Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.09.2008, 10:10
  #16
Ines82
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Usan/Bayern
Alter: 37
Beiträge: 1.220
Standard

Die Katzen putzen sich nach dem man sie streichelt um den Geruch ihres Menschen aufzunehmen. Deshalb lecken viele Katzen ihre Menschen auch gerne mal ab. Das heißt sozusagen 'Wir gehören zusammen, ich mag dich, ich nehm dich als Mitkatze/mensch an'. Katzen die sich mögen putzen sich ja auch gegenseitig.

Also freut euch. Eure Katzen lieben euch
Das hat nichts mit unordentlichem Fell etc. zu tun außer natürlich ihr habt es vorher durchgewurschtelt.

Ach ja, ist keine Vermutung von mir, sondern hab ich schon mehrfach in schlauen Büchern gelesen.
__________________
Liebe Grüße
Ines mit Lucky, Ceni, Josy und Lucy




'Keine Dummheit ist so groß, als dass sie nicht durch Beharrlichkeit noch größer werden könnte'
Curt Goetz
Ines82 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.09.2008, 10:14
  #17
Alannah
Forenprofi
 
Alannah
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 9.414
Standard

Zitat:
Zitat von Ines82 Beitrag anzeigen
Die Katzen putzen sich nach dem man sie streichelt um den Geruch ihres Menschen aufzunehmen. Deshalb lecken viele Katzen ihre Menschen auch gerne mal ab. Das heißt sozusagen 'Wir gehören zusammen, ich mag dich, ich nehm dich als Mitkatze/mensch an'. Katzen die sich mögen putzen sich ja auch gegenseitig.
Also freut euch. Eure Katzen lieben euch
Hm, und was bedeutet es jetzt, wenn mein Kater mich nur selten leckt? Ich komme im Durchschnitt alle paar Wochen mal in den Genuß
__________________

Man kann ohne Katzen leben, aber es lohnt sich nicht!

Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: In Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte. Francesco Petrarca

Meine Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Bitte gesetzliche Bestimmungen beachten, danke!
Alannah ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 10:34
  #18
sitzwurst
Forenprofi
 
sitzwurst
 
Registriert seit: 2008
Ort: Brem
Alter: 43
Beiträge: 6.520
Standard

genau, denn eine meiner katzen putzt und leckt mich gar nicht.. hingegen sie andere katzen aber sehr wohl putzt. ich mir aber sehr sicher bin, dass sie mich sehr liebt.

naja, wie auch hier, gilt wohl...ausnahmen bestätigen die regel
__________________
sitzwurst ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 10:35
  #19
justi
Gesperrt
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.533
Standard

Geruchsaufnahme

Nachdem Katzen mit einem freundlichen Familienmitglied Kontakt aufgenommen haben, beginnen sie häufig sich intensiv zu putzen. Dies liegt keinesfalls daran, dass die Katze ihr Gegenüber für unsauber hält. Katzen übertragen ihren Geruch durch intensiven Körperkontakt. Ist die Begrüßung vollendet, gehen sie hin und nehmen den Geruch ihres Bekannten mit der Zunge auf und überdecken ihn gleichzeitig wieder etwas mit ihrem eigenen Geruch. So vermischen sich die Gerüche innerhalb einer Familie zu einem mehr oder weniger einheitlichen Familienduft. Auch wenn wir Menschen nicht in der Lage sind diesen wahr zu nehmen, die bei uns lebenden Katzen sind sehr gute Riecher.

quelle: vegan-katzen


steht so aber auch bei Sabine Schroll beschrieben...
justi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 10:43
  #20
sitzwurst
Forenprofi
 
sitzwurst
 
Registriert seit: 2008
Ort: Brem
Alter: 43
Beiträge: 6.520
Standard

Zitat:
Zitat von Alannah Beitrag anzeigen
Hm, und was bedeutet es jetzt, wenn mein Kater mich nur selten leckt? Ich komme im Durchschnitt alle paar Wochen mal in den Genuß

dieser genuss, kann auch weh tun...einer meiner katzen putzt mich so richtig !
und aussgerechnet dieser kater, hat die rauheste zunge von allen.
wenn ich nicht mal meinen arm wegnehmen würde, hätte er bestimmt schon das eine odere andere mal meine haut perforiert.
aber meistens halte ich es aus. er meint es ja nur gut !
sitzwurst ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 10:49
  #21
flocke
Erfahrener Benutzer
 
flocke
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 844
Standard

Mmh unsere Sissi macht das auch... allerdings bin ich der Meinung sie macht es nur, wenn sie gerade eigentlich nicht gestreichelt werden wollte. Also wenn sie eigentlich an mir vorbei gehen will und ich dann "doch mal eben" so über ihr Fell kraule, dann schmeisst sie sich förmlich sofort hin und fängt ganz aufgeregt an, an genau dieser Stelle zu putzen. Muss das mal genau beobachten, wann sie das macht, aufgefallen ist es mir halt besonders in ganau solchen Fällen. Das sieht dann nämlich aus wie, fass mich doch nich an, hab doch grad alles sauber
__________________


Mina und Sissi im Herzen... Baghira vermisst seit 12/11
flocke ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 10:57
  #22
justi
Gesperrt
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.533
Standard

das sind übersprungshandlungen...
sowas macht Leela auch..würdest du Sissi eher als unsichere Katze beschreiben?
justi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 11:01
  #23
Fancy
Forenprofi
 
Fancy
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 1.680
Blinzeln

Zitat:
Zitat von flocke Beitrag anzeigen
fass mich doch nich an, hab doch grad alles sauber
Das kenn ich auch!
Fancy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 11:02
  #24
schneckerla
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 260
Standard

Was mir aufgefallen ist, mach ich liebend gern , wenn sie gerade am Putzen sind einfach eine andere Stelle zu streicheln, dann wird meist diese sofort ausführlich geputzt. Auch wenn man da schon durch ist, wird halt wieder von vorne angefangen.

Meine Mausi leckt mich zum Beispiel auch jedesmal ab, wenn ich aus der Dusche oder Badewanne komme. Weis nicht ob sie mir damit sagen will, da hast du vergessen dich zu waschen oder ob sie den Geruch vertreiben will, weil ich dann anders rieche wie sonst.
__________________
Ein gewinnendes Lächeln macht uns allen zu Gewinnern.
schneckerla ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 17.09.2008, 11:13
  #25
Zugvogel
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: BaWü
Beiträge: 44.194
Standard

Daß viele Putzaktionen der Miezen als 'Appetenzverhalten' gelten, ist ein lange bekannte These.
Mit Putzen als sichtbare Aktion soll eine Unsicherheit überspielt werden, während der Aktion wirds auch im Katzenköpfchen rotieren, was als nächstes fällig sein könnte.

Zugvogel
__________________

"Aude sapere" (Wage, selbständig zu denken)

Zugvogel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 11:39
  #26
flocke
Erfahrener Benutzer
 
flocke
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 844
Standard

Zitat:
Zitat von justi Beitrag anzeigen
das sind übersprungshandlungen...
sowas macht Leela auch..würdest du Sissi eher als unsichere Katze beschreiben?
Nee überhaupt nicht Eigentlich ist sie hier eher die Draufgängerin, alles muss nach ihrer Nase tanzen, wenn sie gestreichelt werden möchte, dann jetzt sofort, und schubs mich ja nicht runter, ich komm auch wieder drauf, und Krallen hab ich auch, da halt ich mich dann fest, so.... in der Art,
Ausserdem kan sie sich sogar unserem Hund gegenüber durchsetzten...
Also sie ist schon ne ganz liebe und verschmuste, aber unsicher bisher nicht, ausser was unseren Neuzugang anbelangt, aber das mit dem putzen hat sie schon immer so gemacht.

Das was ZUgvogel schreibt, so eher kurz in dem Moment ne Unsicherheit, das könnte schon eher zutreffen.... bzw. verwirrt.. weil eigentlich hatte sie ja in solchen Momenten wohl ein Ziel, und dann kam der Streichler dazwischen

Aber wie gesagt, das sind halt so die Momente die mir besonders auffallen, ob sie sich sonst auch direkt danach Putzt.... meisst verlässt sie den Raum und geht in ihr Körbchen.... wenn sie sich ihre Schmuseeinheiten abgeholt hat... kann ich so jetzt nicht sagen.... jedes mal schau ich nicht danach
flocke ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 11:48
  #27
Zugvogel
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: BaWü
Beiträge: 44.194
Standard

'Übersprungshandlung' und 'Appetenzverhalten' sind so ziemlich das gleiche, nur ne andre Bezeichnung.

Zugvogel
Zugvogel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 11:49
  #28
Ines82
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Usan/Bayern
Alter: 37
Beiträge: 1.220
Standard

Zitat:
Zitat von Alannah Beitrag anzeigen
Hm, und was bedeutet es jetzt, wenn mein Kater mich nur selten leckt? Ich komme im Durchschnitt alle paar Wochen mal in den Genuß
Ich auch, aber ich strupfl ihnen häufig genug übers Fell, wahrscheinlich ist dann der Bedarf gedeckt
Außerdem macht es nicht wirklich Spass wenn des Nachts um 3h ein liebestoller Kater anfängt meine Haare zu putzen weil er mich ja grad soooo gerne hat.
Ines82 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 11:51
  #29
Ines82
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Usan/Bayern
Alter: 37
Beiträge: 1.220
Standard

Zitat:
Zitat von justi Beitrag anzeigen
Geruchsaufnahme

Nachdem Katzen mit einem freundlichen Familienmitglied Kontakt aufgenommen haben, beginnen sie häufig sich intensiv zu putzen. Dies liegt keinesfalls daran, dass die Katze ihr Gegenüber für unsauber hält. Katzen übertragen ihren Geruch durch intensiven Körperkontakt. Ist die Begrüßung vollendet, gehen sie hin und nehmen den Geruch ihres Bekannten mit der Zunge auf und überdecken ihn gleichzeitig wieder etwas mit ihrem eigenen Geruch. So vermischen sich die Gerüche innerhalb einer Familie zu einem mehr oder weniger einheitlichen Familienduft. Auch wenn wir Menschen nicht in der Lage sind diesen wahr zu nehmen, die bei uns lebenden Katzen sind sehr gute Riecher.

quelle: vegan-katzen


steht so aber auch bei Sabine Schroll beschrieben...
Genau den Absatz hab ich gemeint.
Ines82 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 13:35
  #30
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 54
Beiträge: 17.276
Standard

Plum denkt da umgekehrt: Jedesmal, wenn er am putzen ist und ich bin körperlich erreichbar für ihn, putzt er mich mit oder er versucht es zumindest. Ich frage mich schon seit längerem, ob mir das irgendwie zu denken geben sollte ...
__________________
LG, Annette und der Plummerich

Und sperrt man mich ein
im finsteren Kerker,
das alles sind rein
vergebliche Werke;
denn meine Gedanken
zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei:
die Gedanken sind frei.
Plum ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Murphy versteckt sich seit er Kinnakne hat | Nächstes Thema: Wieso macht er das? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tote Katzen umbetten - ist überhaupt noch was zu finden? Maustier Katzen Sonstiges 6 02.09.2013 12:46
Louise, ein roter Traum, geb 2011 möchte ihren Menschen finden (D-weit) Scarlet90 Glückspilze 14 24.09.2012 14:51
Mit 3 Katzen in PLZ 51375 umziehen - schwer Vermieter zu finden??? AnBiMi Katzen Sonstiges 4 21.07.2011 21:03
Was finden Katzen an Klosett? Jorun Verhalten und Erziehung 5 14.03.2011 17:41
Warum sind so viele Katzen übergewichtig und die Halter finden das gut so? doppelpack Ernährung Sonstiges 34 25.06.2010 23:41

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:08 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.