Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Verhalten und Erziehung

Verhalten und Erziehung Alles über die Eigenarten unserer Samtpfoten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2017, 12:28
  #61
Kittieeee
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich finde es so schlimm, dass man rechtlich gegen dieses Vermehrertum absolut nichts machen kann
 
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.01.2017, 12:36
  #62
Brickparachute
Foren Mitglied
 
Brickparachute
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 5.999
Standard

Zitat:
Zitat von Kittieeee Beitrag anzeigen
Ich finde es so schlimm, dass man rechtlich gegen dieses Vermehrertum absolut nichts machen kann
Ja wirklich. Denn 25 Euro x so-und-soviel Kätzchen ist auch ein Zubrot und besser als eine volle Hose, wie man bei uns sagt.
Brickparachute ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2017, 17:58
  #63
Starfairy
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 7.722
Standard

Also Lachs fürs Vit. D gehört schon ins Barf, und ja, auch Seealgenmehl fürs Jod. Wichtig wäre die Menge, "nicht so viel" ist natürlich keine Angabe, mit der man irgendwas anfangen könnte.

Gerade bei jungen Katzen ist es aber schon wichtig, das die Zusammensetzung stimmt. Wenn du ernsthaft daran interessiert bist, hier im Forum gibt es einen Bereich fürs Barfen https://www.katzen-forum.net/barfen/

Dort kannst du mit anderen Barfern diskutieren und dir etwas mehr Wissen übers Barf anlesen. Der Bereich ist so komplex, das man da jahrelang noch immer was neues dazulernt.
Und du kannst deine Rezepte von erfahrenen Barfern prüfen lassen. Allerdings, ein paar mehr Angaben als das, was du hier rüberbringst, müßtest du schon machen.

Wieviel bekommt die Kleine überhaupt? Auch hungrige Katzen sind aufgedrehte Katzen.
Starfairy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 17:52
  #64
Felica
Neuling
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 25
Standard Alles wieder gut

Inzwischen ist die kleine Maus bald ein Jahr und alles hat sich eingelebt. Sie ist zwar frech, aber das ist komplett normal. Wir haben einen Streuner von bei uns der Feli immer besucht und mit dem sie sich super versteht.
Sie ist komplett ausgeglichen und alles. Nur komplett tollpatschig ist sie. Wir wenn sie auf schränke klettert müssen wir immer dabei sein. Ich denke, da Feli meine erste Katze war, habe ich oft einfach überreagiert. Nun denn, es ist alles gut^~^
Felica ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 18:04
  #65
tiha
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Alter: 55
Beiträge: 9.916
Standard

Ist sie Freigängerin, weil sie mit einem Streuner zusammenkommt?
__________________
.
Tina + die 5 tapferen Kämpferlein
( und Muffy ❤ und Julius ❤ auf der anderen Seite)



Warum mag uns denn keiner???
tiha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 18:53
  #66
Whissi
Benutzer
 
Whissi
 
Registriert seit: 2016
Ort: Köln
Alter: 39
Beiträge: 51
Standard

Und aus dem Plan mit Zweitkatze ist natürlich nichts geworden, sonst wäre diese/r ja erwähnt worden.

Manchmal frag ich mich wirklich, wieso hier nach Hilfge gefragt wird, die so gar nicht angenommen wird.
__________________
Es grüßen,
Meli mit den drei Herzensbrechern

Whissi ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

erziehung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hyperaktiver Kater? Probe der Aufmüpfigkeit? Fieser-Kardinal Die Anfänger 8 18.02.2010 14:42

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:37 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.