Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.03.2018, 11:14   #16
tiedsche
Forenprofi
 
tiedsche
 
Registriert seit: 2010
Ort: Kassel
Alter: 58
Beiträge: 16.380
Standard

Was mir noch einfällt:
Schreib doch mal Irlandfan per PIN an Häuptling Silberlocke und die taffe Kriegerin
Die hatte mit ihren 2 Katzen wohl ganz ähnliche Probleme nachdem sie gesicherten Freigang hatten und dadurch Kontakt zu anderen Katzen.
Soweit ich weiß haben sie die wohl heftigen Streitigkeiten zwischen den Katzen wieder hinbekommen....vielleicht hat sie noch andere Ideen oder Anregungen
__________________
http://www.abload.de/img/2marylin1gscnonk1v.png
LG Moni & das Weibertrio Naris(7), Trielo(11)Kabisa(14) Unser 3-Mädels-Patchwork
Spanische Katzen suchen ein Zuhause http://www.katzenhilfe-samtpfoetchen.de/
tiedsche ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 07.03.2018, 13:17   #17
minti
Neuling
 
minti
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von tiedsche Beitrag anzeigen
Was mir noch einfällt:
Schreib doch mal Irlandfan per PIN an Häuptling Silberlocke und die taffe Kriegerin
Die hatte mit ihren 2 Katzen wohl ganz ähnliche Probleme nachdem sie gesicherten Freigang hatten und dadurch Kontakt zu anderen Katzen.
Soweit ich weiß haben sie die wohl heftigen Streitigkeiten zwischen den Katzen wieder hinbekommen....vielleicht hat sie noch andere Ideen oder Anregungen
Danke tiedsche, hab ihn gerade angeschrieben! Jetzt werd ich erstmal stalken. Vielleicht finde ich den Thread sogar

Edit:

Na also!
Katzen vertragen sich nicht mehr nach vermutlich externem Vorfall

Geändert von minti (07.03.2018 um 13:22 Uhr)
minti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2018, 13:22   #18
tiedsche
Forenprofi
 
tiedsche
 
Registriert seit: 2010
Ort: Kassel
Alter: 58
Beiträge: 16.380
Standard

Ich hab ihn auf die Schnelle auch nicht gefunden Allerdings hat sie - glaube ich- auch gar nicht so ausführlich darüber geschrieben. Deshalb hab ich gedacht PIN ist da sinnvoller...?!
__________________
http://www.abload.de/img/2marylin1gscnonk1v.png
LG Moni & das Weibertrio Naris(7), Trielo(11)Kabisa(14) Unser 3-Mädels-Patchwork
Spanische Katzen suchen ein Zuhause http://www.katzenhilfe-samtpfoetchen.de/
tiedsche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2018, 14:07   #19
irlandfan
Forenprofi
 
irlandfan
 
Registriert seit: 2008
Ort: In der rheinhessischen Toskana
Beiträge: 17.405
Standard

PN ist angekommen und ich habe mir auch gerade den ganzen Thread durchgelesen. Ich sehe einige Parallelen zu unserer Situation. Ich werde mich noch ausführlich dazu äußern, im Moment habe ich leider gerade keine Zeit dazu.
__________________
Shanna und Mäxchen featuring Martina


Häuptling Silberlocke und die taffe Kriegerin
irlandfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2018, 21:01   #20
irlandfan
Forenprofi
 
irlandfan
 
Registriert seit: 2008
Ort: In der rheinhessischen Toskana
Beiträge: 17.405
Standard

Minti, vielleicht hast du dir meinen alten Thread ja mal durchgelesen, da ist zu lesen wie es die ersten paar Wochen hier zuging.

Leider ging es dann so weiter, dass Shanna weiterhin sehr aggressiv war, die Beiden sich oft durchs ganze Haus gejagt haben und Mäxchen als Reaktion sogar eine zeitlang im Keller unter die Treppe gelebt und auf alles gepieselt hat was da stand.

Wir haben viel mit positiver Verstärkung gearbeitet, mussten aber auch oft deeskalieren. Den Ist-Zustand von zuvor haben wir lange Zeit nicht mehr erreicht. Von Vorteil war, dass die Besuche der fremden Katzen nachgelassen haben und das Gebüsch immer mehr zugewuchert ist. Wir hatten allerdings, und das soll dich jetzt keinesfalls verunsichern, denn jede Situation ist anders, für fast 3 Jahre nach dem Vorfall hier ein eher distanziertes und angespanntes Verhältnis. Die Katzen haben sich zwar akzeptiert, waren aber auch immer auf der Hut voreinander.

Was uns letztendlich geholfen hat hin zu mehr friedlicher Koexistenz, war eine spezielle homöopathische Behandlung auf beide Katzen individuell zugeschnitten. Das war letztes Jahr der Fall und seitdem haben die Feindseligkeiten unter den Beiden sehr stark abgenommen und sich enorm normalisiert. Sie leben jetzt wieder relativ aggressionsfrei miteinander, von normalen Kabbeleien mal abgesehen.
__________________
Shanna und Mäxchen featuring Martina


Häuptling Silberlocke und die taffe Kriegerin
irlandfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2018, 20:23   #21
irlandfan
Forenprofi
 
irlandfan
 
Registriert seit: 2008
Ort: In der rheinhessischen Toskana
Beiträge: 17.405
Standard

Ich würde mich freuen wenn du dich nochmal meldest und berichtest wie es mittlerweile aussieht.
__________________
Shanna und Mäxchen featuring Martina


Häuptling Silberlocke und die taffe Kriegerin
irlandfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 13:49   #22
minti
Neuling
 
minti
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 9
Standard

Hallo zusammen,

ich wollte mich nochmal melden. Irgendwie hat die Benachrichtigung über neue Nachrichten in dem Thread nicht funktioniert. Dachte eigentlich ich bekomme eine Mail aber war nicht so.

Ich wollte mich aber trotzdem nochmal melden. Ich kann eigentlich positives berichten. Die beiden leben inzwischen gut zusammen. Es ist nicht mehr so wie früher, dass sie zusammen kuscheln aber es funktioniert. Nach- und vordem essen wird sich mal gegenseitig durch das Gesicht geleckt und wir loben sie dann immer sehr überschwänglich.

Manchmal faucht Kimi Nala aber trotzdem noch an. Die Veränderungen gehen sehr langsam von statten aber man merkt deutlich, dass es weniger wird mit dem fauchen und hauptsächlich nur noch, wenn Kimi schlechte Laune hat. Man muss aber dazu sagen, dass Kimi eine ganz schöne Zicke ist und auch schon immer war. Kriegt sie nicht das was sie will, dann ist sie eine ganz schöne Terroristin. Das sieht dann so aus, dass es draußen regnet, sie nicht raus kann/will und dann Nala eine watscht...

Also wir sehen definitiv und zum Glück Verbesserungen. In Zahlen heißt das, dass ich schätzungsweise in den letzten 10 Tagen kein fauchen mehr mit bekommen habe. Wobei ich mir heute früh nicht sicher war, ob Kimi gefaucht hatte. War noch schlaftrunken und Nala hatte gerade ihre 5 Minuten und ist wie von der Tarantel gestochen durch die Bude gesprintet also man könnte es ihr eventuell auch nicht verübeln

Nala ist von der ganzen Sache rein gar nichts mehr anzumerken. Sie verhält sich total normal. Dieser Verfolgungs- und Schnüffelwahn hat zum Glück auch aufgehört.

Ich denke wir 4 sind da echt mit einem blauen Auge davon gekommen... Dazu muss man aber auch sagen, dass ich bemerkt habe, dass die Streitereien mit der oder den Nachbarskatze(n) nachgelassen haben. Von der Nachbarin habe ich gehört, dass leider eine ihrer Mietzen überfahren wurde und sie sich eine neue aus dem Tierheim geholt haben. Wir vermuten, dass dies die Katze war mit der sich damals Kimi gestritten hatte (der Kampf den Nala mit beobachtet hatte und der das ganze Theater ausgelöst hatte). Diese Nacht hab ich nochmal Katzengeschrei gehört, Kimi war in jedem Fall involviert. Aber danach gab es glücklicherweise, keinen Streit zwischen unseren beiden.

Ich möchte mich nochmal bei allen bedanken, die hier versucht haben zu helfen. Ihr wart wirklich eine große Hilfe. Wer weiß wie lange ich ohne euch gebraucht hätte um darauf zu kommen, dass das umgeleitete Aggressionen sind. Wirklich großes DANKE an euch

Grüße
minti

ps. vll findet sich jemand der mir kurz erklären kann, wie ich hier ein Thread so abonnieren kann, dass ich auch ne Mail bekomme, wenn es neue Nachrichten gibt...
minti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenzusammenführung nach Streit Katzenmami2012 Wohnungskatzen 18 06.06.2016 12:23
Nach der Kastration streit. Was tun? Ghost Die Anfänger 10 01.05.2014 23:57
Riesen zoff nach Umzug Dancemaus Verhalten und Erziehung 19 12.08.2013 23:04
Riesen zoff nach Umzug Dancemaus Verhalten und Erziehung 5 05.08.2013 14:04

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:11 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.