Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2018, 17:38   #211
tiedsche
Forenprofi
 
tiedsche
 
Registriert seit: 2010
Ort: Kassel
Alter: 57
Beiträge: 16.224
Standard

Das hört sich doch super an
Zitat:
Gestern hatten wir einen großen Fortschritt
Allerdings als ich nicht da war...vielleicht lag es tatsächlich daran, dass mein Freund die Sache viel lockerer angeht.
Das vermute ich ja schon länger
__________________
http://www.abload.de/img/2marylin1gscnonk1v.png
LG Moni & das Weibertrio Naris(7), Trielo(11)Kabisa(14) Unser 3-Mädels-Patchwork
Spanische Katzen suchen ein Zuhause http://www.katzenhilfe-samtpfoetchen.de/
tiedsche ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 23.02.2018, 17:52   #212
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.467
Standard

Zitat:
Zitat von tiedsche Beitrag anzeigen
Das hört sich doch super an

Das vermute ich ja schon länger
Ja, ich versuche zwar locker zu sein und inzwischen schaffe ich das auch schon deutlich besser als am Anfang. Aber... ich spüre doch immer mal wieder etwas Unsicherheit in mir... und das werden die beiden bestimmt auch spüren und vor allem wird Nepi dadurch sicherlich auch etwas unsicher...

Im Moment läuft es nämlich auch bei mir besser... und ich bin momentan krank und quasi einfach zu KO, um "aufgeregt unsicher" zu sein, dadurch lasse ich die beiden auch viel mehr einfach machen...


Heute haben wir es mal gewagt, die beiden für 10 Minuten zusammen auf die Terrasse zu lassen. Da hatte ich bisher immer zu viel Bedenken, dass genau dann eine Nachbarskatze auftaucht und Unruhe rein bringt. Aber es verlief super. Es gab nur 2-3 minimale Ansätze zum Raufen von Simba, aber nichtmal richtig. Asonsten waren beide hauptsächlich damit Beschäftigt z.B. nach Vögeln zu schauen etc. Nach etwa 10 Minuten ist Nepi rein gerannt und selbst da hat Simba nur dazu angesetzt, hinterher zu rennen, aber es dann doch nicht gemacht.
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread
Shaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 13:21   #213
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.467
Standard

Hier läuft es zur Zeit sehr gut

Wir haben festgestellt, dass es besonders gut läuft, wenn uns mal ein Kater versehentlich mit durch die Tür flutscht und es gar nichts besonderes gibt. Sonst haben wir die beiden ja immer zusammen gelassen, wenn es Futter gab oder ein Fummelbrett oder wir so Leckerlies verteilt haben. Daher haben wir die beiden dann, wenn einer mit durch geflutscht ist, auch immer mal wieder einfach 10 Minuten oder so zusammen gelassen. Verlief super.


Gestern Nachmittag haben wir sie dann absichtlich einfach so, ohne dass es was besonderes gab, zusammen gelassen. Sie sind beide ganz normal im Wohnzimmer rumgelaufen, mal in der Nähe des anderen, mal saß einer am Fenster und der andere an der Terrassentür. Simba hat ein paar Mal kurz versucht, Nepi anzuraufen, aber gleich wieder aufgehört, weil Nepi nicht reagiert hat. Einmal gab es eine bedenkliche Situation, die aber auch gut verlaufen ist. Nepi war im Kratzbaum ganz oben im Bettchen und Simba wollte da auch hin. Simba ist dann auch zu Nepi in das Bettchen gesprungen, es gab kurzes Gerangel, dann ist Nepi eine Etage tiefer gesprungen, saß da erst sehr nervös (Schwanz ging hin und her), aber nachdem Simba sich ganz oben einfach hingelegt hat und angefangen hat, sich zu putzen, hat Nepi sich dann auch einfach in der Etage darunter hingelegt. So sind die beiden dann bestimmt eine halbe Stunde ruhig liegen geblieben.
Irgendwann ist Nepi vom Kratzbaum weg und ein wenig im Raum rumgelaufen. Simba ist ruhig im Kratzbaum-Bettchen liegen geblieben. Als Nepi dann aus dem Raum raus gegangen ist, haben wir die beiden wieder getrennt, damit es bei der guten Erinnerung bleibt.
Das hat insgesamt ca. 1,5 Stunden gedauert


Und auch nach dem Füttern kommt es immer häufiger vor, das Simba einfach irgendwo hin geht und sich da zum Mäulchen schlecken und so hinsetzt und Nepi gar nicht beachtet. Auch wenn Nepi dann rumläuft und irgendwann aus dem Raum raus geht, schaut Simba ihm zwar hinterher, aber bleibt immer öfter einfach sitzen und verfolgt Nepi nicht.

Gestern Abend hat Simba Nepi allerdings nach dem Fressen wieder verfolgt. Aber auch das lief viel besser ab. Es gab keine richtige "Hetzjagd". Nepi ist alle paar Meter stehen geblieben, da gab es dann mal einen kleinen Raufversuch, den Nepi ignoriert hat und mal einfach ein gegenseitiges Beschnuppern, zum Teil hat Simba Nepi dann sogar abgeschleckt. Dann ist Nepi auf die Toilette (also die von uns Menschen) gesprungen. Da hat Simba vom Fußboden aus zweimal einen Catchversuch gestartet, also Nepi so von unten "umarmt". Aber Nepi ist einach steif sitzen geblieben und Simba hat es dann wieder gelassen. Danach ist Simba sogar von alleine aus dem Bad raus gegangen und wir haben sie wieder getrennt.


Vielleicht kapiert Simba inzwischen, dass es nichts bringt, Nepi zu bedrängen?
Und Nepi bleibt souveräner, läuft nicht mehr so unsicher weg (was Simba ja erst recht angestachelt hat).
Die Bachblüten könnten da auch noch mit rein spielen. Da haben wir vor 2 Wochen die Dosis erhöht.
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread

Geändert von Shaja (02.03.2018 um 13:23 Uhr)
Shaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2018, 12:04   #214
tiedsche
Forenprofi
 
tiedsche
 
Registriert seit: 2010
Ort: Kassel
Alter: 57
Beiträge: 16.224
Standard

Das klingt, als wäre alles wieder gut. Toitoitoi
__________________
http://www.abload.de/img/2marylin1gscnonk1v.png
LG Moni & das Weibertrio Naris(7), Trielo(11)Kabisa(14) Unser 3-Mädels-Patchwork
Spanische Katzen suchen ein Zuhause http://www.katzenhilfe-samtpfoetchen.de/
tiedsche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 14:00   #215
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.467
Standard

Zitat:
Zitat von tiedsche Beitrag anzeigen
Das klingt, als wäre alles wieder gut. Toitoitoi
Ja, es läuft echt gut.
Gestern gab es wieder Kabbelei im Kratzbaum... Nepi lag im Bettchen ganz oben und Simba wollte da auch hin. Simba hat von der Etage darunter versucht, Nepi zu vertreiben. Nepi hat aber von oben "gehauen" und sich den Platz nicht nehmen lassen. Es gab eine kleine "Hauerei" und etwas "fieses Anschauen", wurde aber nicht ernst. Mein Freund hat Simba dann weg gerufen, um Nepi quasi zu unterstützen, dass der seinen Platz behalten kann und Simba hat sich tatsächlich wegrufen lassen.



Zur Suche nach Nr. 3 bzw. Nr. + Nr. 4:
Ich bin am überlegen, was unsere Suche nach Kater Nr. 3 oder Duo Nr. 3 und Nr. 4 angeht. Es scheint ja echt seeeeehr schwierig zu sein, ein passendes Bindeglied zu finden. Allerdings denke ich, dass wir zumindest bei einem jüngeren Duo wahrscheinlich gar nicht so sehr auf das raufige gehen müssen. Simba ist ja kein "Klopper". Er rauft ja eher sanft. Also er kugelt sich dabei auch über den Boden oder catcht dauch, aber es gab z.B. fast nie (und wenn dann nur sehr sehr gering) dieses Treten mit den Hinterbeinen und Fell flog auch nur selten, quietschen gab es beim Raufen nur extrem selten. Es ist also eher ein Balgen. Ich habe es immer als "Weichei-Raufen" bezeichnet . Es hat Simba ja auch mit Nepi ausgereicht, der ja von Anfang an eigentlich kein Raufer war und quasi nur mitgemacht hat, weil Simba raufen wollte.
Daher überlege ich seit ein paar Tagen, dass wahrscheinlich fast jeder jüngere Kater ausreichend mitraufen mag, wenn es kein absoluter Mädchen-Kater ist oder ein extremer Couch-Potato, was bei jüngeren ja sowieso eher selten sein dürfte.
Viel wichtiger ist wahrscheinlich das soziale Verhalten.

Was meint ihr dazu?
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread
Shaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2018, 17:10   #216
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.467
Standard

Es läuft weiterhin super
Vorhin gab es auf der Terrasse sogar mehrfach Spielansätze, die meist von Simba, aber auch mal von Nepi ausgingen. Und Simba war sehr zurückhaltend, was seine Raufversuche angeht. Er hat nur kurz "angerauft" und es dann von alleine sein lassen. Er hat Nepi in Ruhe gelassen als der nach einem Raufversuch auf den Gartentisch gesprungen ist und hat ihn auch nicht beobachtet, sondern einfach geschaut, was sonst so im Garten los ist.
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread
Shaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 15:31   #217
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.467
Standard

Hier läuft es weiterhin sehr gut.
Gerade eben hat mein Freund Simba mit ins Wohnzimmer genommen während Nepi im Schildkrötenbettchen auf dem Fußboden geschlafen hat. Nepi hat müde geschaut. Simba ist zu Nepi hin und ich dachte schon... jetzt wird Nepi wieder vertrieben... aber Simba hat nur kurz an Nepi geschnüffelt, es gab Nase - Nase und dann ist Simba wieder weg gegangen und hat Nepi in Ruhe gelassen. Und das obwohl Simba vorher schon eine ganze Weile quengelig war, weil er Aufmerksamkeit und Spielen wollte, aber leider niemand Zeit für ihn hatte.

Auch die Raufversuche von Simba laufen weiterhin ruhiger ab und die Verfolgungen, wenn Nepi wegläuft, ebenfalls. Trotzdem versucht Simba es immer und immer und immer wieder. Klar... er will halt Spielen und Balgen....
Daher trennen wir die beiden dann immer wieder, damit Nepi nicht zu sehr / zu lange bedrängt wird.
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread
Shaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2018, 20:52   #218
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.467
Standard

Hier mal wieder kleines Update

Es läuft immer besser! Simba lernt immer besser, dass er Nepi nicht bedrängen soll und Nepi rennt immer weniger / seltener weg und ist immer weniger unsicher. Meist reicht ein Wort von uns, teilweise sogar schon ein Blick, damit Simba aufhört. Und wenn Nepi doch mal wieder weg rennt und Simba hinterher, dann hält Nepi irgendwann an und Simba versucht nur manchmal ihn anzuraufen, meist schnüffelt Simba dann nur kurz an Nepi und das war es.

Wahrscheinlich könnten wir sie längst wieder dauerhaft zusammen lassen. Aber... ich bin ja so ein "Schisser"...


Gestern war Nepi gerade ein wenig "berauscht" (vom schnüffeln an und wälzen in den abgelegten Arbeitsklamotten von meinem Freund ) und hat in dem Zustand sogar Simba angerauft. Dann hat er sich aber doch vor seinem eigenen Mut erschrocken und ist weg gerannt. Simba hat nur verdutzt hinterher geschaut
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread
Shaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 18:11   #219
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.467
Standard

Falls es noch jemanden interessiert...
Es läuft super hier. Wahrscheinlich könnten wir die beiden wirklich längst wieder dauerhaft zusammen lassen, aber... ich trau mich ja immer nicht... So lange jemand zu Hause ist, sind die beiden jetzt aber fast immer zusammen und es passiert nichts außer mal ein kleiner Faucher, wenn Nepi seine Ruhe haben will und Simba zu sehr in seine Nähe kommt oder ihn verfolgt. Das Verfolgen verläuft aber meist ohne Fauchen und endet nach wenigen Metern, wenn Nepi stehen bleibt... dann macht Simba nichts und geht woanders hin. Es wird sogar ab und an ein wenig mit einander gespielt oder ansatzweise gerauft, das klappt aber nicht so wirklich, weil Nepi zwar teilweise sogar derjenige ist, der anfängt, aber dann will er doch nicht. Simba akzeptiert das jetzt aber ziemlich gut und lässte Nepi dann wieder in Ruhe, wenn der doch nicht (mehr) will
Oft liegen auch beide stundenlang im gleichen Raum und pennen oder sie sitzen auch mal einige Minuten zusammen am Fenster und schauen raus (das wird Nepi dann aber meist doch zu "eng" oder so und er geht weg). Draußen auf der Terrasse sind sie auch oft 1-2 Stunden sehr in der Nähe des anderen und sitzen dort sogar auch länger direkt nebeneinander und beobachten Vögelchen.

Die Suche nach 1-2 weiteren Katzen gestaltet sich leider immer noch sehr schwierig
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread

Geändert von Shaja (09.04.2018 um 18:16 Uhr)
Shaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 19:41   #220
Nicht registriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das ist echt schön zu hören! Ich lese hier auf jeden Fall noch sehr interessiert mit...

Ich denke, dass Euch Deine Vorsicht ja erstmal auf keinen Fall schadet. Lieber einen Tick langsamer und auch Du fühlst Dich sicherer, als doch etwas zu früh...
  Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Streit zwischen Prinzessinnen Valkyria899 Die Anfänger 15 29.05.2015 21:28
Streit zwischen Katern - bitte dringend um Hilfe fimufi Verhalten und Erziehung 14 27.10.2014 20:26
Streit mit Katern/ Missglückte Kastration???/Ratlos Mausekatze12 Freigänger 3 26.09.2014 07:49
Schwierige Situation mit zwei Katern Lypo Eine Katze zieht ein 1 21.03.2014 20:31
Streit zwischen den samtpfoten!!! AmyTheAngelStar Verhalten und Erziehung 2 05.11.2010 18:22

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:03 Uhr.