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.12.2018, 09:40   #1
orak
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1
Standard Kater pinkelt und schreit

Hallo zusammen,
ich hoffe ich finde hier Hilfe.

Ich habe einen 6 Monate alten Waldkatzenmix. Am Anfang war alles in Ordung, er hat sein Katzenklo benutzt und hat zwar miaut aber nicht so extrem wie heute.
Mittlerweile pinkelt er auf Bettdecken und Sofas, auch wenn man im Bett liegt.
Als er klein war habe ich ihn ausversehen im Schlafzimmer eingesperrt. Da hat er das erste mal sein Geschäft nicht in seinem Klo erledigt.
Seitdem wird es immer schlimmer, zuerst hat er in "nur" In Wäschekörbe gepinkelt aber mittlerweile sind es Bett, Sofa und andere Sachen die aus Stoff sind und auf dem Boden liegen.
Wir haben auch schon einige Dinge ausprobiert aber nichts hat geholfen. Noch ein weiteres Klo, neues Streu, Klo an anderer Stelle. Er benutzt sein Klo ja auch, allerdings bevorzugt er anscheinend die Betten.
Wir haben absichtlich alle Zimmertüren aufgelassen, weil wir ja vermuten dass es daran liegt, dass wir ihn als kleinen Kater eingesperrt haben. Daraufhin hat er auf alle Betten und Sofas gepinkelt die er in den Räumen finden konnte.
Nun sind alle Zimmertüren zu den Schlafzimmern geschlossen und deshalb ist er Nachts allein im Wohnzimmer, Küche und Flur. Mir ist klar, dass ihn das noch mehr stresst und absolut nicht die beste Lösung ist aber jeden Tag in Katzenurin aufwachen und alles zu waschen ist nunmal auch keine Option.
Hinzukommt sein Geschrei. Er miaut extrem, auch wenn alle zuhause sind. Wir beschäftigen uns sehr viel mit ihm und trotzdem schreit er. Am schlimmsten ist es Nachts, wenn er vor den geschlossenen Türen sitzt.

Ich würde mich freuen, wenn jemand noch eine Idee hat, denn mir fällt wirklich nichts mehr ein.
Schonmal ein großes Danke von mir

Viele Grüße und frohe Weihnachten

Geändert von Administrator (12.01.2019 um 22:43 Uhr) Grund: Anpassung Zeichenkodierung
orak ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 24.12.2018, 09:43   #2
Angellike
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 490
Standard

Hm schwierig... Ich kann mir vorstellen, dass er vielleicht Schmerzen hat? Eine Blasenentzuendung vielleicht. Wart ihr mal beim Tierarzt? Ich habe hier im Forum oft gelesen, dass Katzen mit Blasenentzuendung Stoffe bevorzugen, weil sie das Katzenklo für die Schmerzen beim Pipi machen verantwortlich machen. Das kommt wohl häufiger vor.

Geändert von Angellike (24.12.2018 um 09:47 Uhr)
Angellike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 10:21   #3
Shaman
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 452
Standard

Ich würde ihn als Erstes einem TA vorstelle, um gesundheitliche Gründe auszuschließen, und als Zweites zeitnah einen gleichaltrigen Kumpel besorgen. Dem jungen Mann ist grottenlangweilig. Kein Mensch kann einen Rauf-, Tobe- und Kuschelkumpel ersetzen.
__________________
Liberae sunt nostrae cogitationes. Ut sementem feceris, ita metes.
Shaman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 10:23   #4
Freewolf
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 914
Standard

Ist er kastriert?
Freewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 10:45   #5
Der Den Katzen Dient
Erfahrener Benutzer
 
Der Den Katzen Dient
 
Registriert seit: 2018
Ort: Loxstedt/Niedersachsen
Alter: 53
Beiträge: 373
Standard

Moin und Frohes Fest,
Die wichtigsten Punkte wurden schon angesprochen, kastriert ja/nein, Blasenentzündung und Langeweile. Ich denke es wird vor allem die Langeweile sein, dazu ist er unterfordert, soviel könnt ihr gar nicht mit ihm spielen.
Er braucht Gesellschaft. Eine Untersuchung beim TA würde eine verschleppte Blasenentzündung ausschließen, oder bestätigen.
Für tiefergehende Hilfe solltest du diesen Fragebogen Unsauberkeit hier aus dem Forum ausfüllen, dann können dir die Forumsprofis besser helfen.

Hier der Link zum Fragebogen.
Fragebogen Unsauberkeit
__________________
Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote.


Geändert von Der Den Katzen Dient (24.12.2018 um 10:49 Uhr)
Der Den Katzen Dient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 17:33   #6
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.143
Standard

Huhu!
Für die Thematik bzgl der Unsauberkeit bitte den Bogen ausfüllen, link wurde ja schon gepostet.
Vermutungen über das maunzen nachts wurden schon genannt aber ich frage mich ob das neben Langeweile auch Hunger sein könnte. Wieviel bekommt der kleine denn, hat er auch nachts genug zu fressen?
Falls ja und es basiert auf Langeweile kannst du bis ein Kumpel für ihn einzieht nachts auch trockenfutter in der Wohnung verstecken, dann ist er nachts mit suchen beschäftigt oder du kannst ihm auch ein fummelbrett zur Verfügung stellen, sodass er sich damit beschäftigen kann =)
Abends vorm schlafen gehen gut auspowern, vlt auch klickern (strengt geist und Körper an).
Lg und frohe Weihnachten!
Polayuki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 18:53   #7
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.463
Standard

Bitte den Fragebogen ausfüllen.

Die wichtigsten Fragen wären ob er alleine ist,
ob er kastriert ist
wie viele Klos und was für Streu ihr habt und wie oft die Klos gereinigt werden.

Es kann von Langeweile bis Blasenentzündung oder Harngries über markieren alles mögliche sein.
Wenn wir mehr Angaben haben können wir wahrscheinlich helfen.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 20:52   #8
Benny*the*cat
Forenprofi
 
Benny*the*cat
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 2.076
Standard

Denke auch, dass es Blasenentzündung ist. Bitte Tierklinik aufsuchen!
Ist schmerzhaft, wird schlimmer wenn man wartet, mehr Tierarztkosten, also nicht warten und immer gleich reagieren.

Frohe Weihnachten und gute Besserung!
__________________

R.I.P. Herzenskater Niko wir vermissen Dich jeden Tag
Benny*the*cat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Hat meine Katze Depressionen ? | Nächstes Thema: Unser Problemkätzchen Stöpsel »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater schreit, faucht, knurrt plötzlich Kater / Bruder an - Krieg zu Hause! jessuelie Verhalten und Erziehung 62 17.12.2014 09:59
Kater schreit und schreit und schreit... gretel222 Verhalten und Erziehung 2 12.02.2011 10:15
Kater schreit und schreit und schreit otsv Verhalten und Erziehung 14 30.03.2010 16:58
Kater schreit und schreit und schreit Micha Verhalten und Erziehung 4 05.10.2008 19:53

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:05 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.